Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2009, 17:33   #1   Druckbare Version zeigen
harrisG Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Rückstandlos auflösender Stoff

Hallo Leute,

zum Geburtstag meiner Freundin hab ich etwas leicht verrücktes geplant. Sie bekommt eine Vase mit Süßigkeiten drin uws. darüber möchte ich eine Kuppel bauen, die sich bei Berührung mit einem beliebigen Stoff (vorzugsweise Wasser oder Feuer) rückstandlos auflöst.

Gut wäre, wenn sich der Stoff schnell auflöst (innerhalb von wenigen Sekunden) und auch keine große Hitzeentwicklung verursacht (darunter befinden sich noch brennbare Gegenstände).

Dieser Stoff soll am Besten von alleine als Kuppel halten, ohne das ein Träger darunter steht.

Weiß jemand Rat? :|
VG, harris
harrisG ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.09.2009, 18:25   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Es gibt keinen Stoff, der sich "rückstandsfrei" auflöst. Wenn Du Wasser draufgießt, dann löst er sich auf und tropft in die Vase.
Wenn das nicht stört, kannst Du die Kuppel aus Zucker formen (Zuckerwatte draufhäufen?)

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2009, 18:37   #3   Druckbare Version zeigen
harrisG Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Ok, Zucker ist schon mal nicht schlecht, brauche aber etwas mit bißchen mehr Effekt. Notfalls kann auch ein Träger (z.B. durchsichtige Plexiglas-Kuppel) darunter liegen.
Was hättest du für einen Vorschlag?
Gruß, harris
harrisG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2009, 20:51   #4   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

http://www.google.de/search?q=zuckerglas
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 22:42   #5   Druckbare Version zeigen
harrisG Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Zucker (egal welche Form) würde zu lange dauern...
harrisG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 12:22   #6   Druckbare Version zeigen
Anno_  
Mitglied
Beiträge: 146
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Wenn die "Kuppel" nicht überdimensoniert groß ist sondern eher ein kleiner Deckel ist währe Schießbaumwolle eine idee da beim Entzünden auch ein akustischer Effekt sich einstellt Wenn die Schießbaumwolle richtig hergestellt ist, sie nur locker (NICHT EINGESCHLOSSEN) offen aufliegt. Wird sie nahe zu rücktstandsfrei explodieren.
Aber ich würde an deiner Stelle mal probieren Zuckerwatte testweise in kleinen Mengen anzuzünden damit du feststellen kannst ob dir der Verbrennungsrückstand zuviel ist oder nicht
Anno_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 15:56   #7   Druckbare Version zeigen
harrisG Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Zitat:
Zitat von Anno_ Beitrag anzeigen
Wenn die "Kuppel" nicht überdimensoniert groß ist sondern eher ein kleiner Deckel ist währe Schießbaumwolle eine idee da beim Entzünden auch ein akustischer Effekt sich einstellt
Genau sowas such ich, perfekt
Hab mir grad eine Anleitung durchgelesen; Schwefel- und Salpetersäure bekommt man aber bestimmt nicht in der Apotheke nebenan oder?
harrisG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 09:57   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Wie wärs mit einem Luftballon. Es gibt Geschenkläden die packen so ziemlich alles in größere Luftballons. Im Zweifelsfall auch mit Helium gefüllt, so dass es ja nach eingelagertem Gewicht auch schwebt.
Ein Luftballon ist sicher in der Anwendung und löst sich mit einem hübschen Knall auf. Das Helium sorgt im Zweifelsfall für hübsche Stimmeffekt und kleinere Ballonrückstände lassen sich gefahrlos entsorgen.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 10:48   #9   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Schießbaumwolle unterliegt dem Sprengstoffgesetz!

Da wäre ich vorsichtig mit. Vorallem bei der Herstellung. Ich werd mal sicherheitshalber einen Chef auf den Thread aufmerksam machen, nicht das das noch in eine falsche Richtung abdriftet. . .

Ansonsten wäre das wohl schon eine gute idee gewesen, wären da nur nicht diese strengen (und das ist auch gut so) Gesetze und Überwachungen in der Apotheke.

Kaufst du nämlich Konz. Schwefelsäure und Salpetersäure in kurzen Abständen werden die grünen Männlein auch schnell mal auf dich aufmerksam

Gruß Daniel
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 13:22   #10   Druckbare Version zeigen
sk83  
Mitglied
Beiträge: 75
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Zitat:
Zitat von harrisG Beitrag anzeigen
Hallo Leute,
[...] darüber möchte ich eine Kuppel bauen, die sich bei Berührung mit einem beliebigen Stoff (vorzugsweise Wasser oder Feuer) rückstandlos auflöst.
[Ironie an]
du suchst Antimaterie-Wasser. Löst sich bei Berührung mit normalem Wasser vollständig auf, nur ein bischen Energie entsteht *g*
[Ironie aus]
sk83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 17:50   #11   Druckbare Version zeigen
harrisG Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Zitat:
Zitat von Toolkid Beitrag anzeigen
Wie wärs mit einem Luftballon. Es gibt Geschenkläden die packen so ziemlich alles in größere Luftballons. Im Zweifelsfall auch mit Helium gefüllt, so dass es ja nach eingelagertem Gewicht auch schwebt.
Ein Luftballon ist sicher in der Anwendung und löst sich mit einem hübschen Knall auf. Das Helium sorgt im Zweifelsfall für hübsche Stimmeffekt und kleinere Ballonrückstände lassen sich gefahrlos entsorgen.
Wärst du mal 2 Wochen früher gekommen
Hab es jetzt ohne jeden Schnickschnack gelöst, trotzdem Danke für eure Bemühungen

Zitat:
Ich werd mal sicherheitshalber einen Chef auf den Thread aufmerksam machen, nicht das das noch in eine falsche Richtung abdriftet. . .
Das kannst du ruhig lassen, für mich ist das Thema wegen der Frist schon abgelaufen. Aber auch dir danke für deine fürsorgliche Art...
harrisG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 18:21   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

Kein Problem, das sollte ja hoffentlich nicht ihr letzter Geburtstag gewesen sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 18:29   #13   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Rückstandlos auflösender Stoff

@Schiessbaumwolle: Das geht heftig ab.

http://video.google.de/videosearch?hl=de&source=hp&q=schiessbaumwolle&gbv=2&ie=UTF-8&sa=N&tab=iv#

Spart am nächsten Tag Rasur und Friseur.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff Klasse 11 Peterseil Allgemeine Chemie 1 20.01.2010 18:16
fluoreszierender Stoff karola Lebensmittel- & Haushaltschemie 1 11.02.2009 00:06
Stoff gesucht Anubiz Anorganische Chemie 17 23.08.2006 23:21
Gesuchter Stoff MindWorld Allgemeine Chemie 12 09.04.2005 17:58
Stoff- Massenbilanz Adam Verfahrenstechnik und Technische Chemie 18 27.03.2004 16:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:58 Uhr.



Anzeige