Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2009, 20:14   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Reaktionen

Hallo,
wie kann ich an Hand der pKs-Werte erkennen, wie eine Reaktion abläuft?
Hier einmal 2 Beispiele:
{NaCH_3COO^- + H_2S} --->
{Na_2S + CH_3COOH} --->
Also ich kenn die Lösung, aber ich weiß nicht wie ich da selbst drauf kommen kann.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.07.2009, 20:16   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionen

Die stärkere Säure protoniert das Anion der schwächeren Säure.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2009, 10:22   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Reaktionen

Die Info an sich find ich schonmal sehr gut.
Leider weiß ich nicht, wie ich das jetzt auf die Beispiel anwende.

Beim Bsp. 1 ist doch {H_2S} die Säure. Würde daraus dann folgen
---> {NaCH_3COOH + HS^-} ?
Und bei Bsp. 2 ist {CH_3COOH} die Säure, sodass gilt
---> {Na_2SH + CH_3COO^-} ?
  Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2009, 10:43   #4   Druckbare Version zeigen
cyberhaube Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: Reaktionen

Also ich würde so vorgehen:
Für jedes Beipspiel würde ich für jedes Edukt die Dissoziationsgleichung aufstellen. Dann eine theoretische Gesamtgleichung (das was du schon dargsetellt hast) und die Gleichgewichtskonstanten der beiden Stoffe multiplizieren, bzw. die pK-Werte addieren. Je nach dem, ob dann die Gesamtkonstante größer oder kleiner 1 ist kann man sagen in welche Richtung die Reaktion ablaufen wird...
(Achte aber darauf, dass du die richtigen Konstanten nimmst, im Falle einer Säure die pKs und im Falle einer Base die pKb-Werte...)
__________________
läuft.
cyberhaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2009, 15:47   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Reaktionen

Ähm, könntest du mir das vielleicht mal an einem Beispiel zeigen?
Muss ja nicht das sein, was ich vorgegeben habe (nicht dass du denkst, ich will einfach nur die Lösung). Aber dann würde ich es glaub ich besser nachvollziehen können.
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E1-E2 reaktionen _Luk_ Organische Chemie 0 09.06.2011 20:59
Reaktionen Socke_Kann_Kein_Chemie Allgemeine Chemie 5 25.03.2010 15:54
Reaktionen Denizli Allgemeine Chemie 8 28.09.2009 21:50
Reaktionen Suleo Organische Chemie 8 03.09.2008 09:53
Reaktionen glucose Organische Chemie 6 04.04.2008 19:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:55 Uhr.



Anzeige