Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundlagen der allgemeinen und anorganischen Chemie
A. Hädener, H. Kaufmann
22,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.10.2009, 21:58   #1   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
Allgemeine Fragen

Hallo

Ihr müsst mal über meine Rechnungen schauen,ob da alles so in Ordnung ist. Hab aber auch noch paar Fragen ;-)

Die Frequenz eines Ar-Laser-Lichtes mit der Wellenlänge 514nm beträgt 5,84*10^14. Ist das so korrekt. Meine Berechnnung ist c/lambda=v, einsetzen= 3*10^8/514*10^-9= 5,84*10^14. Außerdem ist die Farbe grünlich.

Weitere Aufgabe: Berechnen der Energie eines Photons mit der Wellenlänge 0,514nm
E=h*c/lambda

E=6,625*10^-34*3*10^8/0,154*10^9 ergibt 1,23*10^-5 Joul, richtig?

Müssen wir die Wellenlänge einer 10kg schweren Kugel berechnen, die mit 250 m/s abgeschossen wird.

m=10kg
v=250m/s

Lambda=h/m*v

Einsetzen: 6,625*10^-34Js/10kg*250m/s ergibt2,65*10^-37m, stimmt das so?

So dann mal paar Fragen:

Wir sollen nennen welche Werte l( Nebenquantenzahl) annehmen kann, wenn n=3 ist. Wie genau geht man davor? Und wir sollten angeben welche Werte m ( Magnetquantenzahl) annehmen kann, wenn n=3 ist. Ich hab keine Ahnung wie man das macht.

Außerdem welche Kombinationen von n und l sind möglich bei z.B 1p oder 4s, was muss man da machen?
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 22:13   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Allgemeine Fragen

[QUOTE][So dann mal paar Fragen:/QUOTE]

Die Tabelle in http://de.wikipedia.org/wiki/Elektronenkonfiguration sollte die Fragen lösen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 22:33   #3   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
AW: Allgemeine Fragen

Ahh ok,also wenn n= 3 ist, dann ist l immer 0,1 und 2. Bei n= 7, wäre dann l= 0,1,2,3,4,5,6? Geht das l überhaupt so weit? Aber die letzte Frage sagt mir immer noch nichts
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 22:36   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Allgemeine Fragen

Gibt nur so 100 Elemente.

Außerdem welche Kombinationen von n und l sind möglich bei z.B 1p oder 4s, was muss man da machen? Hund'sche Regeln.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 22:45   #5   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
AW: Allgemeine Fragen

Ja, sorry dass ich mich jetzt hier son bisschen dumm anstelle, aber das Chemieniveau auf der Uni ist nunmal anders als in der Oberstufe und so genau hatten wir das nie besprochen. Aber das mit den n=7 stimmt jetzt?
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 22:47   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Allgemeine Fragen

Ja. Das steht aber auch in jedem Lehrbuch.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 22:55   #7   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
AW: Allgemeine Fragen

Ok. Dann kann man das Forum hier schießen, weil glaub ich 99,99% von dem was hier gefragt wird in irgendeinem Lehrbuch steht.
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 23:00   #8   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Allgemeine Fragen

Ok, stimmt. Aber es ist schwer, das hier zu erklären: Entweder macht sich sich selber ne Tabelle mit den Quantenzahlen und Elementen, oder man schaut nach: ich meine so was aber auch schon im Netz gefunden zu haben. Dann wird das verständlich.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 23:04   #9   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
n=7
Wäre ja 7. Periode. Da werden s, p, d, f besetzt. Also l = 0,1,2,3.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 23:07   #10   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
AW: Allgemeine Fragen

Ja, ich hab hier den Binnewies und das mit den Werten die m und l annehmen können, wenn n so und so ist, habe ich jetzt auch begriffen. Ist ja auch nicht schwer, wenn man einmal den Knick raus hat;-) Aber mir sagt dieses 1p oder das 4s üerhaupt nichts. Und welche Kombinationen ergeben sich dann von n und l?. Wie ist das dann mit meinen Berechnungen sind die korrekt?( zu den ersten Aufgaben)

Aber Danke schonmal dafür, dass du mir da ein bisschen auf die Sprünge geholfen ahst

Ja, wie jetzt dachte l kann auch einen Wert über 3 haben.
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 23:11   #11   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Allgemeine Fragen

1p? Bitte mal nachdenken: welche Werte kann l annehmen bei n = 0?

4s: Hauptquantenzahl 4, Nebenquantenzahl 0 (=s), das kugelsymmetrische Orbital.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 23:19   #12   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
AW: Allgemeine Fragen

Wenn bei 4s die Hauptquantenzahl 4 ist, dann ist doch bei 1p die Hauptquantenzahl n=1 und nicht 0 oder?

Dann müsste es ja so sein. 1p: l=1;n=1, 4s: l=0;n=4, 5f: l=3,n=5, 2d: l=2; n=2. Sind das die gemeinten Kombinationen?
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.10.2009, 23:24   #13   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Allgemeine Fragen

Bei n = 1 gibt es als Nebenquantenzahl nur 0.

Hier
Zitat:
4s: l=0;n=4, 5f: l=3,n=5, 2d: l=2; n=2.
sind Haupt- und Nebenquantenzahl in Ordnung.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 23:37   #14   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
AW: Allgemeine Fragen

Aber bei 1p ist n=1 und l ist doch p,also 1?!
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2009, 23:39   #15   Druckbare Version zeigen
Ana_kp weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1
Hilfeee

Hallo, Leute
Ich muss da etwas recherchieren, kann aber ÜBERHAUPT-nichts Hilfreiches finden!! Wäre echt toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.. Vielleicht kennt ja jemand eine Seite, die mir weiterhilft oder so.

Also, die Frage lautet: Welche Halogenalkane spielen wo welche Rolle?
Und dann sollen wir noch positive und negative
Aspekte in der Verwendung herausfinden!

Ich bin verzweifelt!
Ana_kp ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeine Fragen bestimmt Allgemeine Chemie 19 17.04.2012 16:35
Allgemeine Fragen KATINA Organische Chemie 4 07.12.2011 17:55
allgemeine Fragen Blaze Folgen und Reihen 11 02.06.2010 18:52
Allgemeine Fragen kielcarsten Allgemeine Chemie 1 02.12.2008 19:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:29 Uhr.



Anzeige