Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kaffee, Käse, Karies ...
J. Koolman, H. Moeller, K.-H. Röhm
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2009, 23:18   #1   Druckbare Version zeigen
simplechemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
2Mg + O2 --> 2MgO ist eine Redoxreaktion, aber ich sehe nicht wo das Mg dem O2 Elektronen gibt...

Ein Elektron wird übertragen, aber ich sehe das irgendwie nicht...
Wo? Ich verstehe nur wie das ausgeglichen wurde

Mg hat 2 Außenelektronen...genauso wie O2
hmmm

{2Mg + O_2  \rightarrow 2MgO}
simplechemie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 23:24   #2   Druckbare Version zeigen
DERWAHNI Männlich
Mitglied
Beiträge: 20
AW: 2Mg + O2 --> 2MgO ist eine Redoxreaktion, aber ich sehe nicht wo das Mg dem O2 Elektronen gibt...

Guck dir doch mal die Oxidationszahlen an:
Mg und O2 haben jeweils +/- 0 und nach der Reaktion hat O -2 und Mg +2. D.h. vom Mg geht ein Elektronenpaar auf den Sauerstoff über. Somit haben beide ihr Elektronenoktett voll.
MfG
DERWAHNI ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weis eigentlich welche Chemikalien NICHT im Schulunterricht benütz werden dürfen ( was ich weis ist Kalium,Formaldehyd ) doch es gibt noch mehrere, kennt die jemand Danke :) giftmischer613 Allgemeine Chemie 24 01.07.2010 21:59
Wie lauten die beiden Teilgleichungen von 2Mg + CO2 --> 2MgO + C simplechemie Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 10.10.2009 20:09
Ist das nun eine Oxidation oder eine Redoxreaktion? simplechemie Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 10.10.2009 18:25
Ist das hier eine Redoxreaktion? sysop39 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 13.02.2009 13:38
Aufgabe...bestimmt nicht schwierig, aber ich komm nicht weiter Catty89 Vektorrechnung und Lineare Algebra 7 04.09.2007 19:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.



Anzeige