Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2009, 17:29   #16   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Iod- Wasserstoffgleichgewicht

1 H2 + 1 I2 = 2 HI

Wenn 2 Teile HI entstehen, verschwinden 1 Teil H2 und 1 Teil I2.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.09.2009, 17:31   #17   Druckbare Version zeigen
doggi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Iod- Wasserstoffgleichgewicht

die verhältinsformel habe ich ja schon ....
doggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 17:42   #18   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Iod- Wasserstoffgleichgewicht

nH2, Ggw. = 1 mol - x
nI2, Ggw. = 1 mol - x
nHI, Ggw. = 2x

K = 60 = 2x / {(1 mol - x) * (1 mol - x)} = 2x / (1 mol - x)2

2x / (1 mol - x)2 = 60

quadr. Ggl.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 17:52   #19   Druckbare Version zeigen
doggi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Iod- Wasserstoffgleichgewicht

ich muss jetzt nach x auflösen das ist mir klar, aber mein problem ist das mol!
kann ich einfachso damit weiter rechnen oder muss ich dafür die zahl 6*10^23 nehmen
doggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 17:53   #20   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Iod- Wasserstoffgleichgewicht

Einfach mit mol weiterrechnen. Du willst ja nicht die Anzahl der Atome haben.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 18:04   #21   Druckbare Version zeigen
doggi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Iod- Wasserstoffgleichgewicht

2x/ (1mol-x)^2 = 60

2x= 60*(1mol-x)^2

2x= 60mol^2- 120molx+ 60x^2

stimmt das soweit?? ich weiß nicht wie ich mit den 2x weiter rechnen soll, kann ich die von den 120molx abziehen?
dann würde ich nämilch mit der pq-formel weiter machen, aber unter meiner wurzel stünde dann mol.
doggi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
konzentration, massenwirkungsgesetz

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
iod universellerFREAK Allgemeine Chemie 5 27.10.2008 16:36
Iod I2 Rubidium Allgemeine Chemie 18 05.09.2008 21:35
Iod xxNadixx Allgemeine Chemie 14 05.01.2008 22:15
Iod der_ne_nico Allgemeine Chemie 1 31.05.2006 18:33
Iod aus Polyvidon-Iod-Lösung ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 02.01.2005 23:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:56 Uhr.



Anzeige