Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2009, 23:20   #1   Druckbare Version zeigen
Kylias Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Frage Bräuchte mal bitte Hilfe

Hallo,

ich brauche mal eure Hilfe da ich mit Chemie nichts am Hut habe und mal euch Genies brauche ^^

und zwar:

Wir veranstalten morgen eine Party mit dem Motto: Experimentell und ich such gerade eine möglichkeit in Reagenzgläsern eine Art nebel zu erschaffen, es sollte nicht gefährlich für menschen sein und auch keinerlei gefahr darstellen. Wenn möglich auch mit Substanzen die man leicht und günstig bekommt !

Wenn es eine möglichkeit geben sollte würde ich mich freuen wenn ihr sie mir schreibt *wenn möglich bitte nicht in chemie kürzeln ^^*


Ein dickes danke schonmal im vorraus


Mfg Steffen
Kylias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 23:26   #2   Druckbare Version zeigen
Kylias Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Bräuchte mal bitte Hilfe

habe ich mir auch schon überlegt, nur komme ich da nicht schnell genug ran, da die lieferzeit 2 tage beträgt und die habe ich nicht, leider
Kylias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 23:30   #3   Druckbare Version zeigen
Schwarzfahrer88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.108
AW: Bräuchte mal bitte Hilfe

Schmink dir das ab, wir sind Chemiker und "ungefährlich" kennen wir nicht.

Zudem ausm Baumarkt bekommt man halt nicht viel.

Zum Trockeneis : CO2 Feuerlöscher bieten sowas auch, also wenn du noch einen alten rumstehen hast.
__________________
No comment!
Schwarzfahrer88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 23:32   #4   Druckbare Version zeigen
Kylias Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Bräuchte mal bitte Hilfe

ungefährlich kenne ich auch nicht allerdings muss ich rücksicht auf die kunden nehmen ^^ das ist das dumme *gg*

wie mache ich das mit dem feuerlöscher ? *davon habe ich noch ein paar zuhause...*
Kylias ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.06.2009, 08:11   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Bräuchte mal bitte Hilfe

Das werden kaum CO2-Löscher sein (ohne sonstwas).
Lass das also bleiben, außer, Du willst Deine Bude unbewohnbar machen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 11:27   #6   Druckbare Version zeigen
Marduk Männlich
Mitglied
Beiträge: 314
AW: Bräuchte mal bitte Hilfe

Von den Feuerlöschern rate ich dir auch ab - das bekommst du ganz schlecht in diene Gläser

Aber mal an meinen Vorredner: Warum sollte man mit den CO2-Löschern seine Wohnung unbewohnbar machen?
Da ist wirklich nur reinstes CO2 drin, welches sogar Lebensmittelqualität besitzt. (Kann man z.B. nehmen um seine Wasser-Max-Patronen wieder aufzufüllen )
Marduk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 13:35   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Bräuchte mal bitte Hilfe

Zitat:
Zitat von Marduk Beitrag anzeigen
Von den Feuerlöschern rate ich dir auch ab - das bekommst du ganz schlecht in diene Gläser

Aber mal an meinen Vorredner: Warum sollte man mit den CO2-Löschern seine Wohnung unbewohnbar machen?
Da ist wirklich nur reinstes CO2 drin, welches sogar Lebensmittelqualität besitzt. (Kann man z.B. nehmen um seine Wasser-Max-Patronen wieder aufzufüllen )
Deshalb hat FK ja geschrieben:

Zitat:
Das werden kaum CO2-Löscher sein (ohne sonstwas).
Und einen normalen Feuerlöscher sollte man so aus Spaß nicht einfach ma auslösen...
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 14:20   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Bräuchte mal bitte Hilfe

So ist es. Mit den üblichen Pulverlöschern kann man seine Wohnung in eine herrliche Schneelandschaft verwandelt.
Wers mag...

Übrigens bedeuten ein paar Kilo CO2 in einem nicht allzu großen Raum Lebensgefahr.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bräuchte mal wieder eure hilfe speedy85 Organische Chemie 3 09.12.2009 19:40
bräuchte mal hilfe bei einer dreiecksberechnung Dennis33 Mathematik 9 13.03.2008 11:25
Molekülorbitale... bräuchte da mal Hilfe! blandablank Anorganische Chemie 8 19.08.2007 14:16
Bräuchte mal Hilfe bei ner seltsamen aufgabe oOoMarisaoOo Mathematik 7 01.07.2007 20:37
Oxidation von Eisensulfid (Ich bin neu und bräuchte Hilfe bitte!) Taifun2050 Anorganische Chemie 4 20.11.2006 17:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:41 Uhr.



Anzeige