Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2009, 21:16   #1   Druckbare Version zeigen
deck42 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
Daumen runter Was ist Oxythiocyanat?

Hallo,

Ich bin im Internet auf den Begriff "Oxythiocyanat" gestossen.
Mir ist klar:
-Thiocyanat ist "SCN"
-Dithiocyanate können mit einem Fremdatom (z.B. Zirkonium) Sauerstoff binden und man bezeichnet sie dann z.B. als "Zirkonium Oxythiocyanate", C2N2OS2Zr (s. auch http://www.nextbio.com/b/search/ov/zirconium%20oxythiocyanate)

Aber: Kann Sauerstoff nicht auch alleine zwei Thiocyanate binden, als C2N2OS2 ?
Ich finde dafür jedenfalls nirgends im Internet ein Beispiel.
Und: Gibt es noch eine andere (z.B. medizinische) Bezeichnung für diese Moleküle?

Vielen Dank!
deck42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 23:35   #2   Druckbare Version zeigen
rsommer Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.168
AW: Was ist Oxythiocyanat?

Hallo,

es handelt sich hier um ein gemischtes Oxidothiocyanat des Zirkoniums, d.h. eine Zr(IV)-Verbindung mit 2 Thiocyanat-Anionen und einem Oxo-Anion im Kristallgitter. Man kann sich das so vorstellen, dass ein Sauerstoffatom im Zirkondioxid durch 2 Thiocyanate ersetzt ist. Das Thiocyanat ist deshalb nicht an den Sauerstoff gebunden. Eine Verbindung mit der Struktur NCS-O-SCN ist mir nicht bekannt, wohl aber die Verbindung Dirhodan NCS-SCN, ein Pseudohalogen.
__________________
Gruß,
rsommer
rsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 01:17   #3   Druckbare Version zeigen
deck42 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Was ist Oxythiocyanat?

Vielen Dank für deine Erklärungen.

Wäre eine Verbindung "NCS-O-SCN" denn stabil (unter Normalbedingungen)? Wie könnte man sie synthetisieren?
Kennt jemand anderes hier vielleicht diese Verbindung?

Vielen Dank nochmal!
deck42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 03:21   #4   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Was ist Oxythiocyanat?

fangen wir mal anders an:

gibt es NCO-O-OCN ?
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 06:47   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: Was ist Oxythiocyanat?

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
fangen wir mal anders an:

gibt es NCO-O-OCN ?
Bisschen viel Sauerstoff in einer Reihe. Wird es wohl nicht geben.

Warum sollte es aber das entsprechende Schwefelderivat nicht geben.

Umsatz aus Chlorthiocyan und Natriumoxid.

2 ClSCN + Na2O => NCS-O-SCN + 2 NaCl
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 12:57   #6   Druckbare Version zeigen
deck42 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Was ist Oxythiocyanat?

Zitat:
fangen wir mal anders an:

gibt es NCO-O-OCN ?
Nein, das mittlere O ist energetisch instabil, aber das
Zitat:
Umsatz aus Chlorthiocyan und Natriumoxid.

2 ClSCN + Na2O => NCS-O-SCN + 2 NaCl
klingt sinnvoll. Also ist das doch kein Fantasiemolekül.
deck42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 13:17   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Was ist Oxythiocyanat?

Es wäre auch eine Verknüpfung über die N-Atome denkbar und auch gemischt.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 19:07   #8   Druckbare Version zeigen
rsommer Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.168
AW: Was ist Oxythiocyanat?

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Bisschen viel Sauerstoff in einer Reihe. Wird es wohl nicht geben.

Warum sollte es aber das entsprechende Schwefelderivat nicht geben.

Umsatz aus Chlorthiocyan und Natriumoxid.

2 ClSCN + Na2O => NCS-O-SCN + 2 NaCl
Dieser Reaktion gebe ich keine Chance...

Ich habe mich aber mal schlau gemacht: Die Verbindungen NCS-O-SCN und NCO-O-OCN gibt es (noch) nicht. Man sollte nie "nie" sagen, aber diese Moleküle wären unter "Normalbedingungen" sicher nicht besonders stabil und wohl dementsprechend schwer zu synthetisieren. Bekannt ist hingegen NCS-S-SCN, das man aus Silberthiocyanat und Schwefeldichlorid in ganz guter Ausbeute herstellen kann.
__________________
Gruß,
rsommer
rsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2009, 01:24   #9   Druckbare Version zeigen
deck42 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Was ist Oxythiocyanat?

Nungut, danke für die Antworten! Ich sehe es ist hier nicht einfach zu entscheiden, aber zumindest wird "Oxythiocyanat" also zumindest nur unter speziellen Laborbedingungen existieren.
deck42 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
oxythiocyanat, thiocyanat

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist das? Anbei ist ein Foto Breakzone Physik 12 19.11.2008 12:07
Was ist wenn eine Substanz rechts oder linksdrehend ist?? Saitenhexer Physikalische Chemie 4 18.11.2007 19:47
Warum ist Mol so definiert wie es ist ? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 14 26.01.2005 23:46
Wie tief ist Brunnen, wenn nach 8s Aufprall zu hören ist? TGI Physik 10 15.12.2004 08:42
Laborbefund-ist alles ok oder ist eine Behandlung erforderlich? kleinerChemiker Medizin & Pharmazie 7 28.11.2002 22:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.



Anzeige