Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2009, 15:58   #1   Druckbare Version zeigen
Josh Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Schönen guten Tag zusammen!


Meine Frage klingt eigenartig, hat aber durchaus Sinn.

Welche Chemikalien, die nicht gefährlich/giftig sind, reagieren miteinander und erzeugen bei dieser Reaktion Hitze/Feuer?



Liebe Grüße,
Josh
Josh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 16:09   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Zitat:
Zitat von Josh Beitrag anzeigen
Schönen guten Tag zusammen!


Meine Frage klingt eigenartig, hat aber durchaus Sinn.

Welche Chemikalien, die nicht gefährlich/giftig sind, reagieren miteinander und erzeugen bei dieser Reaktion Hitze/Feuer?



Liebe Grüße,
Josh
Energie (hier: Wärme) kann nicht erzeugt bzw. vernichtet, sondern nur umgewandelt werden

Was hast du vor?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 17:06   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Fragen pyrotechnischer Natur sind nach den Forenregeln nicht erlaubt.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 18:29   #4   Druckbare Version zeigen
Josh Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Also darf man hier über keine Reaktionen sprechen, bei denen die Temperatur über Raumtemp. steigt?!
Josh ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.09.2009, 20:11   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Ich weiss ja nicht, was Du unter pyrotechnisch verstehst. Zur Sicherheit würde ich den Begriff dann mal nachschlagen.
Über eine exotherme Diels-Alder Reaktion darf z.B. gesprochen werden.
Ansonsten schau dir die Forenregeln an (denen du bei der Registrierung zugestimmt hast !).
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 20:13   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Brennende Kerzen zählen nicht zur Pyrotechnik...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 21:02   #7   Druckbare Version zeigen
FalconX Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.988
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Brennspiritus + Sauerstoff = wundervoll exotherm
FalconX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 02:15   #8   Druckbare Version zeigen
Josh Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Zur Sicherheit würde ich den Begriff dann mal nachschlagen.
Na endlich mal ein Forum, wo man respektvoll miteinander umgeht. Ich bin weg. Danke für eure Hilfe und Freundlichkeit. Kann man sich ja ein Beispiel nehmen


Solltest du eines der von mir verwendeten Worte nicht kennen: Nachschlagen soll da sehr hilfreich sein
Josh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 09:52   #9   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Wenn ich sage, Pyrotechnik geht hier nicht, und du fragst nochmal mit diesen Worten nach :
Zitat:
Zitat von Josh Beitrag anzeigen
Also darf man hier über keine Reaktionen sprechen, bei denen die Temperatur über Raumtemp. steigt?!
Dann legt das den Schluss nahe, dass du entweder nicht weisst, was Pyrotechnik ist, oder dass du mich schlicht ärgern willst indem du mich veranlasst, das bereits Gesagt immer neu zu paraphrasieren.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 10:01   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Ich frage mich, warum Josh nicht gesagt hat, was er vorhat.

Fast alle Reaktionen erzeugen Wärme, und bei den meisten geht das ohne Feuer ab...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 10:14   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Feuer ist immer mit Gefahren verbunden - täglich liest man von Unfällen mit umgefallenen Kerzen, vergessenen Kochtöpfen am Herd, Heizöfen mit Falschluft und sogar vergessenen Zigarettenkippen.

Also diese seltsame Frage eines Studenten hier macht mich auch stutzig!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 13:08   #12   Druckbare Version zeigen
FalconX Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.988
AW: Frage betreffend hitze-erzeugende Reaktionen

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen

Also diese seltsame Frage eines Studenten hier macht mich auch stutzig!
Vorallem da er doch nur als eine Chemikalie "Sauerstoff" nehmen muss und als andere Chemikalie irgendetwas was brennt Ein Schüler der 2 Monate Chemie-Unterricht hatte sollte diese Frage beantworten können, so ziemlich jeder Lehrer erklärt ja gleich am Anfang was der Unterschied zwischen Chemie und Physik ist und Verbrennung kommt da wohl immer vor Und als Beispiel für eine Reaktionsgleichung wird es auch immer verwendet.

gruß Dennis
FalconX ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erzeugende kanonischer Transformationen Bipolar Physik 3 20.10.2010 18:54
erzeugende Funktion K1305 Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 1 01.09.2010 17:03
frage betreffend kinetik lenili Allgemeine Chemie 3 06.12.2009 00:05
Frage die Promotion betreffend! R_Frost Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 3 01.08.2004 14:57
Erzeugende Funktion berechnen... ehemaliges Mitglied Mathematik 13 29.01.2002 13:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.



Anzeige