Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2009, 19:25   #1   Druckbare Version zeigen
Triemotionsulfat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Hallo,
ich bin neu hier in dem Forum gehe jetzt dann in die neunte klasse un habe ein paar Fragen zur Cehmie. (Und ich gehe auf ein Gymnasium in Bayern -- falls das wichtig ist)

Meine erste Frage bzw. bitte ich um eine erklärung:
Wir hatten in der 8. Klasse mal in Chemieübung ein paar ähm... ja jüngere Leute da die Chemie studieren.
Wir hatten in unserer KLasse gerade Salze, Ionen usw. .
Normalerweise hatten wir immer auch bei der Schulaufgabe Reaktionsgleichungen mit 2 Atomen also zB. Natrium und Brom die dann ein Ionengitter gebildet haben un => zu Ionen wurden. Dies sah dann so aus.
4Na + Br2 --->2 Na2 Br (Es tut mir leid ich weiß nicht wie man die Zahlen runter stellt oder hoch mit der tastatur)
Nun haben die uns auch solche Gleichungen gegebn allerdings mit 2 Atomen.
Leider weiß ich kein Beispiel mehr.
ich hoffe ihr wisst was ich meine.
Und des sah dann so aus auf der linken Seite war dann zB. bei Na noch was andres gestanden und dann + zB. Br2. Auf der rechten Seite der Gleichung stand des dann anders gemischt da.
Kann mir hier einer erklären wie sich des aus zB. 3 Atomen am Ende zusammen setzt un ob es da irgendweclhe Regeln gibt und ob sich des immer unterschiedlich zusammen setzt was dann raus kommt
Wäre schön wenn mir des hier einer von den Experten erklären könnte: Also wie man sowas aufstellt mit zB. 3 Atomen un mit wie vieln man des machen kann und welceh Regeln es da gibt.
Dankeschön schön schon ma im vorraus
Lg Triemotionsulfat
Triemotionsulfat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2009, 19:42   #2   Druckbare Version zeigen
cyberhaube Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Leider seh ich nicht ganz so durch, was du genau möchtest...

Aber evtl helfen ein paar Begriffe um es genauer zu erläutern:
Molekül: Verbindung aus mehreren (min. 2) Atomen
Edukt: steht links von der Reaktionsgl.
Produkt: steht rechts ...

Leider ist deine Reaktionsgleichung nicht ganz richtig...

{2Na + Br_2 --> 2NaBr} der Name des Salzes (das Produkt) ist Natriumbromid

Möchtest du jetz eine Erklärung für eine Reaktion mit 3 Edukten?
Oder eine Reaktion von die Edukte aus Molekülen bestehen, mit 3 Elementen?
__________________
läuft.
cyberhaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2009, 20:22   #3   Druckbare Version zeigen
Triemotionsulfat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Lachen AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

ja ich will dass auf der edukt seite 3 Elemente stehen.
oder ist es wenn da jetze steht _+_+_ ---> _ _ _
das selbe?
aber des mit den 3 Elementen ich glaube du weißt schon was ich meine.
LG
Triemotionsulfat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2009, 20:31   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Formatierung

Wenn Du die ein bischen Mühe mit der Formatierung geben würdest, könnte man das besser lesen. Danke!

Bitte die Formatierungshilfen zum Hoch- und Tiefstellen benutzen:

oder

http://www.chemieonline.de/forum/announcement.php?f=21&a=54

Zum Probieren : http://www.chemieonline.de/forum/forumdisplay.php?f=27
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2009, 21:48   #5   Druckbare Version zeigen
cyberhaube Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Bsp.:
{S + O_2 + H_2O --> H_2SO_3}
__________________
läuft.
cyberhaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2009, 22:04   #6   Druckbare Version zeigen
Triemotionsulfat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

ja genau un wie kommt ma da jetzt drauf des so zu schreiben un nicht anders?
wir haben des noch nicht gelernt in der Schule, aber mich würde des interesieren
Lg
Triemotionsulfat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 11:51   #7   Druckbare Version zeigen
Maximilian Greiner Männlich
Mitglied
Beiträge: 137
AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Naja, du hast auf der Edukte Seite h2 S und O2 und O.
O + O2 sind O3. Wenn du das jetzt alles hinter einander schreibst, dann heißt es h2SO3. Ist ja eigentlich logisch. Wie soll man das denn anders schreiben?
Maximilian Greiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 12:11   #8   Druckbare Version zeigen
Triemotionsulfat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Frage AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

hma neja
aber warum darf man dann nicht
S H_2 O_3 oder
H_2 O_3 S sch
reiben??

