Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2009, 09:55   #1   Druckbare Version zeigen
Wyn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Guten Morgen,

kann mir jemand helfen ? Wurde heute mit der Kontrolle der Waagen und Pipetten beauftragt ... kann mir jemand sagen, in welchen Zyklen man dies erledigen sollte ... gibt es dazu irgendwelche Richtlinien ? Woechentlich, monatlich oder was ?

Uber Hilfe waere ich dankbar
wyn
Wyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 10:28   #2   Druckbare Version zeigen
Daos Männlich
Mitglied
Beiträge: 351
AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Waagen zumindest jährlich. Wie es bei Pipetten aussieht, weiss ich nicht.
__________________
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum. Aber Planung ist besser, da man aus dem Irrtum lernen kann.

Manche Männer beschäftigen sich ihr halbes Leben damit, Frauen zu begreifen. Andere befassen sich mit weniger komplizierten Dingen, wie zum Beispiel der Relativitätstheorie. (Albert Einstein)
Daos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 10:30   #3   Druckbare Version zeigen
Luke Männlich
Mitglied
Beiträge: 236
AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Moin,

soweit ich informiert bin gibt es für Pipetten keine übergeordnete Regelung. Bei uns werden Kolbenhubpipetten (Eppendorf) und Dosimat-Büretten in bestimmten Intervallen geprüft/kalibriert, wobei die Streuung einen bestimmten Wert nicht überschreiten darf. Zwischendurch kommt auch immer mal der Kundendienst zur Prüfung.

Bei Waagen hingegen gibt es übergeordnete Vorschriften bzw. Behörden (Stichwort: Eichamt). Waagen werden bei uns täglich kalibriert (entweder mit der internen Kalibrierung oder mit einem geeichten Gewicht). Auch hier kommt der Kundendienst in vorgeschriebenen Intervallen zur Prüfung. Zusätzlich werden die Waagen in den gesetzlich vorgeschriebenen Zeiträumen vom Eichamt geeicht, selbiges gilt für die zur täglichen Kalibrierung verwendeten Gewichte. Bei Waagen ist auch noch zu beachten wofür sie verwendet werden. So schreibt die United States Pharmacopeia (USP) bestimmte Intervalle für Waagen (und meines Wissens auch für pH-Meter) vor die einzuhalten sind.

Zu guter Letzt wird natürlich jede Kalibrierung, Justierung, Prüfung und Eichung im jeweiligen Gerätelogbuch schriftlich festgehalten (GMP-/GLP-konform).

Letztendlich kommt es bei allen Geräten außer den Waagen auf den Betrieb und die SOPs an die bei Euch intern gültig sind (und evtl. bestimmte Prüfungsintervalle vorschreiben) und was ihr damit macht. Bei Waagen musst Du "nur" aufpassen, dass sie vom Eichamt geeicht werden (sonst erlischt die Betriebserlaubnis).

Liebe Grüße
Luke
__________________
"Ich, Herr?", rief Sam und sprang auf wie ein Hund, der zum Spazierengehen aufgefordert wird. "Ich soll mitgehen und Elben sehen und alles? Hurra!" schrie er, und brach dann in Tränen aus. HdR, I, 3
Luke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 12:56   #4   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Bei den Waagen stimme ich meinen Vorrednern zu. Es kann sein, dass die Kalibriervorschriften verschärft sind, wenn es sich z.B. um ein akkreditiertes Prüflabor oder sowas handelt.

Bei Pipetten hängt das ganze von der Art und Häufigkeit der Benutzung ab. Wird viel mit aggressiven oder leicht flüchtigen Medien gearbeitet, wird eine Kalibrierung oder Reparatur deutlich früher notwendig sein als bei einer, die nur für Wasser genutzt wird, ebenso wenn die Pipette "extremen" Umweltbedingungen wie z.B. hohen Temperaturschwankungen ausgesetzt wird.

Für die Kalibrierungen wird es mit Sicherheit auch entsprechende DIN-/ EN-/ ISO-Normen geben. *viel Spaß damit *
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)
Kalomel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 13:38   #5   Druckbare Version zeigen
Wyn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Der Spaß hoert nie auf ... heute frueh kamen auch noch Thermometer dazu, was geprueft werden soll ... wie sieht es damit aus ?

Und weiß jemand, wo ich entsprechende Normen finden kann, damit ich was vorzeigbares habe ?
Wyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 13:43   #6   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Du kannst dich per google schlau machen, welche Normen du benötigst, wirst die aber für gar nicht mal so günstiges Geld bestellen müssen.
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)
Kalomel ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.09.2009, 14:00   #7   Druckbare Version zeigen
Luke Männlich
Mitglied
Beiträge: 236
Beitrag AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Moin,

um Thermometer zu prüfen brauchst Du ein geeichtes (!) Thermometer. Die Prüfung der anderen Thermometer erfolgt dann in der Regel gegen das Geeichte, indem man eine Flüssigkeit bis zu einer bestimmten Temperatur erhitzt (welche Flüssigkeit es ist kommt auf den Temperaturbereich des Thermometers an) und dann mit dem zu prüfenden Termometer misst ob es dieselbe Temperatur wie das Geeichte anzeigt. Auch hier ist darauf zu achten (analog zu den Waagen), dass es möglich ist, dass ein Thermometer für bestimmte Zwecke geeicht sein muss.

