Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2009, 18:42   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Frage zu einer Neutralisationsreaktion

Huhu Leute^^

Stimmt meine Reaktionsgleichung?

2H2S + CH3COOH -> 4H2O + S2 + CH3CO

Wenn nein, wie kommt man aufs richtige Ergebnis

Danke schonmal im Voraus.. ;DD

P.S. bin neu hier, wenn ich das Thema im falschen Bereich erstellt hab, bitte verschieben.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 18:54   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Frage zu einer Neutralisationsreaktion

Hallo und willkommen,


das stimmt leider überhaupt nicht, insbesondere deshalb nicht, weil Schwefelwasserstoff und Essigsäure sich nicht gegenseitig neutralisieren können - es fehlt die Base.

Wer hat die Aufgabe gestellt, wie lautet der O-Text ?

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 19:15   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Frage zu einer Neutralisationsreaktion

Wow, das ging ja schnell^^
Die Aufgabe hab ich mir gestellt, übe nämlich gerade Neutralisationsreaktionen, schreib mogen nämlich Chemie Schulaufgabe.. ;D

Stimmt, ich meinte auch:
2H2S + CH3COO+ -> 2H2O + S2 + CH3C

lg, Lea
  Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 19:17   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Frage zu einer Neutralisationsreaktion

So wird das nichts. Was ist denn Essigsäure?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 19:19   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Frage zu einer Neutralisationsreaktion

Essigsäure ist CH3COOH, aber da ich ne base brauch hab ich CH3COO- hergenommen
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.07.2009, 20:50   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Frage zu einer Neutralisationsreaktion

Die Frage hat sich erledigt.. ;DD

lg, Lea
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
base, neutralisation, säure

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verwendung von Massen in einer Neutralisationsreaktion 5hydroxytryptamine Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 28.08.2011 09:27
Neutralisationsreaktion chemieneuling01 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 19 25.06.2011 15:44
Welche Salze entstehen bei einer Neutralisationsreaktion kjetil Allgemeine Chemie 2 27.09.2009 18:45
Neutralisationsreaktion mit einer schwefligen Säure klafki Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 21.06.2006 12:48
Frage zu einer Aufgabe:Berechnung der Masse von Phosphat in einer Urinprobe ehemaliges Mitglied Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 10.03.2004 20:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:06 Uhr.



Anzeige