Geändert von Triemotionsulfat (13.09.2009 um 12:22 Uhr)
Triemotionsulfat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 12:37   #9   Druckbare Version zeigen
Planck Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.725
AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Die Reihenfolge der Atome in einer Summenformel spielt keine eigentliche Rolle. Man hat sich einfach angewöhnt z.B. den Wasserstoff in Säuren (z.B. H2SO3) ganz vorne zu schreiben.

mfg, Planck
__________________
"Voll Hunger und voll Brot ist unsere Erde, ........Von Schönheit hell entflammt ist diese Erde
voll Leben und voll Tod ist diese Welt. ..............vom Elend ganz verbrannt ist diese Welt,
In Armut und Reichtum grenzenlos. .................doch ihre Zukunft ist herrlich und gross."

>Freundeskreis - Sternstunde/Die Revolution der Bärte<

Weil ich nun auch schon mehrmals davon heimgesucht wurde: Fachfragen bitte nur im Forum! Dazu ist es da und dort wird euch am schnellsten geholfen. PNs sind, wie der Name schon sagt, persönlichen Nachrichten vorbehalten.
Planck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 12:43   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Zitat:
Zitat von Triemotionsulfat Beitrag anzeigen
hma neja
aber warum darf man dann nicht
S H_2 O_3 oder
H_2 O_3 S sch
reiben??
Bitte die Formatierungshilfen zum Hoch- und Tiefstellen benutzen:

oder

http://www.chemieonline.de/forum/announcement.php?f=21&a=54

Zum Probieren : http://www.chemieonline.de/forum/forumdisplay.php?f=27
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 13:09   #11   Druckbare Version zeigen
Triemotionsulfat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Frage AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Entschudigung aber ich verstehe des nicht wie man die zahlen tief stellt oder hoch kann mir da ma kurz jemand helfen wäre nett
Lg
Triemotionsulfat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 13:13   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Knöpfe benutzen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 344.jpg (171,3 KB, 2x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 13:16   #13   Druckbare Version zeigen
Triemotionsulfat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Achtung AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

oke des hat sich erledigt
ich weiß wie geht
waaer nur wega dem tex verwirrtxDDD
Triemotionsulfat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 13:27   #14   Druckbare Version zeigen
Triemotionsulfat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Pfeil AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

So nun wieder zu dem eigentlichten Thema.
Kann mir hier jemand eine Seite geben auf der erklärt wird was es für Regeln gibt die man beachten muss beim Aufstellen der Produkte, wie dass man bei Säuren den Wasserstoff ganz vorne hinschreibt ? (Also ob es für die Reihenfolge irgendwelche Regeln gibt?
Und wird dass Vorkommen der Atome dann für dass Produkt einfach zusammen gezählt?
Wäre jemand auch so nett, dass er mir ene Seite oder mehr ggibt auf der man sowas üben kann?
Lg
Triemotionsulfat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 13:29   #15   Druckbare Version zeigen
cyberhaube Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: Reaktionsgleichungen 3 Atome?

Das mit den Reaktionsgleichung ist nicht ganz so einfach. Es kommst je nach Reaktionsart darauf an, was wie reagiert... Das oben genannte Beispiel war ein eher einfaches, da nur ein Reaktionsprodukt entsteht.
Am besten du wartest was noch kommt, dann wirst du noch verschiedene Reaktionstypen kennen lernen, wie z.B. die Neutralisationsreaktion, usw.

Pauschalisieren lässt es sich im gesamten meist nicht, sondern nur auf einzelne Typen halt ^^
__________________
läuft.
cyberhaube ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Atome Piccolo Allgemeine Chemie 5 06.12.2010 20:43
Atomgrösse-kleine atome, grosse atome makii Allgemeine Chemie 4 04.06.2010 13:21
atome Harunates Allgemeine Chemie 1 05.03.2010 16:28
alpha-c-atome und alpha-h-atome oso Organische Chemie 7 16.11.2009 20:59
Atome philloh Physik 5 26.05.2006 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:00 Uhr.



Anzeige