Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2009, 05:11   #1   Druckbare Version zeigen
sc0re Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
Alufolie löste sich auf

Hallo zusammen

Ich hatte Pasta gekocht (mit Kartoffeln, Zwiebeln und Speck dran), das ganze dann in einen Behälter gegeben und mit Alufolie abgedeckt (es war noch warm) und dann in den Kühlschrank gestellt.
Heute (ein Tag später), als ich die Resten essen wollte, stellte ich fest, dass es in der Alufolie ca. 4 kleine Löcher in der Folie hatte, es sah so aus wie sich die Alufolie dort irgendwie aufgelöst hatte, es war Alu-Staub unter den Löchern auf dem Essen. Wie konnte das geschehen? Alufolie sollte sich doch nicht einfach auflösen?!?

Vielen Dank im Voraus und Gruss
Sam
sc0re ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 05:29   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Alufolie löste sich auf

Hi,

du hattest hoechstwahrscheinlich irgendeine saeure zugegen (kandidaten bei pasta: wein, aceto balsamico, tomaten.. ) die dann in spritzern gegen die alufolie gekommen ist und diese sauer weggeaetzt hat.

hinweis: das ganze ist in den mutmasslichen dosen ungefaehrlich. wenn du den "staub " also (aus kulinarischen, nicht aus toxikologischen gruenden) grosszuegig entfernt hast, ist die restliche pasta noch uneingeschraenkt geniessbar

gruss

ingo
magician4 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 07:26   #3   Druckbare Version zeigen
sc0re Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Alufolie löste sich auf

Die einzige Säure die ich mir vorstellen könnte, war evtl. Salzsäure vom Kochwasser her?? Oder vielleicht sind die Zwiebeln die Ursache?
Wein, aceto balsamico, tomaten waren nicht dabei.

Ich habe die kontaminierten Pasta einfach entfernt und den Rest trotzdem gegessen, noch lebe ich :-).

Danke und Gruss
Sam
sc0re ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 08:38   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Alufolie löste sich auf

Ein wenig Säure ist immer in Gemüse enthalten. Vermutlich können die ebenfalls anwesenden Zucker mit Al Komplexe bilden, das hilft auch beim Auflösen.
Salz wirkt korrosionsfördernd.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 08:42   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Alufolie löste sich auf

Im Speck findet sich auch reichlich Pökelsalz(NaCl/NaNO2)
  Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 12:12   #6   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Alufolie löste sich auf

Zitat:
Zitat von sc0re Beitrag anzeigen
Die einzige Säure die ich mir vorstellen könnte, war evtl. Salzsäure vom Kochwasser her??
Das erinnert mich an die Geschichte bei Prof. Blume, wo eine angehende Lehrerin mit Eis und Kochsalz eine Kältemischung hergestellt hat... und die Kinder sich über "prickelnde" Finger beschwert haben, was zu einem riesen Skandal führte, weil die Refenrendarin unverantwortlicherweise die Kinder Salzsäure ausgesetzt hat.
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 13:20   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Alufolie löste sich auf

Zitat:
Zitat von Irrlicht
weil die Refenrendarin unverantwortlicherweise die Kinder Salzsäure ausgesetzt hat.
Vielleicht kocht Sam ja seine Nudeln tatsächlich mit Salzsäure. Sie werden dann viel schneller weich...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 18:31   #8   Druckbare Version zeigen
sc0re Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Alufolie löste sich auf

Haha danke für all die Antworten.
sc0re ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.11.2009, 19:36   #9   Druckbare Version zeigen
fj Männlich
Mitglied
Beiträge: 161
AW: Alufolie löste sich auf

War der Behälter zufällig aus Edelstahl?

Gruß, FJ
fj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 19:40   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Alufolie löste sich auf

Das wäre auch noch eine plausible Erklärung.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 19:47   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Alufolie löste sich auf

Zitat:
Zitat von fj Beitrag anzeigen
War der Behälter zufällig aus Edelstahl?

Gruß, FJ
...oder gar eine edle Kasserolle aus Kupfer?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 21:17   #12   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Alufolie löste sich auf

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
...oder gar eine edle Kasserolle aus Kupfer?
Oder vielleicht sogar Silber?
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 01:49   #13   Druckbare Version zeigen
sc0re Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Alufolie löste sich auf

Eh der Behälter könnte aus Edelstahl sein, oder Aluminum, keine Ahnung. Sieht eisern aus auf alle Fälle (gebürstet).

Warum könnte das eine Rolle spielen?
sc0re ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 08:23   #14   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Alufolie löste sich auf

Zitat:
Zitat von sc0re Beitrag anzeigen
Eh der Behälter könnte aus Edelstahl sein, oder Aluminum, keine Ahnung. Sieht eisern aus auf alle Fälle (gebürstet).

Warum könnte das eine Rolle spielen?
Zwei verschiedene Metalle -> galvanisches Element; das unedlere von beiden (Aluminium) löst sich auf.
fj hatte also wohl die richtige Idee.

Den Unterschied zwischen Edelstahl und Aluminium bemerkt am am Gewicht, an der Kratzfestigkeit und an der Farbe.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 19:28   #15   Druckbare Version zeigen
sc0re Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Alufolie löste sich auf

@FK

Aha, danke Frank für die Erklärung. Aber der Inhalt muss ja dabei auch noch eine Rolle gespielt haben oder? Weil ich habe den selben Behälter schön öfters mit Alufolie abgedeckt, und dabei ist jeweils nichts geschehen. Eventuell hat die starke Ausbildung von Kondenswasser (von der warmen Nahrung her) eine Rolle gespielt.
sc0re ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löst sich Graphit auf? anmig Physikalische Chemie 7 07.05.2010 09:08
Hilfe, muffiger Geruch im Haus verändert sich durch Alufolie, Reaktion? trader Allgemeine Chemie 5 27.11.2008 21:03
Explorer hängt sich auf Firefighter Computer & Internet 5 22.02.2008 11:47
Buttermilch bläht sich auf... ooAlbert Lebensmittel- & Haushaltschemie 2 29.07.2006 22:19
eMule hängt sich auf... Godwael Computer & Internet 10 13.03.2005 19:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:34 Uhr.



Anzeige