Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2009, 19:36   #1   Druckbare Version zeigen
florentinaS weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Frage verdunsten von ethanol

hi,

ich bin eigentlich DB Entwicklerin, hab aber eine frage:
wie lange brauchen 12 tropfen ethanol 24,6%, die in wasser (1 Liter) aufgelöst werden, um zu verdunsten? - ich meine, bis kein alkohol mehr dabei ist.
florentinaS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2009, 19:57   #2   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.307
Blog-Einträge: 1
AW: verdunsten von ethanol

Hallo und willkommen.
Das nennt sich Verdundstungszahl. ist messbar und eine relative Größe.
Es kommt natürlich auch auf die Tropfengröße an.

mfg : rettich
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2009, 20:18   #3   Druckbare Version zeigen
florentinaS weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: verdunsten von ethanol

hi rettich,

danke für deine antwort, die tropfen kommen da aber so ganz unverblümt und ungemessen aus einem homöopathischen fläschchen:-)

mfg
florentinaS
florentinaS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2009, 19:52   #4   Druckbare Version zeigen
Peter Schmidt Männlich
Mitglied
Beiträge: 687
AW: verdunsten von ethanol

Zitat:
Zitat von florentinaS Beitrag anzeigen
wie lange brauchen 12 tropfen ethanol 24,6%, die in wasser (1 Liter) aufgelöst werden, um zu verdunsten? - ich meine, bis kein alkohol mehr dabei ist.
Hallo,

wenn man die Angaben umrechnet, dann ergibt sich eine Alkoholkonzentration von ca 150 mg/l (Tropfengröße von 50 µl angenommen). Das bedeutet, dass der Partialdampfdruck des Alkohols sehr klein ist und es entsprechend lange dauert, bis der Alkohol bei Raumtemperatur verdampft ist. Ich kann da keine Zahl nennen, aber es dürfte sich eher um Tage als um Stunden handeln.

Eine weitere Frage ist, was bedeutet "kein" Alkohol. Kleiner als 10 mg/l oder 1 mg/l oder gar kleiner als 0,1 mg/l? Der Alkohol reichert sich langsam ab und man müsste eine Grenze definieren, bei der die man von "Alkoholfreiheit" sprechen kann.

Gruß Peter
Peter Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2009, 09:54   #5   Druckbare Version zeigen
florentinaS weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: verdunsten von ethanol

hallo peter,

danke für deine antwort. heisst das, dass der alkohol schneller veredunsten würde, wenn er in weniger wasser aufgelöst werden würde?

liebe grüße
florentina
florentinaS ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Entropieänderung beim Verdunsten von Wasser nils eichhorn Allgemeine Chemie 15 16.09.2010 20:29
Schnellste Methode: Verdunsten von Wasser Brezel2010 Physik 6 19.07.2010 13:13
Partialdruck und "Verdunsten" von Flüssigkeiten in Gasen, speziell bei Co2 in Argon Forlix Physikalische Chemie 2 16.01.2010 19:31
Löslichkeit von LiCl in Ethanol - Ethanol/IsoOktanmischungen Abel Allgemeine Chemie 2 05.01.2008 11:25
Sieden Verdunsten Tessy17 Physikalische Chemie 6 15.01.2007 06:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.



Anzeige