Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2009, 16:29   #1   Druckbare Version zeigen
kjetil Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 917
Fragen zu einem Wikipediaartikel

Ich habe mal in einem Wikipediaartikel gelesen (ich glaube es war der über Stickstofftrichlorid)das Stickstofftrichlorid früher als Blechmittel für Mehl diente was aber jetzt verboten ist da sich Methioninsulfoximid bildet.Mich interessiert jetzt aber wie dieser Stroff entsteht wohl kaum durch die Reaktion mit Mehl was zwar auch aus Atomen bzw Molekülen besteht aber ich kann mir nicht vorstellen das Mehl wirklich mit etwas reagieren kann so dass ein neuer Stofff entsteht ausserdem interessieren mich ein paar Eigenschaften von diesem Stoff und aus welchen Elementen er besteht.Ich bedanke mich schonmal für die Antworten
kjetil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 16:42   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Fragen zu einem Wikipediaartikel

Zitat:
Zitat von kjetil Beitrag anzeigen
da sich Methioninsulfoximid bildet.Mich interessiert jetzt aber wie dieser Stroff entsteht wohl kaum durch die Reaktion mit Mehl was zwar auch aus Atomen bzw Molekülen besteht aber ich kann mir nicht vorstellen das Mehl wirklich mit etwas reagieren kann so dass ein neuer Stofff entsteht ausserdem interessieren mich ein paar Eigenschaften von diesem Stoff und aus welchen Elementen er besteht.Ich bedanke mich schonmal für die Antworten
Alles fast ohne Punkt und Komma...

Erstmal: Mehl ist eine Mischung zahlreicher Stoffe.
Dann: "Methioninsulfoximid" Methionin ist eine Aminosäure, die in Proteinen, auch in denen des Mehls, vorkommt. http://de.wikipedia.org/wiki/Methionin
Die Struktur von Sulfoximiden: http://en.wiktionary.org/wiki/sulfoximide

Methioninsulfoximid ist (u. a.?) ein Nervengift und blockiert ein Enzym, das zur Synthese der Aminosäure Glutaminsäure erforderlich ist:
http://www.google.de/search?hl=de&safe=off&q=methionine+sulfoximide&btnG=Suche&meta=
(Ist mehreren Links zu entnehmen)

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.09.2009, 16:44   #3   Druckbare Version zeigen
kjetil Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 917
AW: Fragen zu einem Wikipediaartikel

Danke für die Antworten
kjetil ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein paar Fragen zu einem Komplex lassejannsen Anorganische Chemie 0 16.04.2012 21:31
Was ist der Unterschied zwischen einem Verbrennungs- und einem Bombenkalorimeter pece Physikalische Chemie 8 14.12.2010 18:56
Einige Fragen von einem neugierigen Ersti ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 1 16.10.2005 16:37
Fragen zu einem igenieur- oder naturwissenschaftlichen Studium ehemaliges Mitglied Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 2 26.04.2004 21:52
Fragen zu einer sauerstofffreien Atmosphäre in einem Reaktionsgefäß ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 9 08.07.2003 17:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:40 Uhr.



Anzeige