Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2009, 15:35   #1   Druckbare Version zeigen
Saxana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Hallo
Bin grad dabei für meine Chemie-Klausur zu lernen.
Wir sollen wahrscheinlich eine Nachweisreaktion von Kalkwasser oder Wasserstoff (Knallgasprobe) beschreiben, und zwar mit Vergleichsprobe und Blindprobe. Ich hab leider keine Ahnung was mit den beiden Proben gemeint ist. Könnte mir vielleicht jemand Vergleichsprobe und Blindprobe anhand einer obengenannten Nachweisreaktion erklären?
Danek

Lg, Saxana
Saxana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 18:25   #2   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Hallo,

Die Blindprobe enthält die Substanz nicht, die du nachweisen willst. Der Nachweis muss also negativ ausfallen, sonst enthalten die für den Nachweis zugegebenen Chemikalien die gesuchte Substanz.

Die Vergleichsprobe enthält die gesuchte Substanz. Also muss der Nachweis positiv ausfallen. Wenn nicht gibt es evtl. eine Störung oder es wurde etwas falsch gemacht.
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 20:19   #3   Druckbare Version zeigen
Saxana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
AW: Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Danke :-)

Blindprobe versteh ich jetzt, aber Vergleichsprobe!?
Ich hab das jetzt so verstanden:
Die Vergleichsprobe ist das Ergbnis des Nachweises, also das, was ich nachweisen wollte, um zu sehen, ob auch tatsächlich dasselbe rauskommt?
Saxana ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.11.2009, 21:35   #4   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Richtig, bei der Vergleichsprobe erhältst du einen positiven Nachweis.
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 15:57   #5   Druckbare Version zeigen
Saxana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
AW: Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Gut, vielen Danke . Dann wäre das soweit verstanden.
Aber wenn ich die Blindprobe und die Vergleichsprobe jetzt in Bezug auf die 2 obengenannten Nachweisreaktionen betrachte, dann
Meine Schwester (Chemielaborantin) wusste sich da auch nicht zu helfen. Was soll ich denn da als Blind- oder Vergleichsprobe nehmen?
Saxana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 21:32   #6   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Hallo,

Bei der Knallgasprobe weist du Wasserstoff nach.
Ich nehme an, das der aus einem Feststoff (Metall) unter Zugabe von Säure hergestellt wird.
Du könntest als Blindprobe z.B. Natriumcarbonat nehmen, da entsteht bei Zugabe von Salzsäure auch ein Gas, aber das entstehende CO2 gibt keine Knallgasreaktion.
Als Vergleichsprobe wäre z.B. Eisenspäne und Salzsäure möglich.

Beim Kalkwasser meinst du damit eine Nachweisreaktion mit Kalkwasser oder von Kalkwasser?
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 22:52   #7   Druckbare Version zeigen
Saxana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
AW: Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Ich meinte MIT Kalkwasser^^
Hab das aber auch erst jetzt rausgefunden, dass ich den Nachweis von CO2 meinte. Wüsstest du da was?
Saxana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 22:57   #8   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Wie oben beschrieben, aber mit vertauschten Bezeichnungen:
Fe = Blindprobe
Natriumcarbonat = Vergleichsprobe
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 23:03   #9   Druckbare Version zeigen
Saxana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
AW: Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Ich dank dir vielmals!
Mal schaun ob mich das morgen weiterbringt.
Verstanden hab ich es zumindest jetzt =)
Saxana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 23:08   #10   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Vergleichsprobe, Blindprobe von Nachweisreaktionen

Viel Erfolg
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
blindprobe raccady Anorganische Chemie 3 27.10.2010 14:32
Radiokohlenstoffdatierung Vergleichsprobe? DasBaum2 Allgemeine Chemie 9 28.04.2010 04:47
Blindprobe Cobolt Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 15.09.2009 21:09
Nachweisreaktionen von Salzlösungen musical_dream Anorganische Chemie 33 29.03.2009 15:04
Nachweisreaktionen von Cl2, NO2... Kutti Anorganische Chemie 4 22.02.2004 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.



Anzeige