Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2009, 12:15   #1   Druckbare Version zeigen
Dooku Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 590
Gase und deren Lösungen

Hi ich hab mal ne Frage, wie kann man wasserlösliches Gas eigentlich auffangen? Und ist die Dichte einer Lösung linear zu w (oder Masse) des gelösten Stoffes?
__________________
mfg:
ich
Dooku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2009, 17:44   #2   Druckbare Version zeigen
Dooku Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 590
AW: Gase und deren Lösungen

Wie ermittelt man denn dann die Dichte 11%iger Salzsäure, wenn man zum Beispiel einen Liter einer solchen Lösung herstellen will, aber ihre Mase kennen muss.
__________________
mfg:
ich
Dooku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2009, 18:02   #3   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Gase und deren Lösungen

Das lässt sich berechnen, 11% besagt:

110 Gramm HCl + 890g Wasser
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2009, 20:39   #4   Druckbare Version zeigen
Dooku Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 590
AW: Gase und deren Lösungen

Also hat die Lösung jett die Dichte von 1.
__________________
mfg:
ich
Dooku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 07:25   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Gase und deren Lösungen

Zitat:
Zitat von Dooku Beitrag anzeigen
Hi ich hab mal ne Frage, wie kann man wasserlösliches Gas eigentlich auffangen?
Im Prinzip über einer Flüssigkeit, in der sich das Gas möglichst wenig löst. Früher nahm man gern Quecksilber...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 13:45   #6   Druckbare Version zeigen
Anno_  
Mitglied
Beiträge: 146
AW: Gase und deren Lösungen

Zitat von Dooku
Hi ich hab mal ne Frage, wie kann man wasserlösliches Gas eigentlich auffangen?

Über sogenannten Sperrflüssigkeiten (zb.: Gesättigte Salzlösungen je nach Art des Gases)
Anno_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 15:03   #7   Druckbare Version zeigen
Dooku Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 590
AW: Gase und deren Lösungen

Fällt mir noch was ein, ist aber dann eher für den Nottfall: Ballons
Noch mal zu der Dichte von Lösungen, also mus man im Prinzip, die Dichte wissen (sprich man kann sie nicht berechnen).
__________________
mfg:
ich
Dooku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 15:16   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Gase und deren Lösungen

Zitat:
Zitat von Dooku Beitrag anzeigen
Noch mal zu der Dichte von Lösungen, also mus man im Prinzip, die Dichte wissen (sprich man kann sie nicht berechnen).
Man kann sie nicht einfach aus den Dichten der Komponenten berechnen. Natürlich spielen die dabei durchaus mit rein, aber es gibt beim Mischen/Lösen meist zusätzliche Volumeneffekte, so das das Berechnen eines Durchschnittwertes aus Dichten und Stoffanteilen Fehler ergibt.
Beispiel: 52 ml Ethanol + 48 ml Wasser = 96,3 ml Mischung.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 16:00   #9   Druckbare Version zeigen
Dooku Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 590
AW: Gase und deren Lösungen

Aber wie erfährt man denn dann die Dichte von 11% Salzsäure ?
__________________
mfg:
ich
Dooku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 16:10   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Gase und deren Lösungen

Indem man sie misst.

Natürlich haben das schon irgendwelche Leute getan und die Resultate in Tabellen geschrieben...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.09.2009, 17:07   #11   Druckbare Version zeigen
Dooku Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 590
AW: Gase und deren Lösungen

Ich meine ja, wo man diese Tabellen findet.
__________________
mfg:
ich
Dooku ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dichte, gas, lösung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gelbe, orangene und rote Azofarbstoffe und deren Analyse Elius Analytik: Instrumentelle Verfahren 7 07.02.2011 20:27
Gase ideale Lösungen; Dampfdruck (richtige Rechnung?) Joy Physikalische Chemie 8 21.02.2010 14:20
Saure Lösungen und deren Wirkung auf die Umwelt Downfall Allgemeine Chemie 2 30.12.2007 18:00
Schmock und Co - unerwartete (Neben-?)Produkte und deren fachmännische Beschreibung Paleiko Allgemeine Chemie 0 09.06.2006 16:06
Deutschlands Parteien und deren Engagement in Wissenschaft und Forschung deep7 Off-Topic 9 18.10.2005 11:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:21 Uhr.



Anzeige