Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2009, 17:26   #1   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
Was für ein Molekül??

Hi

Gibt es einen Trivialnamen für C20H25NO?
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.06.2009, 17:30   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Was für ein Molekül??

Ich schätze, dass diese Summenformel auf >> 1000 Verbindungen zutrifft.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 17:31   #3   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Was für ein Molekül??

Vielleicht. Es gibt aber mit Sicherheit viele möglich Strukturen für ein Molekül dieser Summenformel - welche Struktur ist gemeint?

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 17:32   #4   Druckbare Version zeigen
PyroOne Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Was für ein Molekül??

hmm, es gibt sehr viele Moleküle die so eine Summenformel haben könnten..
Vielleicht meinst du ja Dienogest, ein Verhütungsmittel, das diese Formel hat
PyroOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 17:44   #5   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Was für ein Molekül??

Zitat:
Zitat von PyroOne Beitrag anzeigen
Vielleicht meinst du ja Dienogest, ein Verhütungsmittel, das diese Formel hat
mit dienogest stimmt die summenformel nicht überein. zählen ist schwer
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 17:45   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Was für ein Molekül??

dienogest = C20H25NO2
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 17:45   #7   Druckbare Version zeigen
PyroOne Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Was für ein Molekül??

oh stimmt, verdammt :-)
PyroOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 17:49   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Was für ein Molekül??

Kennst Du nicht mal die Summenformeln der gängigsten Arzneistoffe?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 17:54   #9   Druckbare Version zeigen
PyroOne Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Was für ein Molekül??

hehe, hab bloss mal nen referat darüber gehalten und dachte die formel kommt mir bekannt vor, wohl doch nicht...
PyroOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 18:01   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Was für ein Molekül??

Unter den geläufigeren Stoffen mit der Formel da hätte ich
-Normethadon
-Pridinol
anzubieten.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 18:24   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Was für ein Molekül??

Zitat:
Zitat von Biohazard88 Beitrag anzeigen
Hi

Gibt es einen Trivialnamen für C20H25NO?
Ziemlich zwecklos die Frage, solange nicht bekannt ist, um welchen Stoff es sich handelt.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 18:41   #12   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
AW: Was für ein Molekül??

Ok. Aber Pridinol hatte ich auch vermutet
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 18:45   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Was für ein Molekül??

Sieht man ja sofort an der Summenformel...

Wie ist den der Hintergrund der Frage?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 18:59   #14   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 740
AW: Was für ein Molekül??

Ja vermutet in dem Sinne, das ich die Summenformel in eine Suchmaschine eingegeben hab und dann Pridinol oft vorkam^^

Hintergrund der Frage ist folgende, ich habe ein Poster entdeckt auf dem ein Junge auf seinem T-Shirt ein Molekül trägt, mit erwähnter Summenformel. Und ich war neugierig zu erfahren, welches Molekül so besonders ist um es auf ein T-Shirt zu drucken^^
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 19:07   #15   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Was für ein Molekül??

der hatte doch bestimmt ne strukturformel auf seinem hemd und nicht nur ne summenformel, oder?
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Woher weiß ich, ob etwas ein Molekül ist? jimajiu Allgemeine Chemie 6 02.01.2012 08:02
Wann ist ein Molekül stabil? hansgeorg Allgemeine Chemie 4 23.04.2010 07:52
Wie erkennt ma´n, ob ein Molekül ein Dipol-Molekül ist? retoett Allgemeine Chemie 3 01.11.2009 15:54
Ein Molekül im Rückwärtsgang CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 18.08.2008 21:10
Wie beurteilt man ein Molekül? kirby Allgemeine Chemie 11 12.02.2006 14:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:50 Uhr.



Anzeige