Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2009, 18:41   #1   Druckbare Version zeigen
Mautzi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
Berechnung der Atome

Hallo,
wieviel Atome sind in 12,345g des Isotopengemisches von Ar mit der Atommasse: u=94,853

Wie lautet die Formel, damit ic dies berechnen kann?

Danke für die Hilfe
Mautzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 18:48   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.704
AW: Berechnung der Atome

Stoffmenge berechnen. Dann Avogadrozahl benutzen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:16   #3   Druckbare Version zeigen
Mautzi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Berechnung der Atome

Danke,

ich bekomme 013 mol heraus x 6,0230453x10^23= 7,82995889x10^22 Atome heaus?!
Kann das stimmen?

Weiters ist gefragt wieviel 27524 Atome wiegen?
12,345g ......7,82x10^22
x g...........27524
-------------------------
x=4,339534661x10^26

Alles Ergebnisse unter denen man sich nichts vorstellen kann?!

Bitte um Kontrolle, oder habe ich den falschen Ansatz? Danke Mautzi
Mautzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:18   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.704
AW: Berechnung der Atome

Ja so wuerde ich es auch rechnen. Solche Aufgaben sind rein akademisch. Wer wiegt schon 27000 Atome?
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.10.2009, 19:27   #5   Druckbare Version zeigen
Mautzi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Berechnung der Atome

Danke, ja irgendwie eine blöde Aufgabe?! Danke für die Bestätigung! lg. Mautzi
Mautzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:31   #6   Druckbare Version zeigen
Mautzi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Berechnung der Atome

Hallo Nobby,

ich hätte da noch eine weitere Frage:
Ich soll folgendes berechnen:
Wieviele Atome Schwefel und wiviele Mol molekularer Schwefel der Formel S8 sind in 22,20g der Verbindung: HsSO3

Ich bin bin wie folgt vorgegangen:
S8: u=256,528
HsSO3: u= 82,08014

n=m/M
n=0,27mol H2SO3

Jetzt weiß ich nicht wie ich S8 einsetzen soll um die ol S8 zu erhalten damit ich dann mit Avogadrozahl die Anzahl Atome S8 berechnen kann?

Bin ich auf dem richtigen Weg?
Mautzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:37   #7   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.704
AW: Berechnung der Atome

1 mol S = 1/8 mol S8

Diese dann der Stoffmenge H2SO3 ins Verhaeltnis setzen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erläutere wesentliche Zusammenhänge zwischen dem Bau der Atome und der Anordnung der Elemente im PeriodensystemAnordnung der Elemente im Periodensystem joko8 Allgemeine Chemie 4 01.09.2010 20:58
Bestimmung der Zahl der C-Atome im Ethanolmolekül Lalelu_ Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 24.03.2010 20:10
Der bau der Atome / Einteilung der Materie 4c Allgemeine Chemie 4 02.01.2010 15:50
Berechnung der Atome Schwefel Mautzi Allgemeine Chemie 3 26.10.2009 16:50
Berechnung der Atome ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 9 18.11.2004 16:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:17 Uhr.



Anzeige