Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2009, 11:05   #1   Druckbare Version zeigen
Faraso  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Säure: Wie löst sie Stoffe?

Beispiel: Salzsäure entsteht ja, wenn man Chlorwasserstoff in Wasser leitet. Dabei entsteht das Oxoniumion und das negative Chlorion. Welches Atom bzw. Ion ist nun aber für die auflösung von Stoffen verantwortlich? Ist das bei allen Säuren gleich oder hat jede Säure ihr bestimmtes Atom das Stoffe löst? Danke für jede hilfreiche Antwort
Faraso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 11:09   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Säure: Wie löst sie Stoffe?

Morgen Faraso,

ich weiß jetzt nicht so genau, was du mit "Auflösenm" meinst. Säuren lösen zwar bestimmte Stoffe, aber eben nicht alle.

Das gemeinsame aller saueren Lösungen ist das Oxoniumion, das Säurerestion ist dann verschieden.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 11:55   #3   Druckbare Version zeigen
MrAnilin Männlich
Mitglied
Beiträge: 126
AW: Säure: Wie löst sie Stoffe?

Zitat:
Zitat von Faraso Beitrag anzeigen
Welches Atom bzw. Ion ist nun aber für die auflösung von Stoffen verantwortlich?
Ich gehe davon aus, du meinst, welcher Teil für die ätzende Wirkung der Säure verantwortlich ist.
Das sind die Protonen, bwz die Oxoniumionen, die ja einfach nur hydratisierte Protonen sind. Die Protonen entziehen den Metallen, wenn sie unedler als sie selbst sind, Elektronen. Dadurch geht das Metall in Lösung, es löst sich also auf. Die Protonen, die ja jetzt ein Elektron besitzen und damit Wasserstoffatome sind, binden je ein weiteres H-Atom
--> Es bildet sich Wasserstoffgas.

Hab ich deine frage getroffen??
MrAnilin ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.06.2009, 16:16   #4   Druckbare Version zeigen
Faraso  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Säure: Wie löst sie Stoffe?

Genau das wollte ich wissen. Vielen Dank!!
Faraso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 16:47   #5   Druckbare Version zeigen
Faraso  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Säure: Wie löst sie Stoffe?

Noch eine Frage:
Nehmen wir mal an, man gibt ein Stück Aluminium in Salzsäure. Nun entziehen die Wasserstoffionen dem Aluminium die Elektronen. Da es sich ja bei Aluminium um eine Metallbindung handelt und somit delokalisierte Elektronen existieren die von den Wasserstoffionen entzogen werden gibt es ja kein " bindendes Glied" mehr zwischen den einzelnen Aluminium Atomen. Sie gehen in die Säure über. Stimmt das so??
Faraso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 16:53   #6   Druckbare Version zeigen
MrAnilin Männlich
Mitglied
Beiträge: 126
AW: Säure: Wie löst sie Stoffe?

Genau. Man sagt, sie gehen in Lösung über. Es sind dann einzelne Aluminiumionen.
MrAnilin ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Stoffe davon gibt es? / Wie sehen sie aus? Alicantha Allgemeine Chemie 2 10.01.2010 21:44
aliphatische Loesungsmittel: Wie wirken sie und wie sind sie giftig Joshly Lebensmittel- & Haushaltschemie 15 18.08.2009 18:05
Welche Stoffe löst Ethylacetat? schuelerleander Allgemeine Chemie 5 07.01.2008 22:29
Gesetze, warum Stoffe reagieren, wie sie reagieren Robin235 Allgemeine Chemie 14 23.01.2007 20:55
Warum reagieren Stoffe so, wie sie reagieren?? Taifun2050 Allgemeine Chemie 6 17.01.2007 19:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:23 Uhr.



Anzeige