Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2009, 11:55   #16   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Veresterung

Und wenn man ihn ganz lange zusammen mit Wasser warm hält, wird er ein bisschen in Säure + Alkohol gespalten. Viel zu lange für eine Unterrichtsstunde.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 11:59   #17   Druckbare Version zeigen
redbull2020  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 78
AW: Veresterung

Und macht ihn das besonders reaktionsfähig?
Eigentlich sollte ein Aroma hergestellt werden, was dann aber abgebrochen wurde weil die Zeit nicht mehr reichte, hat das vllt was damit zu tun?
Soweit ich weiß sollte der Ester in ein Becherglas mit gefärbten Wasser gegeben werden(Methylenblau wenn ich mich nicht irre).
redbull2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 12:02   #18   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Veresterung

Zitat:
Zitat von redbull2020 Beitrag anzeigen
Eigentlich sollte ein Aroma hergestellt werden, was dann aber abgebrochen wurde weil die Zeit nicht mehr reichte,
Das Aroma war Deiner Schilderung nach doch schon fertig (der Ester nämlich).

Nochmal zum Ballon: man verwendet auch mit Schutzgas gefüllte Ballons, wenn die Mixtur empfindlich gegen Sauerstoff ist, oder man nimmt mit Wasserstoff gefüllte Ballons für Kleinhydrierungen. Beides kommt hier aber nicht in Frage.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 12:09   #19   Druckbare Version zeigen
redbull2020  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 78
AW: Veresterung

Ich weiß auch nicht was der Lehrer sich mit diesem Schritt gedacht hat.
Aber nach dem Erwärmen konnte noch kein Aroma festgestellt werden, der Lehrer demonstrierte uns aber wie er einen Reagenzglasinhalt(erwärmter Ester+Wasser) in ein Becherglas mit Methylenblau gab und ab dann war ein Apfelaroma vernehmbar.
redbull2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 12:15   #20   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Veresterung

Bei Deinen Schilderungen habe ich den starken Eindruck, dass Du einiges auf den Kopf gestellt hast.
So z. B. das Methylenblau, das hier überhaupt keinen Sinn macht, oder dass der Ester erst nach dem Erwärmen mit Wasser nach Äpfeln riecht (das tut er nämlich von sich aus) usw..

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 12:23   #21   Druckbare Version zeigen
redbull2020  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 78
AW: Veresterung

Nach der Herstellung des Esters mit Hexan, Essigsäure und wenige Tropfen Schwefelsäure wurde eine Geruchsprobe durchgeführt:
->nur ein leichter Essiggeruch
Anschließend wurde das Reagenzglas in einem Wasserbad erwärmt mit einem Ballon oben drauf.
Dann wurde das Gemisch in ein Gefäß mit Metyhlenblau Lösung gegeben und es roch nach Apfel.

So wurde es dokumentiert.
Und beim Versuchsprotokoll habe ich jetzt Schierigkeiten zu deuten was das Wasserbad bewirkte und was das Mehylenblau.



Um mal den vollen Versuch zu zeigen.
redbull2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 12:25   #22   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Veresterung

Und was machte das "Methylenblau"? Hat es vielleicht seine Farbe gewechselt?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 12:28   #23   Druckbare Version zeigen
redbull2020  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 78
AW: Veresterung

Das Methylenblau machte nichts. Der Ester schwimmte einfach obendrauf.
redbull2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.10.2009, 12:38   #24   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Veresterung

Hmmm, ich hatte vermutet, dass es sich tatsächlich um einen pH-Indikator handelte...

Nun ja, ziemlich undurchsichtige Sache.
Ich hoffe, wir erfahren irgendwann den Hintergrund.

- Wenn man einen Essigsäureester herstellt, riecht die Mixtur erstmal nach Essigsäure. Die muss man entfernen, z. B. mit ein wenig Natriumhydrogencarbonat.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 12:42   #25   Druckbare Version zeigen
redbull2020  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 78
AW: Veresterung

So ich bin jetzt dahintergekommen was es mit dem Versuch auf sich hat.
Durch das Erwärmen erreichte man den Gleichgewichtszustand, der sich bei der Esterbildung einstellt(Esterspaltung).
Und danach sollte es schon nach dem Aroma duften, es wurde aber keine Geruchsprobe durchgeführt, weil man laut Versuchsdurchführug direkt zum nächsten Schritt übergehen sollte, nämlich das Beimischen in Methylenblau, damit sollte bloß gezeigt werden, dass es nicht wasserlöslich ist.

Danke für eure Geduld.
redbull2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
veresterung? bolidi Organische Chemie 4 24.06.2009 12:16
Veresterung chemiehelp Allgemeine Chemie 2 27.03.2008 18:13
Veresterung Mischka Allgemeine Chemie 3 08.05.2006 23:22
Veresterung NilsM Allgemeine Chemie 5 11.09.2005 19:19
Veresterung Monchi21 Organische Chemie 2 31.05.2003 14:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:52 Uhr.



Anzeige