Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2009, 19:08   #1   Druckbare Version zeigen
loser-chemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
Achtung Ionenverbindung l Molekülverbindung

Also:
1)
AlCl3, woran erkenne ich das das eine Ionenverbindung oder eine Molekülverbindung ist?
Ich würde ja die EN-Differenz ausrechnen, da ist nun meine Frage:
Aluminium hat EN von bis zu 1,61 und Cl 3,16. Nun ist aber Chlor 3-Mal vorhanden (Ich weiß nicht wie ich es ausdrücken soll), muss ich dann 3,16 mal 3 nehmen?
Jetzt mal angenommen ja, dann hab ich 9,48 und dann das - 1,61 dann hab ich 7,87. Ziemlich groß die Differenz, deswegen vermute ich das andere;
Das wäre 1,55. Nun wäre es schon mal eine Schichtstruktur und kein Ionengitter also eine Übergangsform zwischen polarer Elektronenbindung und reiner Ionenverbindung?
Also zu was zählt das denn nun?

Danke sehr.
Ach und kann mir denn noch jmd sagen, wann heißt es Ionenbindung und wann VERbindung?!
loser-chemie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.06.2009, 19:25   #2   Druckbare Version zeigen
PyroOne Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Ionenverbindung l Molekülverbindung

Es handelt sich auf jeden fall um eine ionenverbindung.. Berechnungen schön und gut, geht aber leichter: Aluminium(Metall) + Chlor(Nichtmetall) = Salz
Die EN Differenz beschreibt eine Bindung also EN von Chlor einfach nehmen...
Wenn du von einem Salz redest handelt es sich um eine Ionenverbindung.. Wenn du den Bindungszusatnd beschreiben willst ist es eine Ionenbindung also elektrostatische Anziehungskräfte
PyroOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2009, 20:26   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Ionenverbindung l Molekülverbindung

Zitat:
Zitat von PyroOne Beitrag anzeigen
Wenn du von einem Salz redest handelt es sich um eine Ionenverbindung.
Naja, der Übergang zur Kovalenz ist fliessend. Man unterscheidet schon Ionenverbindungen mit mehr (Bsp AgI) oder weniger (NaF) viel kovalentem Charakter.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2009, 20:42   #4   Druckbare Version zeigen
PyroOne Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Ionenverbindung l Molekülverbindung

Ja aber Silberiodid, ist doch genauso ein Kristallgitter, dass aus Ionen besteht. Oder wie ist das sonst?
PyroOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2009, 20:54   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Ionenverbindung l Molekülverbindung

Silberiodid besteht aus Ionen mit ein wenig kovalenter Bindung zusätzlich.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2009, 21:07   #6   Druckbare Version zeigen
PyroOne Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Ionenverbindung l Molekülverbindung

ahh okay, sowas wie ne resonanzstruktur also mesomerie?
PyroOne ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Energiediagramm + Ionenverbindung Julches Allgemeine Chemie 0 25.08.2009 19:12
Ionenverbindung Goldmundi Allgemeine Chemie 21 09.01.2008 14:30
Ionenverbindung Gitterenthalpie Sublimationsenthalpie bsydn Anorganische Chemie 1 03.02.2007 19:30
Molekülverbindung dave Organische Chemie 6 20.05.2006 20:48
ionenverbindung - schmelz/siedepunkt dave20 Allgemeine Chemie 3 07.08.2005 21:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.



Anzeige