Wiki spuckt hier z.B. die DIN 12770 und auf die VDI/VDE-Richtlinie 3511 aus. Evtl. kommt Deine Firma da kostengünstig ran...?! Ansonsten haben viele Uni-Bibliotheken die DIN-Normen auch zur Einsicht (!; kopieren ist i.d.R. nicht erlaubt) vorrätig. Habt Ihr denn überhaupt keine SOPs nach denen derlei Routinearbeiten erledigt werden?

Was hast Du angestellt, dass man Dir solche Aufgaben überträgt?

Ich kann Dir natürlich nicht unsere internen SOPs zur Verfügung stellen, gucke aber mal nach ob diese sich auf bestimmte Vorschriften stützen und gebe Dir dann Bescheid. Wie lange hast Du für die gestellten Aufgaben Zeit?

Liebe Grüße
Luke
__________________
"Ich, Herr?", rief Sam und sprang auf wie ein Hund, der zum Spazierengehen aufgefordert wird. "Ich soll mitgehen und Elben sehen und alles? Hurra!" schrie er, und brach dann in Tränen aus. HdR, I, 3
Luke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 14:06   #8   Druckbare Version zeigen
Luke Männlich
Mitglied
Beiträge: 236
AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Wichtig wäre evtl. auch noch zu wissen was Ihr im Labor macht. Pharma, Lebensmittel, Umweltproben (Luft, Wasser, Böden), etc. pp. Hier sind u.U. noch weitere Vorschriften zu beachten... Das KANN (wenn Ihr z.B. Arzneimittel für die USA oder Australien herstellt) furchtbar kompliziert werden... Aber wir wollen den Teufel mal nicht an die Wand malen, vielleicht ist es auch ganz einfach...

LG

Luke
__________________
"Ich, Herr?", rief Sam und sprang auf wie ein Hund, der zum Spazierengehen aufgefordert wird. "Ich soll mitgehen und Elben sehen und alles? Hurra!" schrie er, und brach dann in Tränen aus. HdR, I, 3

Geändert von Luke (15.09.2009 um 14:07 Uhr) Grund: Tippfehler
Luke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 15:22   #9   Druckbare Version zeigen
Luke Männlich
Mitglied
Beiträge: 236
AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Moin,

und? Wie weit bist Du schon...?

Ich habe mal unsere SOPs nach allgemein gültigen Vorschriften durchsucht und da steht leider nichts besonderes drin. Hauptsächlich wird auf die Gerätehandbücher verwiesen (bei Waagen, Dosimat-Büretten und Batterie betriebenen Thermoelementen mit Digitalanzeige), zusätzlich noch auf die diversen jeweils gültigen Pharmakopien, das Eichgesetz und die Eichordnung, sowie die DIN 1319.

Mehr kann ich leider im Moment für Dich nicht tun.

Ich wünsch Dir jedenfalls viel Erfolg!

Grüße

Luke
__________________
"Ich, Herr?", rief Sam und sprang auf wie ein Hund, der zum Spazierengehen aufgefordert wird. "Ich soll mitgehen und Elben sehen und alles? Hurra!" schrie er, und brach dann in Tränen aus. HdR, I, 3
Luke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2009, 17:59   #10   Druckbare Version zeigen
Wyn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Danke erstmal an alle, die sich Zeit fuer mich genommen haben, vor allem an Luke ...

Zum aktuellen Stand ...
Pipetten sind nach Vorschrift laut DIN ISO 8655 geprueft worden, die Anleitungen dazu hab ich von den Herstellern.

Die Waagen hab ich erstmal von einem externen BEauftragten ueberpruefen lassen und hab nun ausgehend von diesem Pruefprotokoll einen eigenen Pruefplan ausgearbeitet.

Die Thermometer harren noch ihrer Dinge.

Soweit ...
Grueße
wyn
Wyn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einsichten eines Laborberaters (10): Kalibrieren ja, aber wie? tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 30.11.2009 16:30
Wie oft Coomassie Färber verwenden? aspergillus Biologie & Biochemie 5 20.10.2009 19:18
wie oft wird angestossen? fesoij Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 16 17.02.2009 16:32
Extraktion - aber wie oft ? -> Formel? Darax Allgemeine Chemie 2 29.10.2006 16:31
Stochastik Problem: Wie oft muss man ziehen um...? Jan84 Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 11 20.11.2003 01:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:00 Uhr.



Anzeige