Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2009, 19:56   #1   Druckbare Version zeigen
anni123 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 26
Achtung Zink-Iod Batterie Redoxreaktion??

Hey,
wir haben im Unterricht folgendes zur Zink-Iod Batterie aufgeschrieben:

Minuspol { Zn+(2No_3)^- --->Zn^2+(No_3)^+_2 +2e^- }
Pluspol { I_2 +2e^- ---> 2I^- }

Woher kommt das und wie ist die Redoxreaktion richtig? Bei mir kommt nur Schrott raus und oder nützen auch nichts .

Lg und DANKE schonmal .
anni123 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.11.2009, 21:13   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Zink-Iod Batterie Redoxreaktion??

Da kann was nicht stimmen:

Zitat:
Minuspol
Zn -> Zn2+ + 2 e-

Was ist denn das (2NO3)- und warum soll es zu (NO3)2+.

I2 + 2 e- -> 2 I-

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 21:20   #3   Druckbare Version zeigen
anni123 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 26
AW: Zink-Iod Batterie Redoxreaktion??

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Da kann was nicht stimmen:



Zn -> Zn2+ + 2 e-

Was ist denn das (2NO3)- und warum soll es zu (NO3)2+.

I2 + 2 e- -> 2 I-

Gruß

jag
das hat mir eine freundin eben diktiert am telefon.

eben in dem anderen Forum musste das nicht O(kleine 2 unten)+4e- sein? Wegen Zwillingsgas & so?
anni123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 21:24   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Zink-Iod Batterie Redoxreaktion??

Zitat:
Zitat von anni123 Beitrag anzeigen
das hat mir eine freundin eben diktiert am telefon.

eben in dem anderen Forum musste das nicht O(kleine 2 unten)+4e- sein? Wegen Zwillingsgas & so?
a) Kann ich nicht glauben
b) Stimmt. O2 + 4 e- -> 2 O2-. Gut aufgepasst,

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 21:29   #5   Druckbare Version zeigen
anni123 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 26
AW: Zink-Iod Batterie Redoxreaktion??

a) stimmt aber
b) mich hat grade eine freundin drauf aufmerksam gemacht


lg
anni123 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
redoxreaktion, zink-iod batterie

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Silberoxid Zink Batterie Dr Hibbert Physikalische Chemie 7 04.05.2010 12:49
Zink Brom Batterie karamelo Physikalische Chemie 1 05.02.2010 11:23
Zink-Braunstein-Zelle/Zink-Kohle-Batterie NewtonF90 Allgemeine Chemie 0 05.06.2008 19:05
Zink-Luft-Batterie Andreas999 Physikalische Chemie 0 12.01.2008 14:24
Quecksilberoxid- Zink Batterie akira14 Physikalische Chemie 1 15.05.2005 17:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:40 Uhr.



Anzeige