Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2009, 17:45   #1   Druckbare Version zeigen
Baalin  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Ionenaustauscher

Hi,
Ich suche schon den ganzen Tag nach ner Laiengerechten antwort fand aber keine... deshalb beschloss ich mal hier nachzufragen .
Ich sitze zurzeit bei mir im Unterricht in der Oberstufe und mein Lehrer faselt was von Enthärtern und Ionen austauschern...
kann mir evtl einer kurz aber ausführlich erklären was mit so einem Ionenaustauscher gemeint ist, damit ich Laie das auch verstehe

Vielen Dank
Baalin
Baalin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 18:24   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.701
AW: Ionenaustauscher

Ionenaustauscher dienen zur Entsalzung von Wasser.

Das sind bestimmte Harze, die einmal sauer und einmal alkalisch sind.

Mit dem Sauren Harz werden die Kationen (Metalle) gebunden und gegen H+ ausgetauscht. Die alkalischen Harze holen die Anionen raus und tauschen gegen OH- aus.

In Summe ergibt dann H+ + OH- => H2O. Also am Ende hat man vollensalztes Wasser auch VE-Wasser oder DI-Wasser (deionisiert) genannt.

Regeneriert werden die Harze entweder mit Salzsaeure oder Natronlauge.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 18:25   #3   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Ionenaustauscher

Zitat:
Zitat von Baalin Beitrag anzeigen
kann mir evtl einer kurz aber ausführlich erklären was mit so einem Ionenaustauscher gemeint ist
Kurz aber ausführlich...

Kurz: Ein Ionenaustauscher tauscht die Ionen einer Lösung aus.

Ausführlich(er): Wenn Du z. B. eine wässrige Magnesiumchlorid-Lösung hast, dann schwimmen im Wasser positive Magnesium- und negative Chlorid-Ionen umher. Ein Ionenaustauscher ist nun ein Feststoff, in dem Ionen gespeichert sind, z. B. Natrium-Ionen. Gießt man nun die Magnesiumchlorid-Lösung über diesen Ionenaustauscher, dann werden die Magnesium-Ionen der Lösung durch das Überangebot an Natrium-Ionen im Ionenaustauscher ausgetauscht. Die Magnesium-Ionen werden also im Ionenaustauscher gebunden. Dadurch wandelt sich die Magnesiumchlorid-Lösung in eine Natriumchlorid-Lösung um.
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 18:28   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.701
AW: Ionenaustauscher

Zitat:
Zitat von Sponk Beitrag anzeigen
Kurz aber ausführlich...

Kurz: Ein Ionenaustauscher tauscht die Ionen einer Lösung aus.

Ausführlich(er): Wenn Du z. B. eine wässrige Magnesiumchlorid-Lösung hast, dann schwimmen im Wasser positive Magnesium- und negative Chlorid-Ionen umher. Ein Ionenaustauscher ist nun ein Feststoff, in dem Ionen gespeichert sind, z. B. Natrium-Ionen. Gießt man nun die Magnesiumchlorid-Lösung über diesen Ionenaustauscher, dann werden die Magnesium-Ionen der Lösung durch das Überangebot an Natrium-Ionen im Ionenaustauscher ausgetauscht. Die Magnesium-Ionen werden also im Ionenaustauscher gebunden. Dadurch wandelt sich die Magnesiumchlorid-Lösung in eine Natriumchlorid-Lösung um.
Anfuehren sollte man noch, dass diese Art von Austauscher (Natriumionen) zur Enthaertung dient.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ionenaustauscher icemankimi1991 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 15.01.2012 16:34
Ionenaustauscher matze84 Allgemeine Chemie 2 16.06.2008 00:11
Ionenaustauscher nina19586 Allgemeine Chemie 11 09.12.2007 19:32
Ionenaustauscher olivia r Anorganische Chemie 0 12.05.2007 13:19
Ionenaustauscher ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 13 17.08.2001 18:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.



Anzeige