Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2009, 11:50   #1   Druckbare Version zeigen
Leonard Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Hallo alle zusammen,
Ich habe folgenden Versuch gemacht:
Ich habe konzentrierte Natronlauge in einen Becher gefüllt ca. 25 ml und ein Stück Alu-Folie hineingeworfen, nach einer Minute war es weg und die "Flüssigkeit" ist schwarz geworden! Was war das für eine Reaktion? Nebenbei hat sich ein Gas gebildet oder war das nur Wasserdampf von einer stark exothermen Reaktion? Denn es ist auch sehr heiß geworden! Ich glaube das sich Aluminiumhydroxid gebildet hat! Doch was ist aus dem Natrium geworden? Natriumoxid? Ich hab keine Ahnung kann mir das vielleicht einfach einer ganz genau beschreiben, was sich da abgespielt hat! Aus was, was geworden ist. Und was das jetzt ist, was ich als Ergebnis habe?
Leonard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 12:19   #2   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Na, nochmal Glück gehabt...

http://www.chemieunterricht.de/dc2/tip/08_04.htm
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 12:24   #3   Druckbare Version zeigen
Leonard Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Gut, aber da kann doch eigentlich nichts passieren weil ich keinen Abflussreiniger genommen habe sondern einfach "normale" Natronlauge!
Kannst du mir denn vielleicht meine Fragen beantworten?
Leonard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 12:58   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Die Natriumionen bleiben, was sie sind.

Und lies Dir die Website von pleindespoir mal durch, da steht alles erklärt.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 13:04   #5   Druckbare Version zeigen
Leonard Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Oh man, kann mir nicht einfach einer ne reaktiongleichung schreiben oder was da passiert ist was mit was reagiert hat und,und,und?
Leonard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 13:25   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Vielleicht findet sich ja jemand, der Dir den Text vorliest.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 13:50   #7   Druckbare Version zeigen
Leonard Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Ja, in dem Text wird schon viel beantwortet, aber kann mir vielleicht einer nur relativ einfach sagen, was aus was wir? Was passiert mit dem Natrium, was mit dem Hydroxid, was mit dem Aluminium und woher kommt der Wasserstoff? Sowas halt!
Leonard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 13:52   #8   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Das Aluminium reagiert zum Tetrahydroxoaluminat (Oxidation).
Reduziert werden Wassermoleküle zu Wasserstoff.

Die Reaktionsgleichung steht im Link, sogar nach Oxidation und Reduktion aufgeteilt...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 13:58   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Der Text ist gut und leicht verständlich geschrieben, und wie sagt Prof. Blume:
Zitat:
Es handelt sich um ein komplexes chemisch-physikalisches Geschehen, das aber auch ein Schüler der Sekundarstufe I verstehen sollte.
Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 23:07   #10   Druckbare Version zeigen
Leonard Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Aso ok danke
aber ich bin noch sehr jung und habe eigentlich nur einen Chemiekasten! Also seit mir nicht böse ich bin erst 13 interessiere mich aber sehr für Chemie, nur sowas mit Molekülen und sowas und Gleichungen kann ich noch ncih so gut seit mir nicht böse!
Leonard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 01:02   #11   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Dann stresse Dich nicht mit den Sachen, die Dir noch nicht so richtig 'reingehen. Es gibt ja noch tausende von Versuchen, die mit einfacheren Reaktionen ablaufen und leichter nachvollziehbar sind. Mit der Zeit bekommst du Übung und eines Tages wachst Du auf und verstehst auf einmal Zusammenhänge, die Dir ewiglich ein Rätsel waren. Allerdings wird jeder Mensch irgendwo seine Grenzen finden, wo er es nicht mehr kapiert, egal wie oft es von etlichen Leuten immer anders und doch gleich erklärt wird.

Auf der Seite von Prof. Dr. Blume sind etwas über tausend beantwortete Anfragen hinterlegt und ausserdem einige hundert Versuche. Mach Dich da mal durch, dann wird einiges klarer.

Ansonsten viel Spass noch und lies zukünftig erst mal nach, was passieren wird, bevor Du Zeug zusammen panscht.
Und gehe grundsätzlich davon aus, dass dir in der nächsten Sekunde der Laden um die Ohren fliegt: Es gibt eigentlich keine wirklich völlig ungefährlichen Versuche - nur einige mit sehr geringem Risiko.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 01:14   #12   Druckbare Version zeigen
Digitalis  
Mitglied
Beiträge: 3
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Eigentlich würde bei reinem Aluminium nur ein weisses Produkt entstehen.

Aluminiumfolie ist aber anscheinend ziemlicher Dreck, ich habe heute jede Menge davon in Salzsäure (reinst) aufgelöst und hatte doch einiges an unlöslichem erdbraunem Rückstand im Filter.
Digitalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 01:52   #13   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Könnte ja sein, dass zum Pausenbrotverpacken nicht 99,999% reines Material verwendet wird.
Eine kleine Herausforderung: Welche Metalle sind sonst noch in der Alufolie drin? Bestimme qualitativ und quantitativ.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.06.2009, 08:00   #14   Druckbare Version zeigen
Leonard Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Naja ok, aber soviel kann da doch eigentlich nicht passieren oder wenn man nur geringe Mengen Alu-Folie in Natronlauge auflöst und solange der Wasserstoff noch flüchten kann oder?
Leonard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 08:55   #15   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Reaktion zwischen Alu-Folie und Natronlauge

Zitat:
Zitat von pleindespoir Beitrag anzeigen
Könnte ja sein, dass zum Pausenbrotverpacken nicht 99,999% reines Material verwendet wird.
Eine kleine Herausforderung: Welche Metalle sind sonst noch in der Alufolie drin? Bestimme qualitativ und quantitativ.
Was gut nachvollziehbar ist wenn man DIN 1784 bzw. 1788 folgt...

Neben 99,5% Al kann man dann noch nach Si, Mn, Fe, oder Mg suchen.

Vor einigen Jahren gab es hier ja dieser mysteriöse Farbe wegen einen breiter angelegten Feldversuch.

Zinkchlorid aus Reinzinkblech führt zu einer kräftig gelb gefärbten Lösung - es sind die 0,3% Ti im Blech...
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktion von Phenolphthalein und Natronlauge ChemieMonster Allgemeine Chemie 4 25.04.2009 16:36
Beizen von Alu in Natronlauge mit Nitratzusatz donald313 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 21.09.2007 08:18
Loesen von Alu-Folie Baerbel Analytik: Instrumentelle Verfahren 13 29.11.2004 00:45
Reaktion von MgCl2-Lsg. und Natronlauge DYSTOPIC Anorganische Chemie 6 19.04.2002 19:14
Reaktion von Kupfersulfat und Natronlauge ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 5 05.02.2001 17:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.



Anzeige