Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2009, 23:27   #16   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Herstellung von Stoffen

ich berechne für eine solche charakterisierung je nach aufwand zwischen 200 und 20.000 euro. wenn du meinst, du kommst damit billiger weg

wenn du das in china kaufen kannst, nimm es doch von dort. aber achte auf die nebenwirkungen
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 23:30   #17   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Herstellung von Stoffen

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Kannst Du mir erklären, warum du eine molare Masse auf 6 Nachkommastellen genau brauchst, um eine Summenformel zu bestätigen ?
brauche ich nicht, aber das gerät liefert so etwas nun mal

aber mal ehrlich: eine masse von 2800g/mol lässt sich auf so viele weisen darstellen, daß man halt auf den nur geringfügig wirksamen massendefekt ausweichen muss, um genau eine zusammensetzung zu bestätigen. und da ist genauer halt besser. meine routine-massenspektrometer habe ich auf eine dezimale eingestellt - die helfen da folglich nicht weiter
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 23:53   #18   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Herstellung von Stoffen

Hi,
Zitat:
Zitat von Paul86 Beitrag anzeigen
wow, ziemlich teuer die ganzen Geräte, aber ich gebe noch nichgt auf ;-).

Bremelanoid lässt sich im Internet bei einer chinesischen Firma bestellen(-> http://www.glschina.com/en/prospe/p_p_Bremelanotide(PT-141).htm ).

Um nun den Stoff herstellen zu können könnte ich per Synthese einige Präperate produzieren und diese dann zusammen mit dem Standart (Bestellung aus dem Netz) an ein chemisches Labor schicken, die die Proben vergleichen und mir anschließend die Daten über die Zusammensetzung liefern. Die Probe die dem Standart entspricht ist dann genau das welches ich herstellen kann.


So brauche ich keine teuren Anschaffungen zu machen und finde trotzdem die korrekte Synthese für die Herstellung von Bremelanotid. Oder etwa nicht??
Bestell das mal in aller Ruhe...
Erinnert mich an die Bereitstellung des eigenen Giro -Kontos für die Überweisung von 1,000,000€ aus Nigeria oder Kenia, von jemandem, den du nicht kennst.
du bekommst 5% Provision für die Bereitsctellung deines Kontos.
ein riesiger Haufen Kohle und dann kommt der Haken, denn die kenianische oder sonstwie Botschaft braucht zusätzliche 50,000 als Schmiergeld...
Grangratuliations, you're dead, denn es gibt keine Firma und es gibt auch kein Geld

  Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 23:54   #19   Druckbare Version zeigen
Paul86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Herstellung von Stoffen

Eigentlich ist die Markteinführung von Bremelanotid von der FDA untersagt worden, weil bei einigen Probanten Bluthochdruck festgestellt wurde, zunächst waren die Proben laut Tests sehr gut verträglich. Außerdem wird allein aus ethischen Gründen die Massenproduktion verneint, wegen Missbrauchrisiken durch starke aphrodisierender Wirkung.

Kann ich bei den unten angehängten Daten wirklich davon ausgehen, dass dieses PT-141 dem
Original PT-141 (Formel: Ac-Nle-c(Asp, His, DPhe, Arg, Trp, Lys)-OH)
,die in Amerkika entdeckt worden, ist?

Daten über das chinesische Bremelanotid:

Product Name Bremelanotide PT-141
Sequence

Cas No. 32780-32-8
Molecular Formula
C50H68N14O10
Molecular Weight
1025.2
Purity (HPLC)
98.0%min.
Appearance
White powder
Single Impurity (HPLC)
1.0%max
Amino Acid Composition
±10% of theoretical
Peptide Content (N%)
≥80.0%
Water Content(Karl Fischer)
≤6.0%
Acetate Content (HPIC)
≤15.0%
MS(ESI)
Consistent
Mass Balance 95.0~105.0%
Sequence
Ac-Nle-cyclo[Asp-His-D-Phe-Arg-Trp-Lys]-OH
Purity (HPLC) Over than 98.0%
Molecular Formula
C50H68N14O10
Molecular Weight
1025.2
Appearance
White or off-white powder
IR spectrum
in accordance
Paul86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 00:00   #20   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Herstellung von Stoffen

Zitat:
Zitat von Paul86 Beitrag anzeigen
Kann ich bei den unten angehängten Daten wirklich davon ausgehen, dass dieses PT-141 dem
Original PT-141 (Formel: Ac-Nle-c(Asp, His, DPhe, Arg, Trp, Lys)-OH)
,die in Amerkika entdeckt worden, ist?
dieser satz kein verb

darf ich mal ganz doof fragen, worum es dir geht? du scheinst dich ja nicht nur theoretisch damit befassen zu wollen
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 00:05   #21   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Herstellung von Stoffen

Zitat:
Zitat von Paul86 Beitrag anzeigen
Eigentlich ist die Markteinführung von Bremelanotid von der FDA untersagt worden, weil bei einigen Probanten Bluthochdruck festgestellt wurde, zunächst waren die Proben laut Tests sehr gut verträglich. Außerdem wird allein aus ethischen Gründen die Massenproduktion verneint, wegen Missbrauchrisiken durch starke aphrodisierender Wirkung.

