Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2009, 11:10   #1   Druckbare Version zeigen
biostudent_89 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
1 molare Salpetersäure

Wie rechne ich um, wie hoch die Säure (1 molar heißt doch 1 mol/l oder?)konzentiert ist, also in Prozent. Ich bin noch ratlos...wäre dankbar für Hilfe!
biostudent_89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 11:24   #2   Druckbare Version zeigen
cyberhaube Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: 1 molare Salpetersäure

Es gibt verschiedene Wege:
Massenprozent [Masse des Stoffes durch Gesamtmasse]
Volumenprozent [Volumen des Stoffes durch Gesamtvolumen]
Stoffmengenanteile (in %) [Stoffmenge des Stoffes durch Gesamtstoffmenge]

Edit:
Ja ein molar (1 M) ist ein Mol pro Liter 1 mol/l
__________________
läuft.
cyberhaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 11:25   #3   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: 1 molare Salpetersäure

Ich gehe mal von aus, dass nach Masseprozent gefragt ist.

In einen Liter Wasser sind 1 Mol "reine Salpetersäure" gelöst. 1 Mol Salpetersäure wiegen ca. 63 Gramm.

D.h. deine Salpetersäurelösung der Konzentration 1 mol/L wiegt insgesamt 1063 Gramm (Dichte von Wasser ca. 1 g/ml)

63 Gramm von 1063 Gramm sind also wie viel % ?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 11:28   #4   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: 1 molare Salpetersäure

Schau dir doch mal die Einheiten der einzelnen Angaben an so komm ich immer auf die Umrechnung
Wenn von einer Konzentration in Prozent ohne weitere Angaben gesprochen wird, ist von Masseprozent auszugehen.
bzw:

{c=\frac{n}{V}\\\omega=\frac{m_{stoff}}{m_{ges}}}

wie kommt man nun weiter? eine Idee?
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 12:05   #5   Druckbare Version zeigen
biostudent_89 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: 1 molare Salpetersäure

Also würde sich für die 1 molare Salpetersäure ergeben: 5,9 Masseprozent?
biostudent_89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 12:31   #6   Druckbare Version zeigen
cyberhaube Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: 1 molare Salpetersäure

Du brauchst aber noch die Masse des Wassers, wenn du Masseprozent haben willst! Wie kommst man an die Masse, wenn man das Volumen hat? (Hier ist dein Einsatz gefordert)
__________________
läuft.
cyberhaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 13:31   #7   Druckbare Version zeigen
biostudent_89 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: 1 molare Salpetersäure

Hmm...Ich dachte die Gesamtmasse wäre dann 1063 g? Da ist ja schon das Wasser (Dichte von g/cm³, V=1000 ml) mit einberechnet. Und dann 63g von 1063 g. Oder mache ich was grundlegend falsch?
biostudent_89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 13:34   #8   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: 1 molare Salpetersäure

Ich hätte das auch so gesehen
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.07.2009, 13:44   #9   Druckbare Version zeigen
cyberhaube Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: 1 molare Salpetersäure

Du hast vorhin die Dichte angegeben.. Die ist nur für Wasser, aber nicht für HCl-Lösung!

Die Dichte von HCl-Lösung unterscheidet sich je nach Konzentration. Dein Ansatz für die Masse des Wassers finde ich gewagt (weiß nicht ob es so geht?!)

Besser wäre, wenn de die Dichte der 1M hast und dann über das Volumen der Menge und der Dichte die Masse berechnest.
__________________
läuft.
cyberhaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 13:55   #10   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: 1 molare Salpetersäure

Der Ansatz stammt von Joern87.

Ich denke, es ist eine wesentlich bessere Näherung, als die Dichte von Wasser zu nehmen. Die Volumenzunahme kann man wahrscheinlich vernachlässigen.

für die Umrechnung, falls die Dichte gegeben ist:

{\omega_{stoff}=\frac{m_{stoff}}{m_{ges}}=\frac{n_{stoff}\cdot M_{stoff}}{V_{ges}\cdot\rho_{ges}}=c_{stoff}\cdot \frac{M_{stoff}}{\rho_{ges}}}

und im Übrigen reden wir hier von HNO3 nicht HCl.

Gruß Daniel
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 15:51   #11   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: 1 molare Salpetersäure

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
In einen Liter Wasser sind 1 Mol "reine Salpetersäure" gelöst. 1 Mol Salpetersäure wiegen ca. 63 Gramm.

D.h. deine Salpetersäurelösung der Konzentration 1 mol/L wiegt insgesamt 1063 Gramm (Dichte von Wasser ca. 1 g/ml)
Das ist falsch !
Die Konzentrationsangabe 1 mol/l bedeutet, dass die Lösung 1 mol pro Liter Lösung, nicht 1 mol pro Liter Lösungsmittel enthält !
Welche Masse 1 Liter der 1 molaren Salpetersäure hat, kann man nicht berechnen, man muss es einer Tabelle entnehmen.

@topic.
Ich würde bei einer so verdünnten Lösung die Näherung machen, dass die Dichte in etwa gleich der des Wassers ist, also 1 kgdm-3.
Da hätte man dann 63 g HNO3 pro Liter (kg) Lösung, also 6.3 g pro 100 g Lösung, macht annähernd also 6.3%

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strukturformel von Salpetersäure-III und Salpetersäure-V Kitsch_Object Allgemeine Chemie 7 06.11.2010 14:52
Wie stellt man aus 5%iger Salzsäure eine a) 0,1 molare, b) 1 molare c) 5 molare Lösung her? Tracer Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 17.08.2010 13:42
ph x molare schwache säure + x molare schwache base phil79 Anorganische Chemie 3 08.02.2007 14:35
molare reaktionsenthalpie und molare reaktionsenergie BrauchHilfeInChemie Physikalische Chemie 3 27.11.2006 15:16
0,5 molare kcl lösung + 0,2 molare nacl lösung ChemieBernd Biologie & Biochemie 10 23.05.2006 21:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.



Anzeige