Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2009, 16:29   #1   Druckbare Version zeigen
simplechemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
Zink reagiert mit Sauerstoff...was entsteht?

1. {2Zn + O_2 \rightarrow 2ZnO}
2. {Zn + O_2 \rightarrow ZnO_2}
Das erste oder das zweite? Und warum?
simplechemie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2009, 16:34   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.692
AW: Zink reagiert mit Sauerstoff...was entsteht?

Das Erste. Wo steht denn Zink im Periodensystem?
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2009, 16:37   #3   Druckbare Version zeigen
simplechemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
ZnO besteht aus den Ionen Zn^2+ und O^2-...warum ist das Zinkion positiv und nicht negativ?

das ist was im Buch steht:
{ZnO = Zn^{2+} O^{2-}}

nur verstehe ich nicht warum das Zink unbedingt positiv sein muss und nicht das Sauerstoff positiv...also so hier
{ZnO = Zn^{2-} O^{2+}}
...wäre das falsch?
simplechemie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2009, 16:40   #4   Druckbare Version zeigen
simplechemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
AW: Zink reagiert mit Sauerstoff...was entsteht?

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Das Erste. Wo steht denn Zink im Periodensystem?
ähhh...Hauptgruppe 2 und Periode 4
Ich hab da schon raufgeguckt und so...aber brauche ne Erklärung...bitte
simplechemie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2009, 16:43   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.692
AW: Zink reagiert mit Sauerstoff...was entsteht?

Wieso Hauptgruppe, eher doch Nebengruppe.

Welche Wertigkeit haben diese Elemente meistens.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2009, 16:44   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: ZnO besteht aus den Ionen Zn^2+ und O^2-...warum ist das Zinkion positiv und nicht negativ?

Die Atome versuchen immer, möglichst energiearm zu sein. Daher versuchen sie, vollständig gefüllte Außenschalen (siehe Atommodell, Oktettregel) zu haben.

Wieviele Außenelektronen hätte ein O2+ und wieviele ein O2-? Analog das Zink?

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2009, 18:04   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: ZnO besteht aus den Ionen Zn^2+ und O^2-...warum ist das Zinkion positiv und nicht negativ?

Zitat:
Zitat von simplechemie Beitrag anzeigen
das ist was im Buch steht:
Wenn es doch in Deinem Buch steht, warum fragst Du dann, welche Stöchiometrie die Richtige ist?

Ich habe Deine beiden Thread zusammengefügt.
Einer ist mehr als genug.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie reagiert aus wissensch. Sicht Methamphetamin und Amphetamine mit Sauerstoff? Melli311 Allgemeine Chemie 16 17.08.2011 09:49
Ammoniak reagiert mit Sauerstoff... H2O berechnung DieJosie Anorganische Chemie 4 02.06.2011 21:14
Magnesium reagiert mit Sauerstoff Jennees Allgemeine Chemie 1 15.12.2010 16:35
Versuchsplanung: Ethanol reagiert mit Sauerstoff Emily The Strange Organische Chemie 9 12.12.2007 22:01
Wie und zu was reagiert Benzol mit Sauerstoff bei UV-Belichtung? kleinerChemiker Organische Chemie 20 20.07.2006 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.



Anzeige