Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2009, 19:13   #1   Druckbare Version zeigen
MA84  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

Hi,
ich krieg diese Aufgabe einfach nicht raus, ich frag mich wieso. Ich steh wohl auf dem Schlauch und denke zu kompliziert:

Zitat:
Ein Gefäß ist mit Essigsäure gefüllt. Die Anzahl der H3O+-Ionen wurde auf 3,01*1023 bestimmt.

Frage: Wieviel Gramm reiner Essigsäure sind gelöst?
Wäre nett, wenn mir einer auf die Sprünge helfen könnte.

Grüße
MA

Geändert von MA84 (13.11.2009 um 19:23 Uhr)
MA84 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.11.2009, 19:24   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Masse von Essigsäure

N Abend

Wie bist du denn vorgegangen?
Hast du bedacht, dass Essigsäure nicht vollständig dizossiiert in Wasser?


Gruß
  Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 19:29   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Masse von Essigsäure

essigsaeuere ist eine schwache saeure, die nur hoechst unvollstaendig (und dazu dann konzentrationsabhaengig variabel) i.s.d. H3O+ bildung dissoziiert vorliegt

--> man benoetigt zumindest noch das volumen des gefaesses

--> aufgabe so nicht bearbeitbar
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 19:29   #4   Druckbare Version zeigen
nickeloxid Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.928
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

~30g

Du rechnest erst einmal die Stoffmenge aus.

3.01*1023 / 6*1023 =0,501667

m=n*M
m=0,501667*60,05=30.1251


e: ups; nicht bedacht. kannste vergessen so

Naja, vielleicht kannst du es berechnen, indem du c=n annimmst und dann so vorgehst.

Ks= n(Ac-)*n(H3O+) / n(HAc)

und das nach n(HAc) auflösen und dann wie oben verfahren.

Geändert von nickeloxid (13.11.2009 um 19:35 Uhr)
nickeloxid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 19:35   #5   Druckbare Version zeigen
MA84  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

Hi,

okay, gleich beim ersten Eintrag einen groben Fehler begangen
Ich hab nicht die Originalaufgabe gepostet.

Dann werd ich das mal nachholen:

Zitat:
Ein zylindrisches Gefäß mit einer Grundfläche von 50 cm3 ist mit Essigsäure gefüllt. Der pH-Wert der Lösung beträgt 2,38. Außerdem wurde die Anzahl der H3O+-Ionen auf 3,01*1023 bestimmt.

Frage: Wieviel Gramm (g) reiner Essigsäure sind gelöst, wie groß ist die Konzentration der eingefüllten Essigsäure und wie hoch in Metern (m) ist das Glasgefäß gefüllt.
Okay, das wars Frage 3 schaff ich, Frage 1 da klappts nich so und bei Frage 2 denke ich es zu wissen. Man hat ja bei schwachen Säuren die pH-Wert-Berechnung mit pH=1/2(pKs-lg c(Säure)). Der pKs ist im Anhang angegeben. Somit lös ich einfach nach lg c auf und krieg die Konzentration. Oder?

Grüße
MA

PS: Danke vielmals für die Hilfe
MA84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 20:13   #6   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

wie du frage 3 beantworten koennen kannst wenn du die 1 resp. 2 net schaffst ist mir schleierhaft
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 20:18   #7   Druckbare Version zeigen
MA84  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

Okay, hmm...
dennoch bitte ich um Hilfestellung. Ich sag ja, ich steh auf dem Schlauch...
MA84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 21:05   #8   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

der pH gibt dir (indirekt) die [H3O+] in mol/l
ueber die dir gegebene teilchenzahl kannst du somit das volumen berechnen

ferner glt fuer schwache saeuren in guter naeherung c0= KS/[H3O+]2, womit du dann ueber c0 * V deine absolute molzahl der essigsaeure hast, die du schlussendlich nur noch im gramm umrechnen musst

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 22:31   #9   Druckbare Version zeigen
MA84  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

Hallo,

danke schonmal für deine Antwort. Aber ich komme einfach nicht weiter.
Wäre nett von dir, wenn du es noch etwas weiter ausführen könntest.

