Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2009, 18:31   #1   Druckbare Version zeigen
JundL31 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 62
noch kleine Fragen

1)Stimmt diese Gleichung:
4 Al + 3 H2CO3 + 6 H2O -> 2 Al(OH)3 + 6 H2 + Al2(CO3)3 ?

2) 90 ml HCl unbekannter Konzentration wurden mit NaOH titriert.CNaOH= 0,25mol/l und VNaOH= 83 ml. Berechne die Konzentraion von HCl. Ich habe da raus: 0,23mol/l,stimmt das??

3)95 ml HCl mit CHCl=10-3 mol/l und 70ml NaOH mit cNaOH=10-3mol/l wurden gemischt. Berechne den pH-Wert der Mischnung und von HCl und NaOH.
Also pHHCl= 3 und pHNaOH= 11,der pH-Wert der Mischung müsste 3,8 sein, richtig?

Danke!
JundL31 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.11.2009, 18:57   #2   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: noch kleine Fragen

Zitat:
Zitat von JundL31 Beitrag anzeigen
1)Stimmt diese Gleichung:
4 Al + 3 H2CO3 + 6 H2O -> 2 Al(OH)3 + 6 H2 + Al2(CO3)3
Formal okay. Nur gibt es meines Wissens nach kein Aluminiumcarbonat und ich bezweifel auch dass Sprudelwasser Alubüchsen auflösen kann.


Zitat:
Zitat von JundL31 Beitrag anzeigen
2) 90 ml HCl unbekannter Konzentration wurden mit NaOH titriert.CNaOH= 0,25mol/l und VNaOH= 83 ml. Berechne die Konzentraion von HCl. Ich habe da raus: 0,23mol/l,stimmt das??
Ja!


Zitat:
Zitat von JundL31 Beitrag anzeigen
1)3)95 ml HCl mit CHCl=10-3 mol/l und 70ml NaOH mit cNaOH=10-3mol/l wurden gemischt. Berechne den pH-Wert der Mischnung und von HCl und NaOH.
Also pHHCl= 3 und pHNaOH= 11,der pH-Wert der Mischung müsste 3,8 sein, richtig?
Das hab ich auch raus.
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2009, 19:27   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: noch kleine Fragen

aluminium ueberzieht sich z.b. bei luftkontakt sofort mit einer hauchduennen schicht aus aluminiumoxid
diese ist in schwachen saeuren wie waessriger kohlensaeure unloeslich und schuetzt das darunter liegende aluminium vor der zersetzung

aluminiumcarbonat wuerde uebrigends nicht entstehen, da carbonat und al3+ nicht nebeneinander bestaendig sind
das ergaebnis waere aluminiumoxid / hydroxid

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2 kleine Fragen. Derby_Star Allgemeine Chemie 8 01.05.2009 13:50
Noch eine kleine pH-Aufgabe Kreatinspeicher Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 03.03.2008 13:49
3 kleine Fragen Technokuh Medizin & Pharmazie 3 25.10.2005 04:24
2 kleine Fragen Chickendog Anorganische Chemie 2 22.03.2004 19:37
2 kleine Fragen Frank86de Mathematik 5 20.02.2004 18:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.



Anzeige