Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2009, 13:03   #16   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: verschiedene Aufgabentypen

Nein. Denke noch mal nach.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.08.2009, 20:00   #17   Druckbare Version zeigen
imotep  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: verschiedene Aufgabentypen

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Mag sein. Aber nur deshalb, weil hier mal wieder eine "Routinelösung" gesucht wird, die das Problem "elementarisiert".

Verstehe nicht was du meinst??

@ BM

ich komme net auf die Lösung!Was mache ich wenn ich Lp(CaF2)=3,9x10^-11 habe?
imotep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2009, 20:06   #18   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: verschiedene Aufgabentypen

Habe das mal aus einem anderen Beitrag kopiert:

KL=[Ag+]2[CrO42-]=(2x)2x=4x3.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2009, 20:27   #19   Druckbare Version zeigen
imotep  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: verschiedene Aufgabentypen

Emmm zwar verstehe ich das nicht wie ich nun das einsetze, aber Herzlichen Dank an
JAG und BM!!
imotep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2009, 20:32   #20   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: verschiedene Aufgabentypen

Ag2CrO4 <-> 2 Ag+ + CrO42-

Lp = [Ag+]2 * [CrO42-]

[CrO42-] = x
[Ag+] = 2x

Lp = (2x)2 * x = 4x3
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2009, 20:59   #21   Druckbare Version zeigen
imotep  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: verschiedene Aufgabentypen

Vielen Dank BM ich schätze deine Hilfe sehr!!
Ich habe ein bisschen im internet nach Löschlichkeitsaufgaben geschaut und mir ist dann diese AUfgabe aufgefallen.

Wir hatten ja gesagt, wenn das Verhältnis 1:1 ist nimmt man die Wurzel des Lps.

Hier in der Aufgabe wurde es einfach mal genommen!!

2. Schritt: Aus der Reaktionsgleichung folgt das Verhältnis der Ionen zum Feststoff:
AgCl (s) Ag
+ (aq) + Cl- (aq)

Würden sich also z.B. 1 mol AgCl auflösen, so würden jeweils 1 mol Ag
+ und 1mol Cl- bilden. Da nun
in unserem Beispiel 1,32 · 10
-5 mol AgCl aufgelöst werden, liegen auch 1,32 · 10-5 mol Ag+ und 1,32 ·
10
-5 mol Cl- vor.

3. Schritt - Berechnen der Konzentrationen:
Die die Aufgabe von einem Liter ausgeht, ist die Stoffmenge gleich der Konzentration:
n(Ag) 1,32 · 10
-5 mol
c (Ag
+) = c (Cl-) = ———— = ——————— = 1,32 · 10-5 mol/l

V(Ag) 1l
4. Schritt: Einsetzten in die Formel des Löslichkeitsproduktes
[Ag
+] · [Cl-] = L

[1,32 · 10
-5 mol/l] · [1,32 · 10-5 mol/l] = 1,74 10 -10 mo l 2 / l 2

Wie ist das zu erklären?
imotep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2009, 21:17   #22   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: verschiedene Aufgabentypen

Ich verstehe das Problem nicht.

f(x) = x2

x = √f(x)

Umkehrfunktion.

Zitat:
Wenn Du die ein bischen Mühe mit der Formatierung geben würdest, könnte man das besser lesen. Danke!

Bitte die Formatierungshilfen zum Hoch- und Tiefstellen benutzen:

oder

http://www.chemieonline.de/forum/announcement.php?f=21&a=54

Zum Probieren : http://www.chemieonline.de/forum/forumdisplay.php?f=27
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2009, 21:55   #23   Druckbare Version zeigen
imotep  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
Daumen hoch AW: verschiedene Aufgabentypen

Emmm entschuldige bitte habe nach gründlicher Überlegung feststellen müssen, dass ich überlesen habe, das bei der einen AUfgabe das Lp gegeben ist und bei der anderen das gesucht wird!!


Recht HERZLICHEN DANK AN BM UND JAG, ihr seit klasse!
imotep ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
verschiedene Fluoride in der Zahnpasta - verschiedene Wirkungen ? Liah3 Lebensmittel- & Haushaltschemie 13 13.03.2010 20:25
verschiedene Redoxreaktionen xxJULIAxx Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 26.11.2008 08:23
Verschiedene Fragen stierjaeger Allgemeine Chemie 1 29.10.2008 15:43
Verschiedene Aufgaben alexmeier Allgemeine Chemie 39 02.09.2008 14:53
Verschiedene Fragen Catty89 Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 1 09.11.2007 04:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.



Anzeige