Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2009, 16:43   #1   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
Kann mir jemand folgendes kontrollieren

ich habe folgende Aufgabe gelöst und bin mir nicht sicher was das ergebnis angegeht

Eisen wird in Kupfer(2) gesenkt
Cu ----->Cu+2+2e-
Fe+3+ e- ----> Fe+2

Fe + Cu+2 -----> Fe+2 + Cu

Eisen wird in Magnesium(2) gesenkt

Mg -----> ]Mg+2 + 2e-
Fe+3 +e- -----> Fe+2

Fe + Mg+2------> Fe+2 + Mg


Vielen Dank für eure Hilfe
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 17:01   #2   Druckbare Version zeigen
cyberhaube Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

Sieht erstmal richtig aus! Jedoch kommt das Plus immer hinter die Ziffer!
Aber ob ob festes Eisen von Kupfer- oder gar Magnesiumionen oxidiert wird bezweifel ich!
__________________
läuft.
cyberhaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 17:05   #3   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

Habe vergessen zu schreiben, dass Kupfer(2)Salzlösung und Magnesium(2) Salzlösung noch dazu kommt. Ist es dann troztdem richtig?
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 17:06   #4   Druckbare Version zeigen
Maldita Männlich
Mitglied
Beiträge: 355
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

Zitat:
Eisen wird in Kupfer(2) gesenkt
Cu ----->Cu+2+2e-
Fe+3+ e- ----> Fe+2

Fe + Cu+2 -----> Fe+2 + Cu
Was den nun? Fe3+ zu Fe2+ oder Fe zu Fe2+ ?#

Liebe Grüße
Maldita
__________________
Interessantes aus Wissenschaft und Technik

Objektivität ist die Wahnvorstellung, Beobachtungen könnten ohne Beobachter gemacht werden. Die Berufung auf Objektivität ist die Verweigerung der Verantwortung - daher auch ihre Beliebtheit.
Maldita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 17:12   #5   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

das weis ich ja auch nicht deswegen frage ich ob jemand es mir kontrollieren kann

grüße
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 20:11   #6   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

hat jemand ein vorschlag?
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 20:24   #7   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

Zitat:
Eisen wird in Kupfer(2) gesenkt
Cu ----->Cu+2+2e-
Fe+3+ e- ----> Fe+2

Fe + Cu+2 -----> Fe+2 + Cu
Festes Eisen wird in ein Lösung eines Kupfer(2)salzen gegeben. In dieser Lösung befindes sich Kupferionen. Kupfer ist edler als Eisen, daher wird sich das Eisen auflösen und das Kupfer als Metall abgeschieden:

Cu2+ +2e- -> Cu
Fe -> Fe2+ + 2 e-

Zitat:
Eisen wird in Magnesium(2) gesenkt

Mg -----> ]Mg+2 + 2e-
Fe+3 +e- -----> Fe+2

Fe + Mg+2------> Fe+2 + Mg
Festes Eisen wird in eine Magnesiumlösung getaucht. Diese enthält Magniumionen. Da Magnesium unedler als Eisen ist, dürfte da keine Reaktion passieren.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.10.2009, 20:38   #8   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

und wie ist es mit Fe in chrom(3)salzlösung?
und warum läuft keine reaktion bei magnesium ab? kupfer ist doch auch unedel hier habe ich es nicht verstanden!

danke und grüße
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 20:45   #9   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

Es gibt eine Reihenfolge (elektrochemische Spannungsreihe der Metalle), aus der man entnehmen kann, welches Metall edler ist als das andere:

Mg < Cr < Fe < Cu

Wenn man ein unedles Metall als Festoff in die Lösung eines edleren taucht, scheides sich das edlere ab und das unedlere löst sich auf (siehe Eisen/Kupfer). Das ist dann ein Oxidations-/Reduktionsvorgang.

Bei Eisen und Chrom dürfte sich auch nichts tun.

Wenn man Eisen verchromen möchte (was ja häufig gemacht wird), muss man stattdessen gegen diese Reaktion Energie (in Form von Strom) aufbringen, damit sie gegen ihre natürliche Richtung abläuft.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 21:15   #10   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

bei mir in der elektrochemische Spannungsreihe der Metalle ist es so angeordnet
Mg < Cr < Cu < Fe

und chrom und kupfer wird nichts passieren, weil die differenz von u in der tabelle gering ist! richtig?

grü´ße
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 21:47   #11   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

Zitat:
Mg < Cr < Cu < Fe
Das kann nicht stimmen. Spannungsreihe in saurer Lösung: Cu + 0,34V, Fe -0,44 V. Kupfer ist edler als Eisen.

Auch bei kleineren Differenzen von U ist was zu bemerken.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 22:03   #12   Druckbare Version zeigen
Chemie007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 136
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

also muss bei dieser aufgabe die lösung edler als fe sein?
Chemie007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 22:18   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Kann mir jemand folgendes kontrollieren

Das Metall, das als Ion vorliegt, muss edler als Eisen sein.
Trifft hier nur auf Cu zu.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann mir jemand... kaliumcyanid Off-Topic 48 14.09.2010 23:57
Kann mir jemand folgendes Tool empfehlen? Geraldimus Verfahrenstechnik und Technische Chemie 3 02.10.2008 22:06
Kann mir jemand folgendes mal ausgleichen? philipp2003 Anorganische Chemie 6 06.02.2004 21:05
Kann jemand meine Hausaufgaben kontrollieren? ehemaliges Mitglied Mathematik 3 08.12.2002 17:46
Anwendung der Nernst-Gleichung - kann jemand meine Lösungen kontrollieren? ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 9 21.04.2002 15:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.



Anzeige