Kann ich bei den unten angehängten Daten wirklich davon ausgehen, dass dieses PT-141 dem
Original PT-141 (Formel: Ac-Nle-c(Asp, His, DPhe, Arg, Trp, Lys)-OH)
,die in Amerkika entdeckt worden, ist?

Daten über das chinesische Bremelanotid:

Product Name Bremelanotide PT-141
Sequence

Cas No. 32780-32-8
Molecular Formula
C50H68N14O10
Molecular Weight
1025.2
Purity (HPLC)
98.0%min.
Appearance
White powder
Single Impurity (HPLC)
1.0%max
Amino Acid Composition
±10% of theoretical
Peptide Content (N%)
≥80.0%
Water Content(Karl Fischer)
≤6.0%
Acetate Content (HPIC)
≤15.0%
MS(ESI)
Consistent
Mass Balance 95.0~105.0%
Sequence
Ac-Nle-cyclo[Asp-His-D-Phe-Arg-Trp-Lys]-OH
Purity (HPLC) Over than 98.0%
Molecular Formula
C50H68N14O10
Molecular Weight
1025.2
Appearance
White or off-white powder
IR spectrum
in accordance
Du kannst dir eines sicher sein, meinen Screenshot
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 09:20   #22   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Herstellung von Stoffen

Ich habe mal ein Referenzmaterial in China bestellt : das Geld haben sie gerne genommen, Ware habe ich bis heute keine gesehen. Wie das wohl ausgehen soll, wenn du nicht ein harmloses Referenzmaterial, sondern einen im Westen nicht zugelassenen Arzneistoff kaufen willst ? Entweder du siehst dein Geld nie wieder, oder sie schicken dir Mottenpulver.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 16:40   #23   Druckbare Version zeigen
Paul86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Achtung AW: Herstellung von Stoffen

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
dieser satz kein verb

darf ich mal ganz doof fragen, worum es dir geht? du scheinst dich ja nicht nur theoretisch damit befassen zu wollen
Keine Bange, das dient lediglich meinem eigenen Bedarf. Ich und meine Freundin wären sehr interessiert an diesem "Wundermittel", besonders weil unser Sexualleben langweiliger geworden ist.
Aber ich habe Bedenken daran Bremelanotid in China zu kaufen.

Kann ich laut den im vorigem Beitrag angehängten Daten über das chinesische PT-141 denn davon ausgehen, dass dieses PT-141 dem
Original PT-141 (Formel: Ac-Nle-c(Asp, His, DPhe, Arg, Trp, Lys)-OH)
,das in Amerkika entdeckt worden ist, entspricht oder muss ich davon ausgehen, dass die Synthese und Resultat ein vollkommen anderes ist?? Ich brauche nämlich das tatsächliche Bremelanotid, welches auch in Amerika getestet wurde.

Oder habt ihr vielleicht eine Lösung wie ich den Stoff synthetisch herstellen kann ohne eine teure Analytik machen zu müssen? Schließlich wurde es schon öfters hergestellt.

Geändert von Paul86 (18.06.2009 um 16:44 Uhr) Grund: grammatikfehler
Paul86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 16:46   #24   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Herstellung von Stoffen

Zitat:
Zitat von Paul86 Beitrag anzeigen
...besonders weil unser Sexualleben langweiliger geworden ist...
wenn euch im schulalter schon die fantasie ausgeht, solltet ihr euch vielleicht jeder nen älteren partner suchen anstatt irgendwelche gifte zu schlucken
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 17:00   #25   Druckbare Version zeigen
Paul86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Herstellung von Stoffen

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
wenn euch im schulalter schon die fantasie ausgeht, solltet ihr euch vielleicht jeder nen älteren partner suchen anstatt irgendwelche gifte zu schlucken
Bremelanotid ist nicht giftig. Es hat sich bei den mehrere Jahren verlaufenden Tests durch palatin technologies als gut verträglich herausgestellt. Wenn es für mich ein gesundheitliches Risiko darstellen würde, dann würde ich auch sofort die Finger davon lassen. Und um genau dies zu unterbinden, informiere ich mich ausgiebig zu diesem Stoff. Darum bitte ich Ihnen mir ein wenig zu helfen.

Informationen darüber gibts hier: http://www.potenzmittel24.info/potenzmittel/melanotan-bremelanotid.html

Geändert von Paul86 (18.06.2009 um 17:21 Uhr)
Paul86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 14:25   #26   Druckbare Version zeigen
Paul86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Glühbirne AW: Herstellung von Stoffen

Die Strukturformel gibt es im Internet. Das Produkt wurde ja schon öfter hergestellt und wird immer noch in China produziert. Auf die Syntheseanleitung zu kommen wäre da doch irgendwie möglich oder?
Paul86 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
charakterisierung von Stoffen bine211 Allgemeine Chemie 4 12.12.2011 19:48
Klassifizierung von Stoffen Insomniachen Allgemeine Chemie 8 23.10.2010 20:50
Löslichkeit von Stoffen 12Desiree87 Organische Chemie 1 01.06.2010 22:27
Säurestärken von Stoffen Hurricane5 Organische Chemie 5 14.02.2008 18:42
Name von Stoffen? Lunaris Anorganische Chemie 8 29.09.2001 11:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.



Anzeige