Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.10.2009, 19:59   #1   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle nimmt er ab oder zu bei der stormentnahme?? und warum

grüße
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 00:15   #2   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

kann mir keiner die frage beantworten?
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 00:18   #3   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Da sich Chrom bei der Reaktion auflöst, nimmt die Cr+++ Konzentration natürlich zu, wenn die Zelle Strom liefert!
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 00:28   #4   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

okey danke
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 12:12   #5   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Hallo,

also meiner Meinung nach kann man genauso sagen: die Cr3+ Konzentration nimmt ab, weil sich Chrom abscheidet.
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 12:22   #6   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Zitat:
Zitat von Chemie007 Beitrag anzeigen
Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle nimmt er ab oder zu bei der stormentnahme??
Die Frage kann meiner Meinung nach gar nicht beantwortet werden, weil eine Wikipedia reference-linkHalbzelle allein keinen Strom liefert...

Insofern haben sowohl Auwi also auch wobue recht. Such Dir Deine Antwort samt Begründung aus...
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 12:30   #7   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Es gibt vom gleichen User noch einen Thread, in dem die Halbzelle Cr/Cr3+ auftaucht.
Ob die beiden wohl zusammengehören?
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 12:35   #8   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Zitat:
Zitat von wobue Beitrag anzeigen
Es gibt vom gleichen User noch einen Thread, in dem die Halbzelle Cr/Cr3+ auftaucht.
Ob die beiden wohl zusammengehören?
Lassen wir uns mal überraschen...
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 12:36   #9   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Also die Aufgabe lautet: eine Chromhalbzelle sol mit einer Standardwasserstoffhalbzelle gemeesen werden dazu fehlt mir die Gesamtreaktionsgleichung
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 12:41   #10   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

upps sorry also das war jetzt falsch gepostet!!
gefragt ist ob es bei der Stromentnahme in dieser Messreihe die Chromionenkonzentration ab oder zu nimmt??
vielen daNK
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 12:45   #11   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Zitat:
Zitat von Chemie007 Beitrag anzeigen
Also die Aufgabe lautet: eine Chromhalbzelle sol mit einer Standardwasserstoffhalbzelle gemeesen werden
Jetzt kommen wir der Sache schon näher.

Zitat:
Zitat von Chemie007 Beitrag anzeigen
dazu fehlt mir die Gesamtreaktionsgleichung
Die Gesamtreaktionsgleichung hat Dir Auwi ja schon aufgestellt!

Was wird denn bei dieser Reaktion verbraucht? Chrom(III) oder elementares Chrom? Wenn Du Dir das klar machst, dann weißt Du auch welche der obigen Antworten samt Begründung für die jetzt vollständige Problemstellung zutrifft.
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 12:53   #12   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Chrom (3) aber ist es für diese Aufgabe noch ausschlaggebend?, weil ich es korriegiert habe!
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 12:59   #13   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

Zitat:
Zitat von Chemie007 Beitrag anzeigen
Chrom (3)
...wird in Auwis Reaktionsgleichung nicht verbraucht!

Zitat:
Zitat von Chemie007 Beitrag anzeigen
aber ist es für diese Aufgabe noch ausschlaggebend?, weil ich es korriegiert habe!
Durch die Angabe der zweiten Halbzelle hat sich überhaupt erst eine (lösbare) Aufgabe ergeben!
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2009, 13:06   #14   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

jetzt komme ich durcheinander!!
Also gegeben ist die Messung Standardpotentiale einer Chrom(elementar)halbzelle mit Standardwasserstoffhalbzelle!
Welche Reaktion läuft in der Chromhalbzelle? Reaktionsgleichung gesucht!
Welche Reaktion läuft in der Standardwasserstoffhalbzelle? Reaktionsgleichung gesucht!
Und die Gesamtreaktionsgleichung?
Nimmt die Chromionenkonzentration zu oder ab mit Begründung
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.11.2009, 13:13   #15   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Chrom Ionenkozentraion in der Chromhalbzelle

ich bin jetzt echt durcheinander gekommen kann mir noch jemand weiterhelfen

grüße
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kriegt man wasserfreien Chrom(III)-chlorid aus Chrom(III)-Oxid? crazy.physiker Anorganische Chemie 1 16.02.2011 16:34
Chrom aus Chrom(III)-Oxid? crazy.physiker Anorganische Chemie 3 16.02.2011 13:38
Aluminium auf Chrom lösen ohne Chrom.... Harleydoktor Anorganische Chemie 3 09.08.2007 12:43
Chrom(III) zu Chrom(VI) Pandra Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 17.12.2006 11:30
Chrom in der Ledergerbung Bubbelflip Anorganische Chemie 2 19.07.2004 22:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.



Anzeige