Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2003, 12:58   #1   Druckbare Version zeigen
Selina  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 43
Gewitter

Hallo Zusammen!!

Ich hab da mal eine blöde Frage, man hat immer gesgat, wenn es draußen ein Gewitter hat, soll man nicht unter einen Baum stehen? Warum eigentlich nicht?? Oder stimmt das überhaupt nicht??

LG
__________________
Wenn wir falsch handeln, dann nur weil wir es nicht besser wissen!!
Selina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2003, 13:05   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ein Blitz schlägt bevorzugt in hohe Bäume/Gebäude ein.
Liegt daran, dass Objekte, die leitend mit der Erde verbunden sind auf dem selben Potential wie diese liegen. Der Blitz muss daher beim Einschlagen in ein solches Objekt bei gleicher Potentialdifferenz eine geringere Strecke überwinden. Oder anders formuliert: der Potentialverlauf bzw. die Feldstärke zwingt ihn, diesen Weg zu wählen.

Und wenn der Blitz jetzt in den Baum einschlägt, unter dem Du stehst, dann könnte letzterer Dir auf den Kopf fallen...
  Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2003, 13:14   #3   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
Naja er wird nicht auf den Kopf fallen, aber die Hitze die beim Einschlag des Blitzes ensteht bringt das im Baum enthaltene Wasser explosionsartig zum kochen und sprengt eben diesen Baum in seine Einzelteile (und das alles ohne Punkt und Komma - also Baum und dieser Beitrag)

schönes Wochenende Marcus
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2003, 14:37   #4   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Im Deutschen Museum machen die täglich schöne Vorführungen mit Hochspannung und künstlichen Blitzen, u.a. lassen sie einen Holzstab wie eben erläutert zerbersten.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2003, 15:52   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Blitze können sich außerdem verzweigen bzw. dürften auch in der Umgebung des Blitzes noch gefährliche Spannungen auftreten - ist ja nicht selten, dass ein Blitz mehrere Menschen gleichzeitig tötet.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2003, 20:23   #6   Druckbare Version zeigen
GH Männlich
Mitglied
Beiträge: 659
Wie aus dem obigen gesagten geht auch hervor, dass das Sprichwort

"Von Eichen sollst du weichen aber Buchen sollst du suchen"

bei einem Gewitter nicht richtig ist.

Gruß

GH
__________________
MfG
GH

Alles Leben ist Chemie
GH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2003, 20:29   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von GH
Wie aus dem obigen gesagten geht auch hervor, dass das Sprichwort

"Von Eichen sollst du weichen aber Buchen sollst du suchen"

bei einem Gewitter nicht richtig ist.
Ja, dieser Unfug kommt daher, dass Buchen eine sehr glatte Rinde haben, während die von Eichen rissig mit großer Oberfläche ist. Da kann eine Menge Wasser gespeichert werden, so dass bei einem Treffer die Rinde abgesprengt wird und der Baum entsprechend ausssieht. Bei Buchen gibts weniger sichtbare Folgen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.05.2003, 21:10   #8   Druckbare Version zeigen
GH Männlich
Mitglied
Beiträge: 659
Danke Franz!

Endlich hab ich eine Erklärung für das unsinnige Sprichwort:

Gruß

GH
__________________
MfG
GH

Alles Leben ist Chemie
GH ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bedeutung Gewitter Stickstoffkreislauf Sinja Anorganische Chemie 0 13.05.2009 16:47
Baden bei Gewitter? vandenberg Physik 24 30.06.2005 13:53
Gewitter Fritzchen Anorganische Chemie 5 08.06.2004 22:24
Gewitter unter Wasser C. Iulius Caesar Allgemeine Chemie 1 09.02.2003 15:18
GEWITTER und Funkstörungen Gluecki Physik 8 17.07.2001 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.



Anzeige