Allgemeine Chemie
Buchtipp
Pocket Teacher Abi
M. Kuballa, J. Kranz
8,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2009, 12:18   #1   Druckbare Version zeigen
Julches  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Achtung Kristalle von Kaliumperchlorat *wichtig*

hey, brauche DRINGENDS eure hilfe.

wie sehen die kristalle von kalium-ionen aus wenn man diese mikroskopiert?

Geändert von Julches (16.09.2009 um 12:22 Uhr) Grund: erkennt man überhaupt etwas?
Julches ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 12:23   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Kristalle von Kalium-Ionen *wichtig*

Es gibt keine Kristalle aus Kaliumionen.
Es gibt Kaliumsalze, die Kaliumionen und die zugehörigen Anionen enthalten.
Und um welches Kaliumsalz handelt es sich?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.09.2009, 12:33   #3   Druckbare Version zeigen
Julches  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Kristalle von Kalium-Ionen *wichtig*

Wir sollten in der Schule fremde Salze bestimmen.
Die flammenfärbung sagte, dass sich in dem salz kalium-ionen befinden. flammenfärbung wird allerdings nicht als nachweis angesehn. deswegen noch folgender vresuch.

- gib zu 1ml der probelösung 1 tropfen perchlorsäure
- untersuche die mischung auf einem objektträger unter dem mikroskop


hatten die vresuche schon vorher in der shcule gemacht, haben die antworten aber nich besprochen und auch da hat bei kalium schon keiner was gesehn.
aber was soll ich jetz ins versuchsprotokoll schreiben?
Julches ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 13:04   #4   Druckbare Version zeigen
Stexx Männlich
Mitglied
Beiträge: 138
AW: Kristalle von Kalium-Ionen *wichtig*

Hi

Die Zugabe von Perchlorsäure ist ein Kaliumnachweis, es bildet sich Kaliumperchlorat KClO4.
Das war dann das was ihr unter dem Mikroskop betrachtet habt.
Soweit ich weiß sollten das farblose, rhombische Kristalle sein.

Mfg
Stexx
Stexx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 14:07   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Kristalle von Kalium-Ionen *wichtig*

Mikroskopische Aufnahmen von solchen und anderen in der qualitativen Analyse wichtigen Salzkristallen sind im Jander-Blasius zu finden.

EDIT Titel berichtigt.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ionen, kalium, kristalle, mikroskop, salze

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löslichkeit von Kaliumperchlorat MH15 Anorganische Chemie 1 10.11.2011 21:53
löslichkeit kaliumperchlorat majajan Anorganische Chemie 1 28.02.2010 17:00
Reaktion von Kaliumperchlorat und Aluminum Jannis.H Allgemeine Chemie 6 04.04.2009 22:45
Löslichkeit von Kaliumperchlorat ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 7 16.03.2009 10:10
Löslichkeitsprodukt von Kaliumperchlorat Der Nekromant Allgemeine Chemie 6 22.11.2007 20:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:21 Uhr.



Anzeige