Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2009, 16:09   #1   Druckbare Version zeigen
Dooku Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 590
Gusform aus Kunststoff

Hi,
ich brauche ne Gusform die Temperaturen bis ca. 400°C aushält, aus welchem Material könnte so was sein?
Thx
__________________
mfg:
ich
Dooku ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.09.2009, 16:22   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Gusform aus Kunststoff

Nicht aus Kunststoff...
Es gibt Kunststoffe, die solche Temperaturen eine Zeitlang verkraften. Die gibts aber nicht im Supermarkt, und sie sind auch nichtmal für die Herstellung von Gussformen geeignet.

Was planst Du denn?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 18:39   #3   Druckbare Version zeigen
Dooku Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 590
AW: Gusform aus Kunststoff

Es geht um die Herstellung von Standfüßen, die irgendwelche Stäbe 'verankern', damit sie nicht umfallen.
Die sollen aus Blei oder ähnlichem sein, da man das ohne Probleme schmelzen kann. Meine erste überlegung war Ton, das klappt auch ganz gut solange es einfache Formen, ohne Löcher, etc., sind. Ist aber sicher nicht die beste Lösung, aber was ist den wenn man eine z.B Silikonform dierekt nach dem Abfüllen kühlt? Geht das Material dann vielleicht kaputt?
Muss übrigens Gussform heißen.
__________________
mfg:
ich
Dooku ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gusform, kunststoffe

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
polymilchsäure - oligomilchsäure - kunststoff aus ricinusöl + citronensäure Oxytocin Organische Chemie 10 23.12.2009 21:56
Kunststoff aus Styrol baily_y Allgemeine Chemie 3 20.10.2009 19:44
Aus Käse Kunststoff herstellen ehemaliges Mitglied Organische Chemie 7 26.11.2008 16:32
Haushaltsgegenstände aus Kunststoff;Studie? AcidBurned Organische Chemie 0 04.02.2006 14:23
Kunststoff aus Milchsäure ehemaliges Mitglied Organische Chemie 1 24.01.2005 21:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:20 Uhr.



Anzeige