Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2009, 11:27   #1   Druckbare Version zeigen
Juliii  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Teilchenzahl N berechnen

Hi,
ich habe eine sehr einfach Frage, da ich aber lang kein chemie mehr hatte komm ich nicht drauf.

Wie kann ich die Stoffmenge von 10g und 30g O2 und die Teilchenzahl davon berechnen?

Ich wäre sehr dankbar für Hilfe
Juliii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 11:56   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Teilchenzahl N berechnen

Stoffmenge: n = m/M.
Teilchenzahl: N = n*NA

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 13:28   #3   Druckbare Version zeigen
Juliii  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Teilchenzahl N berechnen

und M wäre bei O2 dann 2*16 g/mol ?

und bei z.B. O3 dann theoretisch 3*16 g/mol ?

oder wie kann ich M aus dem Periodensystem ablesen?
Juliii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 13:38   #4   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Teilchenzahl N berechnen

Zitat:
Zitat von Juliii Beitrag anzeigen
oder wie kann ich M aus dem Periodensystem ablesen?
M ist die molare Masse in g/mol, die man für alle Elemten im Periodensystem ablesen kann. Wie du schon richtig geschrieben hast ist die molare Masse von Sauerstoff 16 g/mol.
Diese molare Masse muss man dann mit der Anzahl an Atomen multiplizieren; also für O2 dann 16 g/mol * 2.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 13:38   #5   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Teilchenzahl N berechnen

Ja. O hat ein Atomgewicht von 16g/mol, O2 32g/mol und O3 (Ozon, ein tatsächlich existentes Molekül) 48g/mol. Die Atomgewichte aus dem Periodensystem entnehmen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.11.2009, 15:25   #6   Druckbare Version zeigen
Juliii  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Teilchenzahl N berechnen

vielen dank für die hilfe
Juliii ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffmenge/Teilchenzahl Zinnsoldat Anorganische Chemie 1 12.10.2011 22:43
Dichte-, Teilchenzahl-, Ri-Änderung bastian984 Physik 15 19.09.2009 20:43
Umwandlung: Teilchenzahl--> Grammzahl hannisanni Allgemeine Chemie 4 08.08.2008 12:11
Maximale Teilchenzahl Mobbi Allgemeine Chemie 8 12.01.2005 18:28
Zusammenhang zwischen Teilchenzahl und Dissoziationsgrad? ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 2 07.06.2004 19:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:24 Uhr.



Anzeige