Grüße
MA
MA84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 00:17   #10   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

pH --> H3O+ :

pH = - log [H+]; gegeben pH = 2,38 --> H+ = 10-2,38 ~ 0.00417 mol/l


c [H+] --> c0 [CH3COOH]:

c0 = KS / [H+]2= 10-4.75/(10-2.38)2~ 1 mol/l (= antwort frage 2)


teilchenzahl H+ --> mol:

1 mol = 6.024 * 1023 teilchen ; gegeben 3.01 * 1023 teilchen --> ~ 0.5 mol


mol [H+], c[H+] --> L :

stoffmenge / c = volumen --> V = 0.5 / 0.00417 ~ 119.94 l


c0 [CH3COOH], L --> mol CH3COOH total, g total :

119.94 L * 1 mol/L --> 119.94 mol; M(CH3COOH 60,05 g·mol−1--> ~ 7.202,5 g (antwort frage 1)



aber wie ich jetzt aus einer zylindergrundflaeche im kubikzentimetern bei bekanntem zielvolumen dann auf die hoehe kommen soll.....


gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 12:58   #11   Druckbare Version zeigen
pennyroyal Männlich
Mitglied
Beiträge: 221
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

Ich schätze mal da liegt ein Tippfehler vor, würde ja so auch keinen Sinn machen... ("³" statt "²")
Demnach bekomme ich für die Füllhöhe 2,3988cm heraus.
pennyroyal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 16:30   #12   Druckbare Version zeigen
MA84  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

Hi,

vielen Dank
MA84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 02:51   #13   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

Zitat:
Zitat von pennyroyal Beitrag anzeigen
Demnach bekomme ich für die Füllhöhe 2,3988cm heraus.
119.94 l = 119.94* 103 cm3
dividiert durch 50 cm2 grundflaeche
= 2,3988 * 103 cm = 23,988 m ~ 24 m

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 03:11   #14   Druckbare Version zeigen
pennyroyal Männlich
Mitglied
Beiträge: 221
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

Hm, bin der Plausibilität halber irgndwie von Millilitern ausgegangen, aber deine Rechnung stimmt schon.
pennyroyal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 16:58   #15   Druckbare Version zeigen
MA84  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Wieviel Gramm Essigsäure? (Aufgabe)

Hi,

also das Ergebnis ist nach langer Rechnerei und Recherche leider falsch.
Ich habe mich mit dem Prof. unterhalten und erst jetzt ist mir klar, warum er auf das Ergebnis kommt.

Laut Aufgabenstellung heißt es
Zitat:
Wieviel Gramm (g) reiner Essigsäure sind gelöst
Und gelöst heißt:
CH3COOH + H2O -> CH3COO- + H3O+
Also nur der anteil, der dissoziert. Und dann wäre die Anzahl der CH3COO- = der Anzahl H3O+

Und 3,01*1023 sagt ja, dass 0,5 mol CH3COOH--Ionen vorhanden sind, somit müssen auch 0,5 mol Actetat-Ionen vorhanden sein, weil nur dieser Teil dissoziert ist. Und bei Essigsäure mit 60g/mol ergibt der dissozierte Anteil der Essigsäure (in CH3COO- + H3O+) 30 g.

Grüße
Marc
MA84 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel Gramm Stickstofftrifluorid.... Schemie Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 13 04.02.2015 16:58
Wieviel gramm wasser in Na2CO3 * 10 H2O fixl Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 10.05.2011 19:44
wieviel gramm kohlenstoffdioxid`? manu20 Allgemeine Chemie 1 16.01.2009 21:57
Wieviel Gramm Eis ins Glas, so dass... DeusDeorum Physikalische Chemie 2 18.05.2007 15:18
Rechnung (Wieviel Gramm H+/OH- in 1 l Wasser) ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 10 16.05.2001 23:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.



Anzeige