Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2009, 22:18   #1   Druckbare Version zeigen
NoraS weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 219
Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Hallo allerseits,
Ich soll folgende Aufgabe lösen:
"Sie sollen aus 96%-iger H2SO4 (Dichte p= 1,8355) 0,5 L einer 0,1 M H2SO4- Lösung herstellen.

Dazu mein Ansatz:
0,5L entspricht 0,05mol H2SO4.
Dichte von H2SO4 * 0,96= 1762,1 g= m(Masse von H2SO4)
Molare Masse (H2SO4)= 98,078 g/mol --> n(H2SO4)= 17,966mol

D.h.: 17,966mol: 1000mL = 0,05mol: XmL --> X= 2,78mL
Meine Frage: Muss ich X= 2,78mL nochmal mit 2 teilen, weil ich ja 0,5L herstellen soll?
Und was bedeuten eigentlich diese 2,78mL??--> Vielleicht, dass ich 2,78mL der konz. Schwefelsäure nehme und dann auf 500mL auffülle?
Bitte um Hilfe und danke im Vorraus,

Nora
NoraS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 08:20   #2   Druckbare Version zeigen
Daos Männlich
Mitglied
Beiträge: 351
AW: Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Rechne doch mal mit folgedem Ansatz:

n(H2SO4-verd.) = c(H2SO4-verd.) * V(H2SO4-verd.)
m(H2SO4-100%) = n(H2SO4-verd.) * M(H2SO4)
V(H2SO4-96%) = ( m(H2SO4-100%) / w(H2SO4-96%) ) / p(H2SO4-96%)

Daraus erkennst du, dass du 2,78 ml für die 0,5 l deiner verdünnten Schwefelsäure brauchst.
Zwei Fehler haben sich gegenseitig aufgehoben
__________________
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum. Aber Planung ist besser, da man aus dem Irrtum lernen kann.

Manche Männer beschäftigen sich ihr halbes Leben damit, Frauen zu begreifen. Andere befassen sich mit weniger komplizierten Dingen, wie zum Beispiel der Relativitätstheorie. (Albert Einstein)
Daos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 16:05   #3   Druckbare Version zeigen
NoraS weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 219
AW: Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Danke Daos!
Also wenn ich die Lösung herstelle, ist es dann richtig,wenn ich die 2,78ml der konz. Schwefelsäure mit Wasser auf 500mL auffülle?
Danke im Vorraus.
Nora
NoraS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 17:44   #4   Druckbare Version zeigen
Quincy Männlich
Mitglied
Beiträge: 55
AW: Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Zitat:
0,5L entspricht 0,05mol H2SO4.
Zitat:
Meine Frage: Muss ich X= 2,78mL nochmal mit 2 teilen, weil ich ja 0,5L herstellen soll?
Natürlich musst Du nicht mehr durch 2 teilen, weil Du den benötigten Anteil bereits für 500 ml berücksichtigt hast.

Zitat:
Und was bedeuten eigentlich diese 2,78mL??--> Vielleicht, dass ich 2,78mL der konz. Schwefelsäure nehme und dann auf 500mL auffülle?
Genau das bedeutet es.

Dein Ansatz war m.E. vollkommen richtig und ich sehe auch keine zwei Fehler, die sich gegenseitig aufheben.
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 00:40   #5   Druckbare Version zeigen
NoraS weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 219
AW: Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Ich habe gerade in der Musterlösung nachgesehen (steht nur das Ergebnis da) und da steht als Antwort nicht 2,78mL, sondern 1,388mL--> also die Hälfte von 2,78mL!
Also nun doch am Ende mit 2 teilen???Wieso?
Danke ;-(
NoraS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 00:48   #6   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Hab's gerade mal nachgerechnet und bin auch auf 2,78mL gekommen. Muster die Musterlösung aus...


Gruß
Oliver
__________________
Tá fuisce níos measa ná beoir.
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 09:48   #7   Druckbare Version zeigen
Daos Männlich
Mitglied
Beiträge: 351
AW: Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Zitat:
Zitat von Quincy Beitrag anzeigen
Dein Ansatz war m.E. vollkommen richtig und ich sehe auch keine zwei Fehler, die sich gegenseitig aufheben.
Fehler war vielleicht der falsche Ausdruck.
Aber wenn man spontan zu viel auf einmal machen will, wird es schnell unübersichtlich...

2,78 ml konz. H2SO4-Lsg. ist auf jeden Fall richtig.
__________________
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum. Aber Planung ist besser, da man aus dem Irrtum lernen kann.

Manche Männer beschäftigen sich ihr halbes Leben damit, Frauen zu begreifen. Andere befassen sich mit weniger komplizierten Dingen, wie zum Beispiel der Relativitätstheorie. (Albert Einstein)
Daos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 15:42   #8   Druckbare Version zeigen
Quincy Männlich
Mitglied
Beiträge: 55
AW: Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Hallo Nora,

lies bitte nochmal genau die Augfabenstellung. Steht da vielleicht 0,1 N und nicht 0,1 M? In dem Fall wären die 1,388 ml nämlich richtig.
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.08.2009, 15:51   #9   Druckbare Version zeigen
NoraS weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 219
AW: Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Was heißt denn in dem Fall 0,1N?

Wir haben in einer Vorlesung solch eine Aufgabe besprochen,allerdings hat der Professor das Tafelbild etwas picasso-mäßig gestaltet..

Aber ich hab solch eine Aufgabe nochmal als Handout bekommen,dort ist sie etwas anders formuliert:
Sie sollen 500mL Schwefelsäurelösung herstellen,die einen pH-Wert von genau 1 hat. Ihre Ausgangslösung ist 96%ige Schwefelsäure (Dichte= 1,84).
a)Welche Stoffmengenkonzentration besitzt die Schwefelsäure mit dem pH-Wert 1?
b) Wie viel mL der 96%igen Schwefelsäure benötigen Sie?

Danke,dass Du so aufmerksam bist :-)
Liebe Grüße!
NoraS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 16:26   #10   Druckbare Version zeigen
Quincy Männlich
Mitglied
Beiträge: 55
AW: Schwefelsäure- Lösung herstellen!!

Der Unterschied zwischen Molaren (M) Lösungen und Normallösungen (N) besteht darin, dass die Molaren Lösungen Teile oder Vielfache des Molgewichts pro Liter enthalten. Normallösungen enthalten dagegen Teile oder Vielfache des Äquivalentgewichtes pro Liter.

Ausführliches darüber findest Du zum Beispiel hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Val_(Einheit)

Viele Grüße
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schwefelsäure herstellen bubbels Anorganische Chemie 5 18.02.2010 21:21
Schwefelsäure 17% herstellen Doktor_Zischer Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 11.09.2009 06:58
1N schwefelsäure herstellen xxichxx Allgemeine Chemie 1 22.10.2008 07:19
1 M Schwefelsäure herstellen killerob Analytik: Quali. und Quant. Analyse 7 05.11.2006 20:04
Schwefelsäure herstellen Chatsun Allgemeine Chemie 12 13.06.2004 20:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:22 Uhr.



Anzeige