Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2009, 15:40   #1   Druckbare Version zeigen
hesman Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 46
Verbrennung von Eisen

hallo, bei der verbrennung von eisenwolle, eisenblech, eisennagel entsteht doch als produkt immer Eisenoxid. bei eisenwolle kommt es immer sofort zu einer reaktion, eisenpulver geht auich zügig...bei einem eisennagel muss man aber nat. etwas länger warten und die verbrennung ist nicht bes. spektakulär wie bei eisenwolle. wie kann man das erklären? habe jetzt irgendwo gelesen, dass je feiner das material ist, desto schneller verläuft die reaktion. verstehe aber nicht so ganz, was das zu bedeuten hat...dabke
hesman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 15:50   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: Verbrennung von Eisen

Das haengt mit der Oberfläche zusammen. Ein Eisenblock oder Eisennagel hat eine relativ geringe Oberflaeche. Die Wolle ist sehr fein und hat eine sehr grosse Oberflaeche. Noch besser geht ein besonderes Eisenpulver (Ferrum reductum). Da ist die Oberflaeche so gross, dass es sich selbst entzuendet, nur beim Ausschuetten aus einem Behaelter.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 15:52   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: Verbrennung von Eisen

sauerstoff ist ein gas, eisen ist ein feststoff

die reaktion zwischen den beiden findet daher an der oberflaeche des eisens statt

fein verteiltes material hat eine unvergleichlich viel hoehere oberflaeche als z.b. eine massive kugel

der umsatz pro cm2 oberflaeche ist in beiden faellen naeherungsweise gleich, nur hat der eisennagel so ungleich viel weniger davon: daher ists dort vergleichsweise lahm

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Redoxpotential von Eisen(II) und Eisen(III)-ionen akenia Allgemeine Chemie 2 27.11.2011 18:53
Molare Reaktionsenthalpie von Eisen(II)- und Eisen(III)sulfid maxpeter Physikalische Chemie 2 23.08.2011 21:21
Eisen (II) Bestimmung in Gegenwart von Eisen (III) Herbei Analytik: Quali. und Quant. Analyse 22 03.12.2008 21:55
Reduktion von Eisen-II- und Eisen-III-oxid azur01 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 29.10.2005 16:20
gewichtszunahme von Eisen zu Eisen(III)oxid stempel123 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 03.10.2005 23:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:55 Uhr.



Anzeige