Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.11.2009, 12:26   #1   Druckbare Version zeigen
Stromausfall  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
chemisches Rechnen

1) Beim Glühen von Kupfer(II)oxid entsteht bei 900°C unter Freisetzung von Sauerstoff Kupfer(I)oxid.
a. Geben sie die Reaktionsgleichung an!
4 CuO --> 2 Cu2O + O2
b. Weiviel Gramm Sauerstoff werden von 100,0 g Cu(II)oxid freigesetzt?
Ich weiß nicht, wie ich das berechnen soll?

2) Wie groß ist der Massenanteil des Stickstoffs?
a. in Natirumnitrat
w(N)= w(N) / W(NaNO3)
w(N)= 14,0067 g{\cdot} mol -1 / 85,0535 g{\cdot} mol -1
w(N)= 0,1647--> 16,5 %

b. in wasserhaltigen NaNO3 w(H2O)= 7,3 %
Hier weiß ich es leider auch nicht!
Stromausfall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 12:40   #2   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: chemisches Rechnen

Hallo,

1b)
aus deiner Reaktionsgleichung folgt:
{\mathrm \frac{n(CuO)}{n(O_2)}={4}{1}\\\text{und es ist}\\n=\frac{m}{M}}
entsprechend einsetzen und ausrechnen.

2b)
mit Nachdenken:
100 g trockenes NaNO3 enthalten 16,5 g N
100 g feuchtes NaNO3 enthalten 92,7 g trockenes NaNO3 und davon sind 16,5 % N also 15,3 g
Das gibt dann einen Massenanteil von 15,3% N im feuchten Natriumnitrat
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 17:48   #3   Druckbare Version zeigen
Stromausfall  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: chemisches Rechnen

Danke sehr, aber leider kann ich nicht nachvollziehen wie du auf die 41 kommst!
Stromausfall ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.11.2009, 18:32   #4   Druckbare Version zeigen
nickeloxid Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.928
AW: chemisches Rechnen

Das ist eine 1!
nickeloxid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 18:40   #5   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: chemisches Rechnen

Entschuldige bitte, da ist mir ein Fehler unterlaufen. So ist es richtig:
{\mathrm \frac{n(CuO)}{n(O_2)}=\frac{4}{1}}
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chemisches Rechnen carina3 Allgemeine Chemie 18 21.10.2009 17:17
chemisches rechnen Blondchen Organische Chemie 27 11.10.2009 18:08
Chemisches Rechnen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 13 01.06.2007 17:23
Chemisches Rechnen! Igurashi Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 6 01.02.2005 16:37
chemisches Rechnen Robbenklopper Allgemeine Chemie 20 21.04.2004 14:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:31 Uhr.



Anzeige