Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2009, 09:52   #1   Druckbare Version zeigen
Steven Imborgia  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 387
Summenformel, Massenanteil

Hi,


ich habe mal eine Frage, wenn man die Massenanteile gegeben hat kann man ja ganz einfach über die Molare Masse die Verhältnisformel und später dann die Summenformel aufstellen. Wie kann ich den den Massenanteil brechnen wenn ich die Summenformel gegeben habe?

Als Beispiel H2O wie groß ist den der Massenanteil von Wasserstoff in der Verbindung?

Okay jetzt ist es mir wieder eingefallen, kann geschlossen werden Sorry

Geändert von Steven Imborgia (11.06.2009 um 10:11 Uhr)
Steven Imborgia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2009, 10:14   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Summenformel, Massenanteil

Hallo,

meinst du

w(X) = M(X) / M(Verbindung)

für H2O also: w(H)= 2*M(H) / M(H2O) ?

Gruß
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Massenanteil Naanuna Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 04.12.2011 21:30
Massenanteil in Lösung errechnWelchen Massenanteil w(NH[sub]3[/sub]) hat Ammoniaklösung c(NH[sub]3[/sub]) = 2 mol/L?en ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 06.02.2010 19:20
massenanteil snoopy89 Anorganische Chemie 5 07.05.2009 19:19
Massenanteil Karomizu Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 6 05.04.2009 19:30
Massenanteil ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 27.02.2005 15:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.



Anzeige