Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2009, 15:28   #1   Druckbare Version zeigen
stoneagem  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Formeln ausgleichen

Hab mal eine Frage,
Wie geht das Ausgleichen von Formeln nochmal?Schon länger her und ich hab echt keine Ahnung mehr wie das geht.Ich weiß nur noch das irgendwie das gleich auf beiden Seiten stehen muss.Was muss da auf dem PErsiodensystem beachten.Wie verhält sich das mit den Hauptgruppen?
Desweiteren wie is das mit dem (aq) wenn das bei dem ELemtent steht?
Danke für eure Hilfe
stoneagem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 15:38   #2   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: Formeln ausgleichen

Das Ausgleichen erfolgt mit Hilfe des kleinsten gemeinsamen Vielfachen, und zwar in der Art, dass die Anzahl der Elemente auf jeder Seite des Pfeils gleich ist.

Dasselbe gilt auch für Ladungen.

Das kleine (aq) bedeutet nur, dass das Element oder diese Verbindung in wässriger Lösung vorliegt (lat.: ad aqua = im Wasser).

Die Hauptgruppe ist ein Maß dafür, wieviele Elektronen auf der äußersten Schale eines Elementatoms sitzen. Bei Sauerstoff z.B. sind es 6, da es sich in der 6ten Hauptgruppe befindet.
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)
Kalomel ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.07.2009, 15:45   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Formeln ausgleichen

Es sind nicht Formeln die ausgeglichen werden, sondern Gleichungen.
NaCl ist eine Formel,
2 Na + Cl2 --> 2 NaCl ist eine Gleichung.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 15:51   #4   Druckbare Version zeigen
stoneagem  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Formeln ausgleichen

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Es sind nicht Formeln die ausgeglichen werden,
2 Na + Cl2 --> 2 NaCl
danke für eure antworten.wen ich es ohne zahlen aufschreibe dann heißt es ja
Na+Cl --> NaCl
natrium + chlor

jetzt muss ich angleichen oder ausgleichen.
wie komm ich da auf die 2?weil natrium in der ersten hauptgruppe steht?
und 2 NaCl weil 2 das kgv?
dankeschön
stoneagem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 16:18   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Formeln ausgleichen

Zitat:
Zitat von stoneagem Beitrag anzeigen
danke für eure antworten.wen ich es ohne zahlen aufschreibe dann heißt es ja
Na+Cl --> NaCl
Ist schon mal nicht richtig, weil die Formel von Chlor Cl2 lautet. Das hat nichts mit Ausgleichen zu tun, das gibt einfach die Zusammensetzung von Chlor (zweiatomiges Molekül) wieder.
Also unausgeglichen lautet deine Gleichung

Na + Cl2 --> NaCl

Dann stellst du fest, dass links 2 Chloratome stehen, rechts aber nur eins, also muss auf die rechte Seite eine 2 vor NaCl, um auch rechts 2 Chloratome zu haben :

Na + Cl2 --> 2 NaCl

Und nun merkst du, dass du rechts 2 Na Atome hast, aber links bloss eins. Also links eine zwei vor Na, dann lautet die fertige, korrekte Gleichung :

2 Na + Cl2 --> 2 NaCl

Die Koeffizienten in der Gleichung haben nichts mit den Wertigkeiten oder der Position des Elements in der Periodentafel zu tun. Sie müssen so gewählt werden, dass links und rechts die gleiche Anzahl von Atomen von jedem Element steht.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausgleichen von Formeln ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 4 15.12.2011 16:17
Formeln Ausgleichen Lofoti2003 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 05.05.2010 20:16
Formeln ausgleichen maximusdan Allgemeine Chemie 5 03.09.2008 23:05
Formeln ausgleichen? Blackeyes Allgemeine Chemie 3 10.01.2006 21:32
Mathematische Formeln und Physikalische Formeln Danipower Mathematik 7 13.01.2004 20:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.



Anzeige