Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2003, 15:44   #1   Druckbare Version zeigen
mantis  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.099
Antistating-Mittel

Ich habe hier einen Liter älteres Antistating-Mittel für Schallplatten rumstehen, was ist da so drin? Es ist keinerlei Angabe zu finden, nennt sich disco-antistat und ist wohl aus dem Jahre '79 (DM-testurteil sehr gut '79).
mantis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2003, 16:21   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Das sind Mischungen aus Ethanol bzw. Isopropanol und dest. Wasser.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2003, 18:41   #3   Druckbare Version zeigen
mantis  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.099
Kann es sein, dass es eine leichte Benommenheit hervorruft? Das Zeug wird in einen Behälter gekippt, in dem dann die Schallplatten gedreht werden. Der Behälter ist dabei offen.
mantis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2003, 19:47   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von mantis
Kann es sein, dass es eine leichte Benommenheit hervorruft? Das Zeug wird in einen Behälter gekippt, in dem dann die Schallplatten gedreht werden. Der Behälter ist dabei offen.
Ist im Prinzip möglich. Man müsste aber schon ordentliche Konzentrationen eine Zeitlang einatmen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.04.2003, 00:59   #5   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Die Erfahrung mit wässrigen Ethanollösungen lehrt eigentlich: Einatmen reicht nicht.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2003, 10:25   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Godwael
Die Erfahrung mit wässrigen Ethanollösungen lehrt eigentlich: Einatmen reicht nicht.
Führst Du gerade einen Praxistest durch?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wasserentziehende Mittel Tanja13 Organische Chemie 15 28.10.2010 21:15
Aus Reaktionsgleichung Ox.-Mittel/ Red.-Mittel rausfinden... soundwaveONE Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 25.08.2010 15:18
antimalaria mittel Chaos Reloaded Medizin & Pharmazie 7 11.12.2008 01:24
arithmetisches Mittel<=quadratisches Mittel Kospe Mathematik 10 06.11.2004 17:58
Betäubungs - Mittel ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 22 10.06.2002 20:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.



Anzeige