Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2009, 18:52   #16   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
AW: Warum wird Reaktion von Salzsäure und Magnesium als Neutralisation bezeichnet?

Zitat:
Zitat von FKS
Im Übrigen frage ich nich nach dem Zweck der oben zitierten Einlassung, die bei mir ankommt wie so eine Art Abschlusskommunique, ein Aufruf quasi. die Diskussion hier zu beenden.
Nie würde mir einfallen, eine Diskussion anderer beenden zu wollen. So gut sollten Sie mich doch schon kennen . Der Zweck meiner Feststellung war, dass ich die Darstellung beider Standpunkte nützlich für die Schülerin finde, die das Thema angefangen hat. Daran wird doch hoffentlich niemand zweifeln? Abschlusskommunique: nun, vielleicht habe ich zwischen den Zeilen unbewusst durchblicken lassen, dass ich nichts mehr hinzuzufügen habe. Wie man sich irren kann!
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.09.2009, 21:45   #17   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Warum wird Reaktion von Salzsäure und Magnesium als Neutralisation bezeichnet?

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Während ich immer noch darauf warte, dass sich hier jemand zu einem Definitionsversuch aufrafft, der die ungewollte Reaktion Metall + Säure als "Neutralisationsreaktion" ausschließt und alle gewollten Reaktionen einschließt...
Ich meinte, diese Definition aber bereits geliefert zu haben, indem ich interpretierte, was bm mit der "klassischen Neutralisation" gemeint haben könnte :
Zitat:
Zitat von ricinus
@ehemaliges Mitglied Ich nehme an, bm meint mit einer Neutralisation im klassischen Sinn die Reaktion einer Arrhenius Säure mit einer Arrhenius Base.
und dem haben Sie sich ja irgendwie auch angeschlossen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktion von Salzsäure mit Magnesium- und Aluminiumhydroxid Schackentown Allgemeine Chemie 9 10.06.2012 23:02
Reaktion von jeweils Schwefelsäure und Salzsäure mit Magnesium Testu Allgemeine Chemie 8 19.12.2011 22:40
Reaktion von Salzsäure und Magnesium krausmar Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 9 21.11.2010 13:24
Warum wird e als natürliche Exponentialfunktion bezeichnet? Chemie22 Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
1 14.11.2010 15:17
Was wird bei lumineszierenden Bakterien als Luziferin bezeichnet ? T.Cruchter Biologie & Biochemie 12 29.05.2005 12:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:58 Uhr.



Anzeige