Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2009, 20:10   #1   Druckbare Version zeigen
Konsti70 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Große Kristalle herstellen?

Hallo,
wie stelle ich große einzelne Kristalle her?Habe gehört das man die anbinden muss, aber da denke ich das ich da die Fäden drinne sehe.Wie kann man das verhindern oder wie macht ihr das?

Grüße
Konsti70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 06:59   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.697
AW: Große Kristalle herstellen?

Ja mit dem Aufhängen an einem Faden hat man das problem, daß der Faden natürlich im Kristall verbleibt. Keine gute Idee.

Also man muß die Kristalle isolieren. Gesättigte Lösung des Salzes herstellen. Langsam eindampfen lassen. Wenn die ersten Kristalle sich bilden schöne regelmäßige Kristalle mit einer Pinzette aussuchen und in eine neue gesättigte Lösung geben. Der Kristall wächst langsam heran. Den Vorgang dann öfters wiederholen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 10:47   #3   Druckbare Version zeigen
Eloxal155 Männlich
Mitglied
Beiträge: 56
AW: Große Kristalle herstellen?

Hi,

wichtig ist auch das die gesättigte Lösung absolut in Ruhe gelassen wird. Kein rütteln, schütteln etc. Den Kristall schön langsam wachsen lassen. Relativ schöne Kristalle bekommst du bei der Synthese vom Mohrschen Salz. Riesige türkise Kristalle...

Gruß
Eloxal155 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 11:42   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.697
AW: Große Kristalle herstellen?

Zusätzlich noch Kaliumaluminiumalaun, Kaliumchromalaun, Kupfersulfat, etc.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 14:43   #5   Druckbare Version zeigen
Konsti70 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Große Kristalle herstellen?

Hey, danke für die Tipps, das werd ich dsnn gleich mal versuchen.

Grüße

PS:Würde es auch gehn wenn man eine dünne Angelschnur nimmt die durchsichtig ist?Oder setzen sich die Kristalle da dann nicht ab?
Konsti70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 14:57   #6   Druckbare Version zeigen
Eloxal155 Männlich
Mitglied
Beiträge: 56
AW: Große Kristalle herstellen?

Hi,

also das mit der Angelschnur würde auch gehen. Nur würdest du die halt nicht mehr rausbekommen ;-)

Mach es so wie vorher gesagt wurde. Züchte dir ein paar kleine Kristalle (Impfkristalle) und setze einen davon in eine ebenfalls gesättigte Lösung. Mit Geduld wirst du ein schönes Resultat erhalten.

Gruß
Eloxal155 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 15:54   #7   Druckbare Version zeigen
Konsti70 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Große Kristalle herstellen?

Also einfach in die Lösung tun und warten oder wie kann man das verstehn?

Grüße
Konsti70 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.08.2009, 16:38   #8   Druckbare Version zeigen
scratchproof Männlich
Mitglied
Beiträge: 92
AW: Große Kristalle herstellen?

joa das mit der Gedult ist zwar so ne Sache, aber ja!
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt. Albert Einstein
scratchproof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 16:48   #9   Druckbare Version zeigen
Konsti70 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Große Kristalle herstellen?

Naja das ist eben mein Problem, da werd ich es doch lieber mit Angelschnur versuchen, aber setzen sich daran denn die Kristalle ab?
Konsti70 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zu große Seitenränder Chandler82 LaTeX 3 19.09.2011 21:51
zu große Elementarzelle? ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 13 11.10.2007 10:05
große Vollanalyse anna_125 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 28.06.2007 12:11
Große Aromatenchemiker Möchtegerndoktor Organische Chemie 10 26.12.2005 14:37
Große Pupillen Lunaris Medizin & Pharmazie 10 22.04.2004 23:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.



Anzeige