Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2009, 18:49   #16   Druckbare Version zeigen
dirtydevil1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Salpetersäure 65% lagern

ich dachte das man eine Maske braucht so steht zumindest im Sicherheitsdatenblatt drin von dem Lieferanten. Braucht man denn keine?

mfG
dirtydevil1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 22:28   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Salpetersäure 65% lagern

Zitat:
Zitat von dirtydevil1 Beitrag anzeigen
ich dachte das man eine Maske braucht so steht zumindest im Sicherheitsdatenblatt drin von dem Lieferanten. Braucht man denn keine?

mfG
Wenn du mit 15 L beizen sollst, eventuell mit nicht ausreichender Absaugung, hat der Lieferant recht, den die entstehenden NOx-Dämpfe sind ziemlich ätzend.
In der grossen Menge solltest du auch eine säurefeste Schürze und Handschuhe tragen, wenn du die Werkstücke wieder aus dem Beizbad entfernst.
Dein Arbeitgeber sollte auch für eine Unterweisung mit diesem Gefahrstoff sorgen.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 23:54   #18   Druckbare Version zeigen
dirtydevil1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Salpetersäure 65% lagern

es sind nur 5 Liter aber auch da werden Schutzmaske bzw. Schutzbrille, Schürze und Handschuhe auf jeden Fall getragen.
Ist bei 3-5 Litern auch die Maske nötig?

Sind 35 € für 5 Liter technische Salpetersäure ok?

mfG
dirtydevil1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 00:20   #19   Druckbare Version zeigen
dirtydevil1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Salpetersäure 65% lagern

die Salpetersäure muss ich ja mit Natronlauge neutralisieren, ich habe jetzt Natriumhydroxid nur gefunden zum kaufen (98,5 %) mit wie viel Wasser muss ich da mischen um 5 Liter 65% Salpetersäure zu neutralisieren?

Wie bekomme ich den Nickel eigentlich dann raus aus der neutralisierten Salpetersäure?

mfG
dirtydevil1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 00:55   #20   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: Salpetersäure 65% lagern

bin zwar nur armer kleiner dummer Schüler aber rein theoretisch (wenn ich richtig gerechnet hab) solltest du 620g von deinem (98,5%) Natriumhydroxid brauchen, um einen Liter deiner Salpetersäure zu neutralisieren, aber am besten mit einem Indikator nachprüfen (würd ich zumindest sagen)

Gruß Daniel


PS: in wie viel Wasser du das allerdings lösen solltest kann ich dir nicht sagen.
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 07:47   #21   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Salpetersäure 65% lagern

NaOH muss in viel Wasser gelöst werden, denn bei der Neutralisation wird eine Menge Wärme frei. Ich schlage mal vor, eine etwa 10proz. Lösung zu machen und die vor Gebrauch erstmal abkühlen zu lassen (wird nämlich recht warm beim Auflösen).
Wenn man etwas mehr als die benötigte Menge NaOH verwendet, fällt Nickel als Hydroxid aus (grüner Schlamm).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 23:35   #22   Druckbare Version zeigen
dirtydevil1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Salpetersäure 65% lagern

brauche ich wirklich so viel NaOH? Hatte mal gelesen dass ich für 5 Liter meiner Salpetersäure 0,43 Liter Natronlauge brauche zum neutralisieren aber wie diese jetzt gemischt war stand natürlich nicht dort, deshalb dachte ich ich frage noch einmal hier bevor ich etwas falsch mache.

mfG
dirtydevil1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2009, 07:45   #23   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: Salpetersäure 65% lagern

Naja 98,5% Natriumhydroxid ist ein Feststoff

Wie viel die 620g dann allerdings in Wasser gelöst sind weiß ich nicht.

Es ist durchaus auch möglich, dass ich mich verrechnet habe. Deshalb wäre es mir nur recht, wenn nochmal jemand nachrechnet.
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 17:30   #24   Druckbare Version zeigen
dirtydevil1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Salpetersäure 65% lagern

http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=82055

diesen Thread habe ich gefunden aber ich weiiß nicht was die 1,6 mol heissen

mfG
dirtydevil1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.07.2009, 19:23   #25   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Salpetersäure 65% lagern

Das mit den rund 600g fester NaOH zur Neutralisation eines Liters der 65%igen Salpetersäure stimmt. Bitte so vorgehen, wie es FK beschrieben hat, also ca. 100g NaOH (fest) in 1 L Wasser lösen, und damit die Neutralisation durchführen. Vorsicht! Es kann dabei spritzen und die Reaktion erzeugt Wärme.

Die "1,6mol" sind eine Konzentrationseinheit. 65%ige Salpetersäure hat in dieser Einheit gute 14,6mol/L.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.

Geändert von jag (19.07.2009 um 19:31 Uhr)
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 19:52   #26   Druckbare Version zeigen
dirtydevil1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Salpetersäure 65% lagern

vielen, vielen Dank für eure Hilfe.

Es wurde ja geschrieben das wenn ich ein bisschen mehr NaOH benutze das Nickel als Grüner Schlamm "abfällt" was heißt ein bisschen mehr ein bisschen genauer
dirtydevil1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2009, 16:21   #27   Druckbare Version zeigen
Skittles Männlich
Mitglied
Beiträge: 150
AW: Salpetersäure 65% lagern

Das hängt davon ab, wie viel Nickel in der Lösung ist. Je mehr Nickel, desto mehr Natriumhydroxid wird benötigt um es auszufällen. Zu Nickelhydroxid: Es ist krebserregend, giftig und umweltgefährlich!
Skittles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2009, 16:35   #28   Druckbare Version zeigen
dirtydevil1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Salpetersäure 65% lagern

Krebserregend sind ja alle Schwermetalle so weit ich weiß ...
Ich muss es ja sowieso gesondert entsorgen viell. lohnt es sich auch gar nicht es zu trennen ich muss mich mal nach den Preisen für die Entsorgung noch erkundigen.

mfG
dirtydevil1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2009, 21:07   #29   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Salpetersäure 65% lagern

Wenn du deine Brühe sowieso professionell entsorgen lässt, würde ich mir die Mühe nicht machen, die Säure noch extra zu neutralisieren. Füll das in einen säurefesten Behälter und teile denen mit, dass es sich um 65%ige, mit Nickel verunreinigte Salpetersäure handelt. Die wissen dann, was zu tun ist. Dafür werden sie ja bezahlt.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2009, 21:09   #30   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: Salpetersäure 65% lagern

Ich kenne mich mit den Vorschriften nicht aus (bin ja noch Schüler) aber ich denke mal, das du das Nickel durch Fällung als Hydroxid nicht genügend aus der Neutralisierten Salpetersäurelösung entfernen kannst, so das du es mit dem "normalen" Abwasser entsorgen kannst.

Gruß Daniel
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strukturformel von Salpetersäure-III und Salpetersäure-V Kitsch_Object Allgemeine Chemie 7 06.11.2010 14:52
Lagern lindgraben Verfahrenstechnik und Technische Chemie 1 24.10.2010 23:27
Bernstein lagern CineX Allgemeine Chemie 7 24.11.2009 18:22
Lithium lagern? Elektronicki Allgemeine Chemie 3 06.02.2009 10:30
HI säure lagern midgard Anorganische Chemie 5 28.11.2008 17:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.



Anzeige