Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2009, 22:16   #1   Druckbare Version zeigen
Norweger Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
Formel fuer Molaritaet

Hallo!

Bin neu im Forum und komme mit der Chemie nicht weiter.
Habe ein paar Aufgaben die ich løsen soll, aber keine Antworten darauf.

Vielleicht kann mir Jemand da ein paar Formeln zuschicken.

Wieviel ml 0.5 M H2SO4 muss man auswiegen um 0,235 mol H2SO4 zubekommen?

Mache meinen Technicker gerade in Norwegen, aber komm mit der Chemie nicht weiter.

Gruss Norweger
Norweger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.10.2009, 22:26   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Formel fuer Molaritaet

Zitat:
Wieviel ml 0.5 M H2SO4 muss man auswiegen um 0,235 mol H2SO4 zubekommen?
Frage zum Verständnis: Man soll mL, also ein Volumen, auswiegen?

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 22:27   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Formel fuer Molaritaet

Zitat:
Wieviel ml 0.5 M H2SO4 muss man auswiegen um 0,235 mol H2SO4 zubekommen?
Was bedeutet 0,5 M?

Zitat:
Wenn Du die ein bischen Mühe mit der Formatierung geben würdest, könnte man das besser lesen. Danke!

Bitte die Formatierungshilfen zum Hoch- und Tiefstellen benutzen:

oder

http://www.chemieonline.de/forum/announcement.php?f=21&a=54

Zum Probieren : http://www.chemieonline.de/forum/forumdisplay.php?f=27
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2009, 10:44   #4   Druckbare Version zeigen
Norweger Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Formel fuer Molaritaet

Ja. Es geht wohl um Volumen. Direkt uebersetzt: soll ausrechnen wieviel ml M H2SO4 muss man wegkippen, oder so, um den wert 0,235 mol zu bekommen. So lautetn zumindestens die Frage.
Norweger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2009, 11:04   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Formel fuer Molaritaet

Der Dreisatz ist dir bekannt ?

0.5 M bedeutet 0.5 mol/l. Also
0.5 mol entsprechen 1000 ml,
0.235 mol entsprechen 1000*0.235/0.5 ml.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2009, 12:05   #6   Druckbare Version zeigen
Norweger Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Formel fuer Molaritaet

1000 DANK!

Ich hatte das gestern mit einer Formel fuer Verduennung ausgerechnet und habe das gleiche Ergebniss bekommen. Als ich die Lehrein gefragt hatte, ob ich das so machen koenne, sagte Sie nein. Das verwirte mich.

Norweger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2009, 18:59   #7   Druckbare Version zeigen
Norweger Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Formel fuer Molaritaet

Hallo!

Wenn die Dichte der Schwefelseureløsung 1.84 g/ml betraegt und 96,4 Masse% H2SO4 enthaelt. Wie berechnet man da die Molaritaet der Seure und wieviel ml Seure muss mann entnehmen um 0.5 Molar H2SO4 zubekommen?

Hatt da Jemand ne Formelløsung?

Gruss Norweger
Norweger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel fuer Leistungszahl MartinMartin Physik 1 02.04.2012 20:07
Molaritaet & Molalitaet petezahad Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 26.04.2010 22:03
Molaritaet aus Dichte und Masse% Norweger Allgemeine Chemie 9 27.10.2009 08:31
fluechtige Ionenpaarbildner fuer MS truemmerlotte Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 29.06.2007 10:00
Formel fuer Sonnenenergiegewinnung. Jan Physik 1 23.01.2006 23:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:31 Uhr.



Anzeige