Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2009, 10:46   #1   Druckbare Version zeigen
Le2902 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Filtrierung von Alkohol

Hallo, Ich kenne mich in Chemie leiter nicht so gut aus wie Ihr,
daher frage ich mal einfach.

Grund. Es gibt in England einen Wodka Hersteller, welcher sein Wodka durch
Silberfilter filtert.

Es geht um die Filtrierung von Alkohol ( Frisch destilliert ) welcher durch Silberfilter gefiltert wird.

Welche Chemische Reaktion findet dabei Statt? Also welchen einfluß hat das Silber auf das Destillat?

Wen Ihr mir bei dieser Frage Helfen knntet, würde ich mich sehr freuen.

MfG
der Le2902
Le2902 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.10.2009, 10:57   #2   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Filtrierung von Alkohol

Hallo!


Es findet eine durch das Silber katalysierte Umlagerung von bestimmten Elektronen sowie eine Umkonfiguration der chiralen Bestandteile der reichhaltig im Wodka vorhandenen Aromen statt.
Spuren von Restkohlenhydraten im Destillat entfalten zusätzlich ein psychoaktive Wirkung, die das Geschmackserlebnis nocheinmal deutlich steigert.
Teilweise lösen sich geringste Mengen des Silbers im Destillat, was die Reifezeit deutlich reduziert.

LOL Das war natürlich alles Schwachsinn.

Lies mal hier http://de.wikipedia.org/wiki/Vodka

Ich denke es wird einfach ein guter und haltbarer Filter sein, chemisch passiert da eher nichts.

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 11:03   #3   Druckbare Version zeigen
Le2902 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Filtrierung von Alkohol

Ha ha ; )

Der Hersteller des Wodka schwört darauf.
Ich dachte das das wirklich Sinn macht,
aber es muss doch etwas dran sein. Denn ein Filter aus Silber ist doch viel teurer als einer aus Edelstahl.

Gibt es wirklich nichts Sinnvolles darüber zu Sagen?

MfG
der Le2902
Le2902 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 11:13   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Filtrierung von Alkohol

Zitat:
Denn ein Filter aus Silber ist doch viel teurer als einer aus Edelstahl
Vermutlich. Aber wir wissen ja nicht, wieviel Silber der Filter enthält...
Außerdem nutzt sich sowas nicht ab, braucht also im Prinzip nur einmal angeschafft zu werden.

Warten wir, bis der Nächste mit einem Goldfilter wirbt (gibts für Kaffee und kostet nicht die Welt, da der Filter nur vergoldet ist).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 12:00   #5   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Filtrierung von Alkohol

Viel genialer gehts nicht:

Der Silberfilter Vodka heisst "Platinum"

Russky Vodka Standart Platinum 1,0l
http://www.worldofrum.net/product_info.php?info=p941_Russky-Vodka-Standart-Platinum-1-0L.html

Standard auf russisch heißt scheinbar Standart.

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 13:28   #6   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Filtrierung von Alkohol

Zitat:
Einsatz von speziellen silbernen Filtern
Also doch nur silber-farben?
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
oxidation von alkohol chemestry1 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 13.06.2011 12:01
gärung von alkohol Sharon77 Organische Chemie 1 26.05.2008 17:12
Von S-Alkohol zu R-Alkohol ehemaliges Mitglied Organische Chemie 12 16.07.2006 21:03
Abtrennung von unbekannten org. Säuren von Alkohol für HPLC Bestimmung ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 15.02.2006 15:41
Synthese von Alkohol ehemaliges Mitglied Organische Chemie 8 13.02.2005 21:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:38 Uhr.



Anzeige