Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2009, 19:51   #1   Druckbare Version zeigen
brix  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Salze

ich soll als Hausaufgabe herausfinden, was Salze und deren Definition sind...

soweit so gut. Ich habe schon sehr viele Infos gefunden, kann aber nicht einordnen was wichtig ist.

kann jemand von euch mir das vielleicht verraten?

danke im Voraus!
brix
brix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2009, 20:15   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: isalze

Na welche Sichtpunkte hast du denn gefunden?

Was sagt dir denn dein Bauchgefühl?

z.B. Wenn ich Zucker in eine heißen Pfanne gebe, karamelisiert er, bzw. verbrennt bei zu großer und langer Hitzeeinwirkung. Wenn ich Kochsalz in eine heiße Pfanne gebe, passiert "nix".

Frage ist warum? Einmal haben wir ein "Salz", und einmal kein Salz
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2009, 22:14   #3   Druckbare Version zeigen
FalconX Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.988
AW: isalze

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
Na welche Sichtpunkte hast du denn gefunden?

Was sagt dir denn dein Bauchgefühl?

z.B. Wenn ich Zucker in eine heißen Pfanne gebe, karamelisiert er, bzw. verbrennt bei zu großer und langer Hitzeeinwirkung. Wenn ich Kochsalz in eine heiße Pfanne gebe, passiert "nix".

Frage ist warum? Einmal haben wir ein "Salz", und einmal kein Salz
Wenn ich ein Stück Platin in die Pfanne werf passiert auch nichts...wo ist der Unterschied?;-)
FalconX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 12:34   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.840
AW: Salze

Neben dem Haushaltssalz Natriumchlorid gibt es viele anorganische,aber auch organische Salze.Silbernitrat,Calciumsulfat,Natriumacetat,Ammoniumbenzoat und Pyridiniumchlorochromat(http://de.wikipedia.org/wiki/Pyridiniumchlorochromat) sind alles Salze.Da es eine Hausaufgabe ist hier die Frage: Was ist diesen Verbindungen gemeinsam?

Fulvenus!
Fulvenus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 12:37   #5   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: isalze

Zitat:
Zitat von FalconX Beitrag anzeigen
Wenn ich ein Stück Platin in die Pfanne werf passiert auch nichts...wo ist der Unterschied?;-)


Bevor du das Pt in die Pfanne schmeißt, kannst du es mir schenken
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 13:08   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: isalze

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
Wenn ich Kochsalz in eine heiße Pfanne gebe, passiert "nix".
Probier das mal mit Bleiazid.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 13:17   #7   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: isalze

Lieber Franz,

das sollte nur einen Gedankengang seitens des TES hervorrufen. Wenn solche Fragen gestellt werden, dann kann man davon ausgehen, dass der Fragende noch nicht allzu lange Zeit mit Chemie "konforntiert" wird.

Selbstverständlich hast du recht, keine Frage, aber ob das den TES weiterbringt?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 14:13   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Salze

Meine Kollegen und ich wollten nur darauf hinweisen, dass man aus der Zersetzung oder Nichtzersetzung nicht auf eine ionische oder nichtionische Struktur schließen kann. Natürlich zersetzen sich die meisten organischen Stoffe bei einigen Hundert Grad Celsius, leider gehören dazu eine Unzahl von Salzen, nicht nur anorganische - die meisten Salze leiten sich von organischen Säuren oder Basen ab...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 14:32   #9   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Salze

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Meine Kollegen und ich wollten nur darauf hinweisen, dass man aus der Zersetzung oder Nichtzersetzung nicht auf eine ionische oder nichtionische Struktur schließen kann. Natürlich zersetzen sich die meisten organischen Stoffe bei einigen Hundert Grad Celsius, leider gehören dazu eine Unzahl von Salzen, nicht nur anorganische - die meisten Salze leiten sich von organischen Säuren oder Basen ab...

Gruß,
Franz
Leuchtet mir ein, hätte ich besser mal erwähnen sollen!

Sorry fürs rummosern , ist heut wohl nicht so ganz mein Tag.
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.09.2009, 00:06   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Salze

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
Sorry fürs rummosern , ist heut wohl nicht so ganz mein Tag.
Keine Panik.
Wie sagt das Sprichwort: zum Glück ist alles nur halb so doppelt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 01:13   #11   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Salze

Zitat:
Ich habe schon sehr viele Infos gefunden, kann aber nicht einordnen was wichtig ist.
Welche denn?
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
salze definition

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Salze unskilled1337 Anorganische Chemie 2 25.04.2010 20:59
Salze hell Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 21.10.2008 15:56
Unterschied saure Salze und sauer reagierende Salze dospi Allgemeine Chemie 7 05.06.2008 22:22
Salze Z0E Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 14 17.12.2006 16:16
Salze amitryptilin Organische Chemie 7 11.10.2006 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.



Anzeige