Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2009, 09:04   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
dipole + koordinationszahl

hallo :-)
ich beginne im wintersemester mein studium (ernährungswissenschaften).
da ich von einigen bereits gehört habe dass die chemie prüfung sehr schwer wird u. mein vorwissen <0 ist habe ich mir ein buch gekauft wo man angeblich kein vorwissen haben muss..
bei kapitel 2 stellen sich mir leider schon die ersten fragen :-/ bzw. kann ich (vermutlich ganz einfache beispiele) nicht lösen:

1)untersuchen sie den räumlichen bau und die elektronennegativitätsdifferenzen in folgender verbindungen:
NH3, CH4, CS2, CO2, LiBr, Ch3Cl
Welche dieser molekühle sind dipole und warum?

2) wie groß ist die koordinationszahl in den komplexen:
(Al(H2o)6)Cl3
K4(Fe(CN)6)
(Fe(H2O)5NO)So4

Im Buch wird hier ein Beispiel angeführt:
Ag plus + Cl minus + NH3 + NH3 Hier ist die Koordinatinszahl angeblich 2?! das zentralatom ist Ag oder? ist die koordinationszahl 2 weil NH3 und NH3 dran hängen?!

ich wär euch sehr dankbar, wenn ihr mir das erklären könntet!

vielen dank im voraus!

liebe grüße
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.09.2009, 09:21   #2   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: dipole + koordinationszahl

[Ag(NH3)2]Cl Hier ist die KZ von Ag 2, weil 2 NH3-Liganden direkt am Silber gebunden sind. Was außerhalb der eckigen Klammer steht zählt nicht.

CO2 Die C=O-Bindung ist wegen der Elektronegativitätsdifferenz polar und gibt ein Dipolmoment, das aber durch das entgegengesetzt gerichtete Dipolmoment O=C aufgehoben wird (O=C=O ist linear). Das CO2-Molekül hat also kein Dipol.
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2009, 09:28   #3   Druckbare Version zeigen
Botanicus Männlich
Mitglied
Beiträge: 617
AW: dipole + koordinationszahl

Hallo,

der Räumliche Bau von Molekülen hängt von der Zahl der sich gegenseitig abstoßenden Bindungspartner ab, wobei freie Elektronenpaare (wie z.B. bei NH3) ebenso mitgezählt werden. Anschaulich erklärt in Wikipedia ("VSEPR-Modell")

Die Elektronegativitätsdifferenzen sind die Differenzen der Elektronegativität ... hm, was soll ich da mehr sagen? In ausführlicheren Periodensystemen findest Du Werte für die EN der einzelnen Elemente. Die Frage führt zur Polarisierung der Bindungen und letztlich (unter Berücksichtigung der Struktur des gesamten Moleküls) dem Dipolcharakter.

Die KOZ von Komplexen ist die Zahl der Liganden, die um ein Zentralatom oder -ion gruppiert sind. Im ersten Beispiel also 6.
Die drei Cl- sind keine Liganden (stehen außerhalb der (eigentlich eckigen) Klammer).

Viel Erfolg :-)
Botanicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2009, 09:30   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: dipole + koordinationszahl

danke miez!
das heißt bei beispiel 2 sind die koordinationszahlen 6, 6 und 5??
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2009, 09:35   #5   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: dipole + koordinationszahl

Es gibt eckige und runde Klammern, die man auch verwenden sollte.
Die letzte Verbindung schreibt man besser so: [Fe(H2O)5(NO)]SO4

Wieviele Liganden binden an das Eisen?
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2009, 09:43   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: dipole + koordinationszahl

achso das heißt es hängt 5x H2O und 1x No dran = 6
koordinationszahl ist also 6?? :-)

danke euch beiden! :-)

Geändert von anonymus2008 (11.09.2009 um 10:00 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2009, 10:03   #7   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: dipole + koordinationszahl

Ja, KZ = 6.

Zum Tiefstellen gibt's einen Button, sieht aus wie AT (mit einem kleinen Dreieck drüber).
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2009, 10:03   #8   Druckbare Version zeigen
klickverbot Männlich
Mitglied
Beiträge: 146
AW: dipole + koordinationszahl

Zitat:
Zitat von anonymus2008 Beitrag anzeigen
koordinationszahl ist also 6?? :-)
Das ist korrekt.

Edith sagt, dass wir unsere Beiträge wohl ziemlich im gleichen Moment abgeschickt haben müssen.

Geändert von klickverbot (11.09.2009 um 10:18 Uhr)
klickverbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2009, 10:19   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: dipole + koordinationszahl

dankeschön!
wirklich sehr lieb von euch!
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dipole koordinationszahl

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dipole Minascha Allgemeine Chemie 2 14.01.2012 19:45
Dipole schadzzz-bella Allgemeine Chemie 3 02.11.2009 19:28
Dipole Vermouth Allgemeine Chemie 2 20.10.2007 21:30
Dipole Hasal Anorganische Chemie 4 03.12.2005 14:52
Dipole ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 4 12.12.2002 19:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.



Anzeige