Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2003, 14:49   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Chemische Bindungsarten

Könnt ihr mir helfen diese Tabelle fertig zu machen?
Ionenbindung, Atombindung und polare Atombindung habe ich schon, aber mir fehlen noch die Wasserstoffbindung und Metallische Bindung

Vielen Dank für eure Hilfe!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg chemie.jpg (130,3 KB, 48x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2003, 14:55   #2   Druckbare Version zeigen
Easyquantum Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.486
Nicht vergessen, das zwischen den unpolaren Molekülen durchaus intermolekulare Wechselwirkungen auftreten! Stichwort: London-Kräfte

Gruß, Easy
__________________
"Der Mensch wird nicht so sehr von dem verletzt was geschieht, als vielmehr von seiner Meinung darüber."
Easyquantum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2003, 15:26   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Danke schon mal für den Hinweis
Und wie müssten die anderen 2 Bindungsarten dementsprechend aussehen`?
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2003, 17:45   #4   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Hi!
Ich nehme an, du meinst die Wasserstoffbrückenbindung. Ich hab allerdings Zweifel, ob die in die Tabelle rein gehört.

In der Metallbindung sind die Valenzelektronen zwischen den Atomrümpfen frei beweglich. Das wird häufig als "Elektronengas" bezeichnet. Daher ist auch die EN-Differenz uninteressant. Diese Art von Bindung tritt nur in metallischen Festkörpern auf, also elementaren Metallen oder Legierungen.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2003, 18:05   #5   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
@www


Viel. findest Du noch hier ein paar Ergänzungen:


http://www.hamm-chemie.de/j11/j11texte/chembind.htm


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2003, 18:53   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Danke euch allen!
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.04.2003, 19:00   #7   Druckbare Version zeigen
LuckyAndyD Männlich
Mitglied
Beiträge: 283
Müsste man deine "Atombindung" (die in der Mitte) nicht "reine Atombindung" nennen? So habe ich das mal gelernt. Die polare AB ist ja auch eine Atombindung.
__________________
Fährst du rückwärts an den Baum,
verkleinert sich der Kofferraum.
LuckyAndyD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2003, 00:02   #8   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
was ist eine "unreine" Atombindung?
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2003, 21:50   #9   Druckbare Version zeigen
Sebi.T Männlich
Mitglied
Beiträge: 377
Hi, Moin und Grüß Gott @all

@www
Meinst Du vielleicht Wasserstoffbrückenbindung oder nur Wasserstoffbindung?
__________________
Nutze die Kraft, die jeder in sich trägt. Jeder ist so, wie er ist.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." - "Gott würfelt nicht!"
(Albert Einstein)
Sebi.T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2003, 07:47   #10   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
was ist eine "unreine" Atombindung?

Eine etwas unorthodoxe Bezeichnung ...

"unrein" = polare ..denke ich mal


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2003, 12:50   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
"unreine Atombindung"

Schwachsinn.

unpolare - polare -Atombindungung, ab einem gewissen delta EN Übergang zur "Ionenbindung". Übergänge sind fliessend.

unreine Atombindung -> Reinheitsgebot!

(oder verwechsele ich da was?)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2003, 16:46   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
"reine Atombindung" ?
Meinst du vielleicht ein Elementmolekül ?
Also z.B. H2 ...

Im Grunde brauchst du nur Ionenbindung, Atombindung und Metallbindung aufführen.
Kannst Atombindung ja in polar und unpolar aufteilen.
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bindungsarten chemie5 Allgemeine Chemie 2 14.09.2011 18:40
Bindungsarten Trigeminus Anorganische Chemie 27 18.02.2011 20:23
Chemische Bindungsarten Dre4 Allgemeine Chemie 9 28.04.2007 15:43
Bindungsarten Vendetta2000 Allgemeine Chemie 2 16.12.2006 17:57
Bindungsarten Brüller Allgemeine Chemie 1 20.12.2005 14:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.



Anzeige